Jump to content

karren77

Members
  • Posts

    5019
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Everything posted by karren77

  1. hallo volker. ich habe 1x die abweichung von lager- zu wedisitz gemessen. die messuhr schlug um 3/10mm aus.. besser vllt an der zentrierung ausrichten. moglich ist aber auch, dass mein gehäuse ein ausreisser war. :)
  2. mich auch. ich muss hrad weniger tolle dinge in den griff kriegen, aber das braucht eben etwas kraft und zeit. will sagen: ich hänge nicht nur in der sonne rum. bis hierhin war euer support aber vorbildlich, danke dafür!
  3. karren77

    EM 2021

    herrlisch! ich höre feuerwerk. beste mannschaft der em hat gewonnen. gail.
  4. prüf msl, ob das gr. primärrad irgendwo nen riss hat, von federtasche nach aussen. das klingt irgendwie so, als würde ein bauteil schwingen.
  5. von der frequenz ists wohl nicht die motordrehzahl, eher dahinter. ich stelle mir so ein geräusch vor, wenn der aussenkorb der kulu an der hauptwelle streift. schieb doch mal die mofa etwas vor und zurück, während sie das geräusch macht. und beobachte, ob sich am geräusch etwas ändert. vielleicht ist der aussenkorb verbogen und/oder die hauptwelle krumm.
  6. ich schätze, dass die leute sich erst wieder zum impfen anstellen, wenn "die kacke am dampfen ist", also bei hohen inzidenzwerten. wie es aussieht schreiten letztere ja wieder langsam voran. ich selbst war auch noch nicht dran, denn ohne mein zutun gingen die zahlen ja trotzdem zurück.. kümmere mich bald... bin aktuell leider seit exakt 14 tagen am flach liegen, heute zum 1. mal ein "ich werde gesund"-gefühl, yesss! 2 schnelltests waren negativ. also mal abwarten mit der impfbereitschaft.
  7. schäumt das benzin vielleicht auf? sind in dem drehzahlbereich ggf. starke vibrationen? tipp kam von wem anderes: msl mit dem ansauggummi spielen beim härtegrad und schauen, ob sich etwas verändert.
  8. was verwendest du für hauptdüsen? nicht, dass du dir nen wolf bedüst und die eingeprägten größen stimmen nicht.
  9. karren77

    EM 2021

    eklig. der elfer war ja wohl nix.. nun italy ist gefragt.
  10. karren77

    EM 2021

    karma gewinnt. also england nicht.
  11. karren77

    EM 2021

    das war unglaublich! mehr thrill geht nicht, könnte das beste spiel der em gewesen sein. heute abend brauch ich das nicht unbedingt für meine nerven, außer es geht gut aus für D.
  12. an sich wäre das auch kein problem, denk ich. ist ja schließlich ein reines axiallager. aber dass da wenig öl hinkommt, ist -glaube ich- das hauptproblem. bei vielen kurven kommt da noch genug hin, bei längerer geradeausfahrt würd ich mich jedoch nicht drauf verlassen, dann kommt da nämlich eher garnix hin und das teil läuft dauerhaft und trocken.
  13. würde ich so machen, ja. wenn ein xl2-deckel verbaut ist, kannst du auch mal schauen, ob der pilz um einen zahn weiter hinein versetzt werden könnte, solltest du das gefühl haben, dass der hebel zu weit in fahrtrichtung steht.
  14. wenn das belagspaket dicker ist, rückt die andruckplatte weiter weg vom pilz.
  15. und zum ölkanal, der in den deckel führt: beim beschleunigen würde der schluck im fangbereich wohl die kleine kante überwinden können, denk ich. das war bei dem 2011er test ja eher statisch aufgebaut. den motor müsste man dann vorn etwas höher stellen probeweise.
  16. wenn der polinizei sagt, dass aus der entlüftungsschraube bei erhöhter füllmenge öl herausläuft, glaube ich, dass ein 0,2mm spalt bei warmen öl so nah am spritzendem 1.gang schon etwas durchlassen würde. ich will das auch garnicht madig reden, aber man muss doch erstmal wissen, was da abgeht mitm öl, bei lebendigem objekt.
  17. ich konnte mir vorstellen, dass der erste gang genau in die offene fuge spritzt, die du mit dichtpapier immer verschließt @volker ich fänd es erstmal fein zu wissen, wie es im laufenden motor tatsächlich herumspritzt, also im kompletten motor mit kulu etc. & dem schüttelnden kolben, nur eben mit einem sichtfenster im deckel. bis jetzt wissen wir ja garnicht, was da eigentlich abgeht. ich würde dazu einen pk deckel mit sichtfenster zur verfügung stellen. einen ausgebauten motor habe ich leider nicht.
  18. hallo helmut. welche andrucklager sind denn schonmal vorzeitig ausgefallen? ich vermute da eher ein konstruktives problem... nadeln des axiallagers zb. zu weit aussen, zu geringe mat.-stärke etc. ich weiss nicht wie da öl hinkommt, aber da ist bei mir immer öl in der kulu und auch im lager.
  19. ja. dazu wird der konus auf wunsch um 2/10 größer gestellt.
  20. @Truls221 wie viel öl in ml ist "mehr öl"?
  21. die 4s 219€ ohne federn und ohne beläge, aber mit montagewerkzeugen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.