foreveryoung

Members
  • Gesamte Inhalte

    117
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über foreveryoung

  • Rang
    member
  • Geburtstag 20.10.1966

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Scooter Club
    Roadrunners OWL (80er/90er)

Letzte Besucher des Profils

326 Profilaufrufe
  1. Ich hab am Anfang auch immer am Preis rumgemacht. Dadurch sind mir gute Chancen entgangen. Wenn es gefällt einfach kaufen. Nicht lange rummachen.
  2. Hallo, könntet Ihr mal bitte einen Link posten, wo ich einen originalen Tacho sehen kann. Will mich selber auf die Suche machen. Gruß Markus
  3. hallo, warum sry? und danke für den Hinweis. SUCHE GUTEN ORIGINALTACHO Wird sich schon irgendwann eins finden. Gruß Markus
  4. Hallo und danke für den Tip. der Hinweis ist schon mal super. Warte bei dem auf Rückmeldungen ob Reproteile zur Sanierung verwendet wurden Gruß Markus
  5. Hallo, Hätte jemand von Euch noch einen originalen Tacho? Grüsse Markus
  6. Hallo and Danke, heute habe ich den Roller ohne Blinker zugelassen. Im Kennzeichen: VE 62 GS war leider ausverkauft. Dafür ist VE nah dran an Vespa. Lieber Gruß Markus
  7. Er muss tun was ein Vesparini tun muss. Ich komne auf ca. 16.000 bis 18.000 bis ich meine hatte... 4400 km davon mit dem Flugzeug. Grüsse Markus
  8. Hallo zusammen, mein persönlicher Traum ist eine Moto Vespa. Und zwar die, die hinten den dicken Arsch von der GS 160 hat und vorne den Lenkkopf von der Sprint 1 bzw. 180 ss, also mit Trapezlenker. Dazu schöne 3O PS+++ Das Projekt würde ich gerne über den Jahreswechsel angehen, spätestens nächstes Jahr. Da mein Führerschein bald fertig ist tät ich evtl. auch meine Primavera 1. Serie weggeben. Schaun wir mal. Wichtig ist mir eine perfekte Basis, auch erst einmal ohne Motor. Gruß Markus
  9. Hallo, hier nochmal Nahaufnahmen zur Beurteilung, ob es sich um ein Replika handelt. Gruss Markus
  10. Hallo zurück, also die Werkstattmänners die ich meine sehen sich auch recht ähnlich, nur das die das Haus voller alter geiler Autos und Motorräder haben. Luftlinie dürften die beiden Orte ca. 1000 - 2000 meter auseinenanderliegen... das gibt mir zu denken :). Vielleicht sind sie es ja doch. Grüßles Markus
  11. ... hört sich lecker an... was ist das? Gruß Markus
  12. Hallo nochmals zusammen, nach ein paar kleinen Abstimmungen... I proudly present... ... der Asylantrag wurde bewilligt. ++++ bisher keine Blinker++++ Lieber Gruß Markus
  13. Hallo zusammen, Das schöne alte Kennzeichen ist runter. Was mich aber erstaunt ist, dass dieses aus Kunststoff ist. Die kleine Plakette ist auch sehr schön. Lieber Gruß Markus
  14. Hallo Lupo, Nein der Roller ist von privat, da irgendwo aus der Nachbarschaft. Stadtteil Trastevere, dann bergauf Richtung Villa Doria Pamphili, ziemlich weit oben in der besseren Wohngegend. Auch die beiden Mechaniker kamen aus Trastevere, mit dem Rücken zu Stadtmitte die Viale di Trastevere bergauf, oben auf dem Hügel, ich glaub an der ersten oder zweiten Kreuzung links. Dann so 100 m rein ins viertel... da haben die Ihre Oldtimererkstatt in so einer Garage die etwas abschüssig am Hang liegt. Bin über italienische Kleinanzeigen darauf aufmerksam geworden. Dort standen zu diesem Zeitpunkt 14 Maschinen drinnen. Davon 9 x Seria seconda und 5 x prima seria die ich mir auf einer Rundreise alle angeschaut habe. Die Beste und leider auch die teuerste, die ich aber wegen offensichtlichen Mängeln und Eigenaufwand noch um 1000 Euro herunterhandeln konnte, habe ich mitgenommen. Gibt es bei den Typen hinter der Viale Marconi was zu beachten? Bin neugierig auf die Story. Kleiner Nachtrag - good news Der Verkäufer ersetzt mir die Reparaturarbeiten und will mir bei der weiteren ersatzteilsuche in Italien behilflich sein. Er hat mir das freiwillig angeboten , hatte gar nicht gefragt. er selber hat den Roller nur 150 km gefahren. Er freut sich, dass der Roller in guten Händen ist. Na gut das Ihm nichts passiert ist bei der Bremse. Gruß Markus
  15. Ich hatte früher ein Außenbordmotorenöl in meiner PX und das war der zweitbeste Geruch auf der Welt :) Ich glaubte mich zu erinnern, dass die Firma Eurol hieß. Vor ein paar Wochen habe ich dann Formax, das ist ein vollsynthetisches 2 Takt Öl von Eurol(5 Flaschen für knapp 50 Euro über die Bucht) bestellt. Bin mit dem Öl voll zufrieden und werde es auch in der 160 GS fahren, nur glaube ich, das duftet nicht mehr ganz so schön wie früher, aber noch besser (arttypischer) als so manch anderes. Gruß Markus