Jump to content

Das war dann mal weg, kann mich aber noch daran erinnern


agent.seven

Recommended Posts

vor 4 Minuten schrieb Torsten Adam:

Wurde eigentlich schon die gute, alte "Bundeswehr" bzw. der damit auch verbundene Zivil- und Ersatzdienst erwähnt?

Auch weg...

Ich bevorzuge da dann doch lieber den guten alten „Zivildienst“ aber wie die aktuelle Zeit zeigt, ist eine funktionierende gute alte „Bundeswehr“ scheinbar doch sinnvoll. Der Gedanke des Staatsbürgers in Uniform ist eigentlich kein schlechter. Berufsarmeen sind oft nicht so verwurzelt im Staat, was sehr schlecht werden kann. Sieht man bei Militärputschs in so manch anderen Ländern.

Ich selber hatte vor 4. Wochen 34. jährigen Ärztekongress ( Ex- Zivi-Treffen) und musste mal wieder feststellen wie stark mich der Zivildienst geprägt hat und was für tolle Menschen ich da getroffen habe mit denen mich auch heute noch viel verbindet.

Ob das allerdings auch bei ehemaligen Wehrpflichtigen so ist?

Link to comment
Share on other sites

ich denke, daß jemand, der aus freien stücken zur Bundeswehr geht sich da mehr einbringt als einer, der gezwungen wird da seine Zeit abzureißen und jeden Tag nen cm vom Maßband abschneidet....

speziell, wenn derjenige verweigern wollte und nicht durchgekommen ist....

was macht man dann?? dem Ausbilder die Knarre vor die Füße werfen und sagen: von mir aus geh ich in der Küche Kartoffeln schälen... aber ich faß keine Waffe an....??

 

Rita

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Torsten Adam:

Wurde eigentlich schon die gute, alte "Bundeswehr" bzw. der damit auch verbundene Zivil- und Ersatzdienst erwähnt?

Auch weg...

Leider.

Ein Dreiviertel Jahr für das Land für Mädels u d Jungs tut den meisten Helikopter Eltern erzogenen nicht schlecht. Wählbar bei der Bundeswehr oder alternativ was soziales. 
 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb weissbierjojo:

Ein Dreiviertel Jahr für das Land für Mädels u d Jungs tut den meisten Helikopter Eltern erzogenen nicht schlecht. Wählbar bei der Bundeswehr oder alternativ was soziales. 

Bin ich ganz dabei. Der Zivildienst war mit eine der besten Erfahrungen meines Lebens. Individual-Betreuer für behinderte Kinder an einer Grundschule. Letztlich waren wir auch eine Unterstützung für den absolut großartigen Hausmeister. Aber was solls... :-D

Was einem dabei keiner sagt: das Geld-zu-Freizeit-Verhältnis ist ein Traum. Ich hatte im Leben nie wieder so viel Kohle und Freizeit in Kombination. Ich hab damals den Vertrag sogar noch verlängert.

 

Zurück zum Thema: Das Hamsterrad Anfang 40, Kinder Familie, Haus, Job: FREIZEIT. Ist weg, kann mich aber noch dran erinnern. :-D

Edited by Roggi
  • Like 2
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Am 3.3.2023 um 16:52 schrieb Elbratte:

Die Eltern eines Kumpels hatten ne Videokamera von Anfang der 80er. Das war einmal die Kamera, die mit einem Kabel mit dem Videorecorder verbunden war. Den trug man am Gurt über der Schulter😁waren sicherlich zusammen 10 kg.

 

Ich bin ja noch mit Super8 aufgewachsen, inkl. Schnitt und Reparatur etc.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Skischuhe mit (komfortablem!) Heckeinstieg.

 

Skiklamotten von der Marke "ELHO" in neongelb, neongrün und neonpink.

Edited by Beo
Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb wasserbuschi:

ELHO gibts/gabs vor nen paar Jahren wieder :thumbsup:

 

Jepp, aber leider nicht genau die Sachen, die ich damals hatte. Sonst hätte ich einiges gekauft.

https://elho.de/

Shop scheint aber wieder offline.

Badshorts hatte ich früher in neon pink und grün. Würde ich mich auch heute noch auf dem 5m Brett zum Affen mit machen.

 

 

Edited by MyS11
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb wasserbuschi:

ELHO gibts/gabs vor nen paar Jahren wieder :thumbsup:

 

Ich hatte längere Wintersportpause. Fuhr regelmäßig bis ca. 1988/89. Damals waren die Pisten voll mit Elho-Neon-Zeugs. Dann fing ich 2003 wieder an. Guess what, da waren die Pisten wieder voll mit den Elho-Sachen.

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb MyS11:

Badshorts hatte ich früher in neon pink und grün. Würde ich mich auch heute noch auf dem 5m Brett zum Affen mit machen.

 

 

Aber nur, wenn es eine Treppe gibt... Leiter steigen ist in unserem Alter nicht mehr... :muah:

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Die Kleeblatt-Tankstelle an der Ecke Am Maschpark (heute Willy-Brandt-Allee) und Friedrichswall am Aegi in Hannover.

1950iger Jahre Tankstelle: https://www.h0-modellbahnforum.de/t337584f54882-Kommerz-in-Geschaefte-und-Tankstellen-9.html

Die Aufnahme entstand zwischen 1977 und 1980 Taxenabstellplatz, Aegi mit Blechbrücke: https://www.fotocommunity.com/photo/damals-2-hannover-im-wandel-matthias-moritz/1117928

Um 1990 als Kunstgalerie Wolfgang Böwig:

https://www.myheimat.de/hannover-calenberger-neustadt/c-gedanken/damals-in-hannover-die-kleeblatt-tankstelle-beim-neuen-rathaus_a2578697

 

Alles weg, Tanke, Brücke, Galerie und Straßenbahn Wende und Abstellanlage Friedrichstraße (auf den Fotos nicht drauf. Die Friedrichstraße war die Straße, auf dem ersten Foto mit den Dreirädern.)

 

Kleeblatt-Tankstelle trotz Denkmalschutz und Stadtwappen von Hannover.

 

Heute steht an dieser Stelle der Glaspalast der Nord/LB.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Alte Tankstellen haben schon was...

 

Irgendwie war das früher alles etwas einfacher, den Eindruck hab ich wenigstens. In dem kleinen Kaff, in welchem ich damals wohnte, gab es eine kleine Autowerkstatt und mitten im Hof stand ne Zapfsäule. An der einen Seite gabs "Normal", auf der anderen Seite "Super". Der Meister in der Werke machte gefühlt alles alleine, also reparaturen, zwischendurch tanken, Telefon, Ersatzteile holen usw.  Dennoch hatte er die Zeit mir als kleinen Pimpf (ca 4 oder 5 Jahre alt) alles zu erklären. Man durfte in die Werkstatt rein und überall standen diverse Autos. Ihn hat fasziniert, daß ich alle Marken und Typen kannte, und mir hat gefallen, daß ich alles angucken durfte.

 

Die Werke gibts leider schon lange nicht mehr, die Zapfsäule auch nicht. Überhaupt gibts heute fast nur noch Chrom- und Glaspaläste wo man beim bezahlen der Rechnung gleich nach Finanzierung oder Leasing fragen muß...:crybaby:

Link to comment
Share on other sites

Hatten wir schon "Geld"?

 

Deutsche Mark

Schilling

 

20230307_073701_compress90.thumb.jpg.49290713aa54169e2b7e192ce7bb8249.jpg

 

Und Geld wechseln in Wechselstuben.

 

Die Geldbeutelsammlung meines Vaters mit ausländischem Geld der Nachbarstaaten.

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb Beo:

Hatten wir schon "Geld"?

 

Deutsche Mark

Schilling

 

20230307_073701_compress90.thumb.jpg.49290713aa54169e2b7e192ce7bb8249.jpg

 

Und Geld wechseln in Wechselstuben.

 

Die Geldbeutelsammlung meines Vaters mit ausländischem Geld der Nachbarstaaten.

 

Schilling - a.k.a. Alpen Dollar - hab ich hier noch irgendwo in der Sammlung, die jetzt die Tochter besitzt.

Zusammen mit allem anderen wie Lira, Peseten und der gute Zloty.

In der Nacht der Umstellung auf den Euro war ich in Sölden. Schlange stehen am Geldautomaten und dann in drei Währungen gleichzeitig bezahlt. Und die Bedienungen haben sicher nie mehr soviel Trinkgeld bekommen, wie in dieser Silvesternacht.

 

Der Effekt hielt noch ein paar Wochen an (war auch daheim immer nebenher in der Gastro unterwegs), da die Leute den Euro noch nicht gewohnt waren.

Link to comment
Share on other sites

Am 1.3.2023 um 21:13 schrieb *Wolfgang*:

Zu Sturm-und-Drang-Zeiten (also lange her...) musste auf jeden Fall ein Alpine Radio in den B-Ascona. Ich hab die Dinger geliebt (also, die Alpine`s und auch die Asconas), leider waren die Radios meist sehr teuer. Meist behalf man sich daher mit gebrauchter Ware oder maximal ein Vorführgerät.

 

Bei meinem damaligen Kumpel war`s noch schlimmer, der hatte nen BMW 518 E12, das Auto hatte ne prima umbaubare Mittelkonsole. Dort hat hat ein HiFi Turm reingepasst, natürlich von Alpine! Die Optik war unbezahlbar, der Sound (für damalige Verhältnisse) ebenfalls.

 

Die Dinger waren so geil, ich konnte mich nicht davon trennen. Hab ne zeitlang alles von Alpine was greif- und bezahlbar war gesammelt. Zeitweise hatte ich mal gedacht die Sachen zu verkaufen, aber ich brings einfach nicht fertig. Auch alte Prospekte und Kataloge habe ich aufbewahrt.

 

Leider hab ich nicht soviele Autos wie Radioanlagen :crybaby:

 

 

20230301_210209[1].jpg

20230301_210453[1].jpg

Da musste ich jetzt beim Lesen schmunzeln....in den Ohren 80 Mucke...und jedes mal wenn ich in meinen alten T3 einsteige erfreue mich an eins der letzten Alpine Autoradio mit Kasettendeck! Der 5 fach CD Wechsler ist logo unterm Sitz...herrlich ;-)

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb PMS:

Da musste ich jetzt beim Lesen schmunzeln....in den Ohren 80 Mucke...und jedes mal wenn ich in meinen alten T3 einsteige erfreue mich an eins der letzten Alpine Autoradio mit Kasettendeck! Der 5 fach CD Wechsler ist logo unterm Sitz...herrlich ;-)

Oohhhh ja… das Alpine mit den grünen transluzenten Tasten und Motoreinzug für die Kassette hatte ich auch…..  :inlove:

Und wodrin?…………. Genau!!! Im 2er GTI 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb AAAB507:

 

Das stimmt auch.

 

@t4. - könntest du das ggf. ausgliedern in ein Topic?

"Was soll ich noch alles horten?" Wäre mein Vorschlag... :-)

 

Ist da; falls noch wirklich elementare Beiträge rübersollen bitte Nachricht ...

 

 

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb weissbierjojo:

Oohhhh ja… das Alpine mit den grünen transluzenten Tasten und Motoreinzug für die Kassette hatte ich auch…..  :inlove:

Und wodrin?…………. Genau!!! Im 2er GTI 

 

In meiner Lehrzeit gabs in der Berufsschule einen BMW-3ern-fahrenden Jüngling, welcher ebenfalls das Handwerk des Kraftfahrzeugmechanikers erlernte. Dessen Papa besaß eine Spedition, will heißen: Kohle spielte eine wohl eher untergeordnete Rolle. An der Stelle gabs schon ein bisschen Neid, denn eine Hercules Ultra II (mein Fahrzeug) ist definitiv nicht gleichzusetzen mit einem schwarzen BMW 323i (E21) mit BBS Felgen, Recaros und............ALPINE HiFi Equipment! Der Bub (welcher aller Wahrscheinlichkeit nach selbst am wenigsten zur Finanzierung des bayrischen Kraftwagens beigetragen hatte) hatte neben dem damals größten Alpine Casettenradio nebst Equalizer, Verstärker und Boxen rundrum einen CASETTENWECHSLER! Das war der Knaller, sowas hatte ich bis dato und auch danach nie mehr gesehen. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 6.3.2023 um 11:34 schrieb benji:

Ich hatte längere Wintersportpause. Fuhr regelmäßig bis ca. 1988/89. Damals waren die Pisten voll mit Elho-Neon-Zeugs. Dann fing ich 2003 wieder an. Guess what, da waren die Pisten wieder voll mit den Elho-Sachen.

aus nostalgischen Gruenden, hab ich mir die Neon Gruen Skihose und Jacke (Klosters89) vor 3 Jahren wieder gekauft und zieh das " zum Affen machen " nun konsequent auf der Piste wieder durch. Man glaubt nicht wie viele Leute einen auf der Piste und beim Apriski saufen darauf ansprechen und das geil finden aber nicht die Eier haben sich selbst so zum Horst zu machen. 

Edited by Brownings
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Gerade beim Aufkleberaufräumen gefunden: das alte GSF-Logodesign und der Fümpf-is-Trümpf-Rolf. Das Eine ist 20 Jahre her, das Andere 30 ...

 

image.thumb.png.8cff75ba5d05919aceeffb3c36f7ea38.png

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 50 Minuten schrieb t4.:

Gerade beim Aufkleberaufräumen gefunden: das alte GSF-Logodesign und der Fümpf-is-Trümpf-Rolf. Das Eine ist 20 Jahre her, das Andere 30 ...

 

image.thumb.png.8cff75ba5d05919aceeffb3c36f7ea38.png

Der alte GSF Sticker ist ja mal mega….könnte man da mal vielleicht an eine Neuauflage nostalgischer Art denken…?:inlove:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information