Jump to content

foreveryoung

Members
  • Content Count

    461
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

44 Excellent

About foreveryoung

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 10/20/1966

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Grossraum Stuttgart
  • Interests
    Vespa
  • Scooter Club
    Roadrunners OWL GT-BI

Recent Profile Visitors

4074 profile views
  1. Und ich dachte schon ich sei der einzige Rollerfahrer der elektronische Gedöns hört. Und das mit Mitte fuffzig. Was mir aber Kummer bereitet sind die zuen holländischen Grenzen, vor allen Dingen seid dem ich hier im tiefsten Bayern bin.
  2. Schei... E... Na dann muss ich das auf öffentlich stellen oder kopieren.... Ich mach das nach und nach ARTBAT @ Bondinho Pão de Açúcar for Cercle von Cercle an auf #SoundCloud https://soundcloud.app.goo.gl/hRTe
  3. Hallo, Lieben Dank für die Nachfrage! Es wurde nicht nur Deutschland. Insgesamt wurde Öl für 3800 km verfahren. Dabei ging es von Stuttgart ins Sauerland und von dort aus zur holländischen Küste nach Scheveningen. Dann ging es die Küste hoch nach Texel wo ich ein paar Tage blieb. Von dort aus ging es über den Abschlussdeich und später Groningen über den Landkreis Leer ging es dann wieder nach Deutschland. Nach vielen schönen Hafenstädten drehte Ich dann nach Schwerin wieder in Richtung Heinat ab. Wen die Reise und die Geschichte dahinter (auch das pe
  4. Aber wie haste den Roller so schnell im Vorbeifahren erkannt? Fahren ja noch mehr GSn rum. Und beim nächsten mal sagte einfach Hallo. Krass
  5. Ja stimmt... Komme grad von einer 3000 km Tour Stuttgart Sauerland Scheveningen Texel Abschlussdeich Lübeck Wismar Schwerin Uelzen Lemgo Sauerland Stuttgart. Wart ihr das mit den neuen Vespen? Oder die beiden Jungs auf der einen Vespa. Wie klein doch die Welt ist.
  6. so Jungs Danke für die Tips... morgen früh geht`s bei bestem Regenwetter los. CDI und Regler für die flytec (leck mich am Arsch fast 80 Euro) , ZKn, jede Menge Leuchtmittel und Züge sind am Start. Sicherungssplinte hab ich auch noch gefunden. (in eigener Sache, sollte hier jemand noch GSn Zylinder und SSn Zylinder bei SS auch Kolben, bitte ich um Nachricht,.... mercie .. hab hier nen fast fertigen Motor von der SS)
  7. Nach ein paar Tagen muss ich auch einräumen, dass das anfänglich tolle Geräusch unerträglich laut wird und ich schon von Motoradfahrern angesprochen werde, dass Sie gerne auch so einen Auspuff drauf hätten. ich warte schon auf die erste Polizeikontrolle und überlege kurz vor meinem Urlaub wieder einen leiseren Originaltopf draufzumachen....
  8. Nimm jetzt noch eine Zündbox und so eine Elektrozentrale (oder wie immer das auch heisst) mit auf die Reise. Werkzeug hab ich nur für äußere Anwendungen dabei (denke das wird schon), ansonsten geht's in die Werkstatt.
  9. Habe mit großer Aufmerksamkeit Eure Beiträge gelesen. Von der Technik verstehe ich leider noch nicht all zu viel. Ich habe einen revidierten 180 SS Motor mit Original 160GS Vollwange (Pleuel PX) aber ohne Zylinder und Kolben und würde den gerne Aufbauen (am liebsten Original aber da gibt's ja nix, oder?) Aus Hörensagen und Mitlesen hab ich nun zwei Probleme bei dem Pinasco 225 mitbekommen? a) der Pinasco Kolben verreckt gerne weil zu dünnwandig b) Platzprobleme Was ist grad Stand der Dinge? Hat Pinasco die Kolben bereits vers
  10. Ich fahre mit der GS nur noch 1:40 Am oberen Pleuelauge hat meine GS vier 3,5 mm Schmierungs- Bohrungen (ist schon wieder zusammengebaut, evtl hat jemand anderes ein Foto), diese versorgen die besonders empfindliche Pleuelbüchse zusätzlich mit Gemischschmierung. Die Kolbenbolzenbohrung wurde ganz leicht gehont, sodass der Bolzen wieder leichtgängig im Kolben bewegt werden kann. Ohne Öl fällt der Bolzen durch die Schwerkraft durch die Augen, eingeölt bleibt er stecken. Ich ergänze den Beitrag nochmal Die oben erwähnten vier Bohrunge
  11. was kann eigentlich an der Flytech kaputt gehen, bzw. welches Ersatzteil sollte man mitnehmen was es nicht grad an jeder Ecke zu kaufen gibt.... was macht Sinn?
  12. Genügend Platz zur Lüfterabdeckung und das mit dem geringen Spalt zum Motorradgehäuse kannst jetzt einfach mal glauben
  13. Du warst das mit dem schwereren GP One Lüfterrad für die PX wo angeblich auch auf die GS passen soll?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.