Jump to content

VMC 244 Explorer / die neue quattrini M244 Alternative?


PXCop

Recommended Posts

vor 47 Minuten schrieb Lameda:

Diese Infos waren mir soweit schon bekannt aus den Gesprächen mit VMC. Mich hätte tatsächlich eher interessiert welche Vergleichszylinder das waren um auch die Daten zu deuten wieviel Potential schlussendlich noch drin ist. Aber das sieht vllt. jeder anders.


Welcher Zylinder soll das denn wohl gewesen sein mit der bereits verbauten 60/127 SIP Kurbelwelle?

Na der 244 Quattrini Zylinder, es passt doch kein anderer auf die Kurbelwelle. Das Konkurrenzprodukt wollte Jesco einfach nur nicht sagen.

 

Ich habe vorhin mit VMC geschrieben und die waren auch zufrieden mit dem Beitrag.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Soulist:


Welcher Zylinder soll das denn wohl gewesen sein mit der bereits verbauten 60/127 SIP Kurbelwelle?

Na der 244 Quattrini Zylinder, es passt doch kein anderer auf die Kurbelwelle. Das Konkurrenzprodukt wollte Jesco einfach nur nicht sagen.

 

Ich habe vorhin mit VMC geschrieben und die waren auch zufrieden mit dem Beitrag.

stimmt doch garnicht....es könnte auch der SIP BFA 244 gewesen sein. Da passt die Kuwe doch genauso. Aber belassen wirs dabei. wichtig ist jetzt wie die Reise vom VMC weitergeht, wie die Langzeittests sind, die Beschichtung auf Bearbeitung reagiert usw. usf.

Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten schrieb Lameda:

stimmt doch garnicht....es könnte auch der SIP BFA 244 gewesen sein. Da passt die Kuwe doch genauso. Aber belassen wirs dabei. wichtig ist jetzt wie die Reise vom VMC weitergeht, wie die Langzeittests sind, die Beschichtung auf Bearbeitung reagiert usw. usf.

Jesko betont ja, dass der demontierte Zylinder, also der vom Vergleichsdiagramm, der von ihm meist empfohlene ist und da glaube ich nicht an den BFA. Sollte wohl ziemlich sicher der Quattrini M 232/244 sein. Zweites Indiz wäre, dass er angibt bei dem Vergleichszylinder den Auslass verbreitert zu haben. Bei dem dreiteiligen Auslass des BFA dürfte das schwierig werden.

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Man muss auch verstehen, dass hier der Spagat zwischen verschiedenen Produkten im Shop gemacht werden muss, man vergrault sich sonst die Zulieferer.

 

Die Unterschiede wurden mit Vor-/Nachteilen erklärt. 

 

ich fand das auch ok.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb mcmulle:

Wenn jemand seinen M232 verkaufen will dann bitte PM an mich. Für 57mm Hub gibt es den VMC ja scheinbar nicht. Darauf hätte ich gewartet.

Moin!  Ist das wirklich so, dass VMC sich den Kundenkreis der „nicht Gehäusespindler“ verschließen möchte? Aber am Zylinderfuss ist das Einkürzen ja etwas schwierig.

Wäre doch prima wenn der neue Zylinder auch auf der 57mm Quattrini-Welle läuft.

Edited by M200V-3R
Link to comment
Share on other sites

Ich finde es ne feine Sache, dass sie so ein Video gemacht haben und es aus meiner Sicht relativ viele vorab Infos gibt, welche man sonst so noch nie bekommen hat bevor ein Produkt released wurde, zumal nach mit Vergleichskurven. 
wer nicht ganz doof ist kann die anderen Zylinder schon richtig einordnen 

 

dass diese anderen Zylinder nicht genannt wurden, mit denen man auch sehr gutes Geld verdienen kann finde ich vollkommen in Ordnung, denn als Händler besteht ja Interesse alle Produkte so gut es geht an den Markt zu bringen und vorab wird auch die Neutralität betont.

 

bei einem Eigenprodukt wäre das sicherlich anders gewesen 

  • Like 8
Link to comment
Share on other sites

Wir haben zu viele Infos bekommen, da kann nicht mehr viel orakelt werden. Dann meckert man jetzt über die Vorstellungsvideos.

 

Wenn die Infos aus dem Video „dem einen oder anderen“ schon bekannt waren, frage ich mich warum die hier noch nicht geteilt wurden. NDA mit VMC? So nah dran an dem Laden?

  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb M200V-3R:

Moin!  Ist das wirklich so, dass VMC sich den Kundenkreis der „nicht Gehäusespindler“ verschließen möchte? Aber am Zylinderfuss ist das Einkürzen ja etwas schwierig.

Wäre doch prima wenn der neue Zylinder auch auf der 57mm Quattrini-Welle läuft.


Ist lt Sip zumindest für 60 hub gedacht 

Link to comment
Share on other sites

Am 18.3.2023 um 10:32 schrieb Lameda:

Abgesehen vom verstehen …. Das Video war Benchmark technisch eher nach dem Motto Hauptsache Marketing und viel Geschwätzt und nix gesagt 

Ich glaube dem von dir zitierten Geschwätz musst eher du dich unterordnen. Ne ausführlichere Produktvorstellung mit Vorstellung der Pro und Contras, Portmap, Maßen und Einbauvarianten gab es in den letzten Jahren sicherlich nicht. 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Auszug von W1Racing aus FB:

Wir hatten kürzlich das Vergnügen und die Ehre, einen Prototyp der neuen VMC 244 'Explorer' Verbrennungseinheit zu testen.
Der aus Aluminium gefertigte Zylinder hat einen vertieften Kopf mit Radialrippen. Es gibt 7 Übergänge im Zylinder (der vordere Einlass ist in drei geteilt) und eine sehr großzügige Auslassöffnung.
Bei dem uns anvertrauten Test wurde ein Drehschiebereinlass eingebaut. Eine Quattrini-Kurbelwelle mit Hub 60 wurde verwendet, um die Ansaugverzögerung zu erhöhen, so dass eine Gesamtphase von 205° entsteht: 130 Vorlauf und 75 Nachlauf. Trotzdem kam es dank des großen Hubraums und der sehr langen Pleuelstange zu keinerlei Regurgitation.
Die Übertragungs- und Auslassphasen betragen 124° bzw. 182°. Was den Squish betrifft, so haben wir bei 1,3 mm aufgehört, aber es wäre auch möglich gewesen, bis auf 1,2 mm zu gehen.
Für den Einlass wurde ein SI 26 ER-Vergaser mit Hupe verwendet, für den Auslass ein W1R Torque+ Semi-Expansion.
Insgesamt erwies sich der Motor als leistungsstark, sehr einsatzbereit und angenehm zu fahren, mit einem mächtigen Drehmoment (über 29 Nm bei nur 5800 U/min). Die maximale Leistung, über 27 PS, wurde bei etwa 7200 U/min gemessen, mit einer maximalen Ausdehnung bis zu etwa 8300 U/min, gerade wegen des Schalldämpfers. Mit einem besser abgestimmten Auspuff könnten noch viel höhere Drehzahlen erreicht werden, obwohl es unserer Meinung nach bei einem solchen Hubraum besser ist, es nicht zu übertreiben.
Im Großen und Ganzen fanden wir die thermische Einheit sehr gut und glauben, dass sie ein harter Konkurrent für andere Kits mit demselben Hubraum sein kann.

 

B1EE5A77-BC1B-4063-80E8-F9DBE47ED76B.jpeg

BD8E42F4-E799-45A7-9AA8-2E4A6447A718.jpeg

0A021DC6-904C-4869-A76F-FB0D29FC4C7D.jpeg

A21D0FB6-8587-4C52-B72B-D00476C6C928.jpeg

90A1D984-CE84-4286-83FD-E709B578B4F1.jpeg

62391EDB-F4AD-4436-915C-431261150B14.jpeg

5BB88CAF-698F-4D08-9229-F59F0D427937.jpeg

65C74F15-843B-42B3-B0AC-FD5CE48140EA.jpeg

9363A5FF-8AD7-4989-986B-3D98B9FF5AAE.jpeg

58A9A661-3151-4C99-85B9-07C5B416988F.jpeg

BAF889DD-DDA6-42B7-B45D-0CDB3C84DA03.jpeg

Edited by Lameda
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb Lameda:

Ich hab den Benchmark zu den andren Zylindern kritisiert und nicht die Darstellung der Features…

nein, hast du nicht.. du hast das Video an sich kritisiert mit "Hauptsache Marketing und viel Geschwätz und nix gesagt" was so eben nicht richtig ist. Deine persönliche Meinung an sich mag das ja sein, für viele andere waren ausreichend Infos im Video enthalten von einem Zylinder, den es noch nicht offiziell gibt.

 

Richtig lesen? Drück dich halt so aus, wie du es meinst... :-)

aber schon klar, ich bin auch nicht dafür verantwortlich, was andere verstehen, ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage(schreibe) :-)

 

Deine Dichtungen mögen toll sein aber dein Umgangston hier ist leider selten das Gelbe vom Ei! Werter Lameda, verhalte dich bitte zumindest in diesem Topic anderen gegenüber mal bitte etwas respektvoller - meine Bitte als Topiceröffner.. (und nein, du spiegelst nicht nur den "rauen Ton des GSFs wider", denn den würde ich mögen).

Edited by PXCop
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ich gelobe Besserung 😘. Wobei ich ja keinen aus dem Gsf kritisiert hab sondern ein yt Video …. Dass ich bisher aber auch reichlich Input geliefert habe zu dem Thema lässt du gekonnt unter den Tisch fallen bei deiner doch sehr einseitigen Bewertung. Naja . Sei es drum. Ich habe meine Meinung zum Video gesagt und dazu stehe ich. Das man das nicht mehr darf war mir neu. Aber so lernt man dazu 😎

Edited by Lameda
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb light:

@Lameda: deine pics zeigen den zylinder ohne nebenauslässe. hauptauslass mit a bissl hinterschneidung. hab ich die ganze zeit halluziniert und nebenauslässe gesehen?

https://www.sip-scootershop.com/download/article/1/pdf/361cbe8d-80fa-42e5-810f-17bb5bbe2b1e/doc06662920230307121021.pdf?contentType=application-pdf

 

portmap zu dem Zylinder von Jesco

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Lameda:

Vllt liest du erstmal richtig was ich schrieb bevor du mich angreifst !!! Ich hab den Benchmark zu den andren Zylindern kritisiert und nicht die Darstellung der Features…..das ist meine persönliche Meinung. 

PXCop hat es ja gesagt...dem ist nix hinzuzufügen. Ich bin mit Sip nicht verwandt und lesen kann ich schon....du hast geschrieben, dass die Vorstellung von Jesco Geschwätz war und genau das war es eben nicht. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb light:

@Lameda: deine pics zeigen den zylinder ohne nebenauslässe. hauptauslass mit a bissl hinterschneidung. hab ich die ganze zeit halluziniert und nebenauslässe gesehen?

 

Als ich deinen Kommentar gelesen hatte, hätte ich es auch schwören können, aber der BFA244 hat Nebenauslässe.

 

EDIT: Scheinbar war es mal angekündigt ^^

Edited by fuffbuff
Link to comment
Share on other sites

Am 20.3.2023 um 11:21 schrieb Lameda:

Es gibt 7 Übergänge im Zylinder (der vordere Auslass ist in drei geteilt) und eine sehr großzügige Auslassöffnung.

 

vor 2 Minuten schrieb fuffbuff:

hätte ich es auch schwören können,

In der FB supa-dupa-auto-translät-version (siehe weiter oben) stehts mit 3-teilig....

 

Egal...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 21.3.2023 um 13:52 schrieb zimbo:

 

In der FB supa-dupa-auto-translät-version (siehe weiter oben) stehts mit 3-teilig....

 

Egal...

Ich habs jetzt eigenhändig auf "Einlass" korrigiert damits zu den Bildern passt und keine Verwirrung mehr stiftet. Das Problem war nicht Deepl sondern die TE haben sich vertan :???:.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Der gleiche Gedanke kam mir heute morgen auch in den Sinn.

Die 200er kuwe hat ja breitere Wange, aber nur partiell, dafür kann man eine Nut in das 125er Gehäuse fräsen.

Aber meine Kingwelle nutzt die Wangenbreite wahrscheinlich komplett.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb blechnase:

Aber der Zylinder passt nicht auf das 125er Gehäuse. Oder ? 

Eventuell mit der Adapterplatte vom SCK und angepassten Überströmern. Natürlich mit der passenden Kurbelwelle. Müsste man ausmessen

Link to comment
Share on other sites

Naja Grundsätzlich bietet ja ein 200er Gehäuse auch Vorteile im Bezug auf die großen Silentgummi.. gerad bei Tourenrollern finde ich das recht nice..

 

Aber bin gespannt wann das erste 80er Gehäuse mit VMC und Membran über die Straßen brettert.

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb ChrissHH:

Ich hatte auch kurz an den Adapter gedacht, aber dann brauchst du noch längeres Pleul.

Einen 200er Zylinder auf 125er Gehäuse ohne den Adapter ist sehr aufwendig.

Hab ich im Regal stehen.

 

Welchen Adapter meinst du? Hättest du ein Link?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information