Jump to content

de_Zonk

Members
  • Content Count

    2024
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

de_Zonk last won the day on February 24 2011

de_Zonk had the most liked content!

Community Reputation

223 Excellent

About de_Zonk

  • Rank
    tycoon
  • Birthday December 13

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    18609
  • Scooter Club
    Full Metal

Recent Profile Visitors

18069 profile views
  1. Ohne scheiß, die sind leider nicht mehr das was sie mal waren. (zumindest Live) Haben uns die Burschen in Hannover gegeben und die Begeisterung hielt sich in Grenzen. Jedermanns Wahrnehmung ist sicher recht variabel, aber was da geliefert wurde war schlichtweg Kacke...
  2. Wenn Du nen Spalt zwischen Welle und Ring gelassen hast, könntest Du vermutlich, durch erwärmen, den Ring am Stück/heile von der Welle gezogen bekommen. Aber, Lager nebst Ring gehören grundsätzlich zusammen sprich sollten nur als paar montiert werden. (Stichwort Fertigungstoleranzen) Sehr wahrscheinlich würde nen fremder Ring zum Lager unauffällig laufen, es kann aber auch in die Buxe gehen. Fazit; Mut zur Lücke oder eben nOi machen.
  3. ...die originalen Erstausrüstungsreifen werden beigelegt. Ein muß für jeden Vespisti
  4. Geht auch Kippelfaktor quasi ausgeschlossenen
  5. Hab da selber keine Probleme gehabt. Aber direkt 2 Sachen im Kopf. Du könntest die Buchsen festspannen oder mit dünnen Zwischenblech die Luf/den Spalt ausgleichen. Spannen: Löcher von außen durch die Aufnahme des Gehäuses bohren, Gewinde rein schneiden und mit Madenschrauben gegeneinander spannen. Denke das 8 M6er pro Seite (vier pro Runde, dasselbe 5cm weiter) passen könnten. Zwischenblech: Bierdose zerschneiden und zwischenfrikln bis es spack sitzt. Kann natürlich sein, das die Ansätze Panne oder nicht Normkonform sind, aber bevor ggf's ein/aufgeschweißt werden muß, könnte das als Lösungsansatz dienen
  6. Evtl der dritte Gang falsch herum drin? Oder fliegen dann alle Gänge?
  7. Stecker, Kerze und Kabel prüfen/tauschen. CDI sowie Pick up sind auch gern gefundene Ursachen
  8. Wenn möglich, lässt man die Stehbolzen da wo sie sind. (Block im Rahmen absenken, ist die Material schonende Variante um den Zylinder zu ziehen) Die Gewinde im Block werden sicherlich nicht besser durch das stetige rein/raus. Und schon mal garnicht, wenn die Bolzen 2 Zehntel drüber sind. Meiner Meinung nach, tuen es Deine Standart Bolzen mit "etwas" Schraubensicherung.
  9. Dein Hocker macht mal wieder zicken? Du müsstest Hand anlegen, hast aber nicht das passende Werkzeug am Start?! Schaltkreuzwechselhilfe vor Ort! Werkzeugverleih mit Hebebühne, Kompressor und Schweissgerät stehen parat. Auf Wunsch stellen wir Dir auch 2-3 Klugscheisser zur Seite, damit auf Anhieb jeder Griff passt...
  10. Er wird seine Gründe/Erfahrungen haben. Ich kann nichts schlechtes über Corteco blau berichten...
  11. Müssen tust Du nüx. Aber es ist ratsam, um eventuelle, spätere Fehlerquellen, auszuschließen. Übrigens. Metallsiri's können durchaus in Gehäuse mit Nut passen, müssen sie aber nicht. Daher einfach an die Faustregel halten. Mit Nut Gummi, ohne Nut Metall. Metall vorher, wie von den Vorrednern schon erwähnt, etwas runter schleifen und gut is
  12. Gummi Siri einkleben macht auch Sinn. Kein muß, aber für's gute Gewissen...
  13. Fänd ich auch sehr erotisch. Passt auch, wie weiter oben schon gesagt, zum gesamten Hobel...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.