Jump to content

ChrissHH

Members
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About ChrissHH

  • Rank
    talent

Profile Information

  • Scooter Club
    Ohne

Recent Profile Visitors

360 profile views
  1. Hatte ich auch die Tage obwohl ich nur gerade verzahnt habe dies aus der Schrottkiste gefeilt
  2. Schönes Topic mein Kollege hat Jahrelang versucht Carbonfelgen in Serie zu bringen Dat war ein Spass Der Bordstein Anpraller ist für son sprödes Zeug nichts Aber Alu ist doch unkritisch und diese dünnen Lml Blechschüsseln finde ich nicht besonders vertrauenserweckend aber sind ja fast millionenfach bewert Für den ersten Ansatz Stahlwandstärke mal 1,4 und Abfahrt Ich war mal bei Otto Fuchs und hab da Teile in ner Sonderlegierung abpressen lassen Fazit: Hat sich nicht gelohnt 6016 und los gehts selbst der Airbus will das 7075 wieder loswerden
  3. Danke für den Hinweis Stinger kannte ich noch nicht, bei meiner RGV 250 hatte ich eine schöne Edelstahlanlage aus 0,6 mm Blech Da war nichts mit Stinger
  4. Der Stinger war komplett zu und doppelt so lang ich hab das Rohr jetzt komplett mit Löchern versehen, es wird ein 300 Dämpfer
  5. Gehört hier nur bedingt hin Habe einen JL Rest gekauft weil ich dachte man kann den schön für ne Resi Box nutzen Der war so schwer das ich gleich mal die Flex angeworfen hab Als ich den Stinger fand dachte ich mir ich reiße den raus und baue einen Dämpfer 80x 300 und teste ihn so auf dem Prüfstand gegen road 2 den ich seid 5 Jahren in der Ecke liegen hab
  6. Die meiste Arbeit ist das raustrennen und Bleche einpassen und die Nacharbeit wenn MiG Gerät erreichbar ist würde ich das angehen und die Bleche nur in Position punkten und dann beim Karosseriebauer mit Wig Nähte ziehen lassen Dann sollte es bezahlbar bleiben wir geben machmal Teile in der Schweiss Fachschule ab die freuen sich über Übungen aus der Praxis Schau die mal auf YT den Fitzee an dann bist du motiviert
  7. Sieht bei meiner px aus wie bei dir wahrscheinlich hast du nur falschen Kicker und brauchst richtigen px?
  8. Ich denke auch dass die Steuerzeiten nicht passen. mach dir doch mal eine Pappschablone und check die Kurbelwellensteuerzeiten Ich habe mich für 173/123 entschieden Je nach Drehschieberöffnung hat die ori Welle 155/ hab ich vergessen Wenn dann der Auslass noch hochgezogen ist passt das nicht zusammen kann man alles ohne Hammer lösen
  9. Moin ich habe einen gebrauchten gekauft der normal aussah aber aus Stahl war als Ich den auf die PX bauen wollte, sah es so aus wie bei dir Ich schau heute Abend mal wie die Zahnsegmente bei mir stehen vielleicht können wir tauschen
  10. Ehrlich gesagt hatte ich gedacht dass die 5 mm mehr Pleullänge einen Spacer erfordern Erst durch den o.g Thread habe ich gelernt dass der Fuß gleich lang ist
  11. Ich hab das Spanvolumen etwas unterschätzt . Bin unter dem Pumpenrad durchgebrochen und habe das gute Kaltmetall aufgebracht. Das nächste Gehäuse geht zum Kobold, da werde ich deutlich mehr auflöten und noch einen Zentrierstift setzen. Gleich auf 100 mm Kurbelwelle spindeln. Hab noch einen Eigenbau V4 Membrankasten der mittig auf die Kurbelwelle soll.
  12. Heute war der Zylinder in der Post Kann also weitergehen, sieht aber schon mal ganz ok aus An ausgerissenem Stehbolzen sollte es nicht Scheitern mit den Helicoils. Kann mir jemand sagen ob die Kolbenringe auch Trapezförmig und unterschiedlich sind wie beim 166er?
  13. Ich denke zu deinem geraden gibt es kein passendes 22. Die Zahnräder kenne ich nur als 23/64 und 24/63 von malossi und Polini
  14. Du kannst doch den dritten Kanal reinfräsen, die Beiden seitlichen Überströmer sind ja auch ordentlich größer
  15. Du kannst Alu auch mit normalen Lotzinn löten hat Schmelzpunkt bei 237 Grad aber verliert bei 110 Grad seine Festigkeit Sollte am Drehschieber ja egal sein da hält es sich ja nur selbst
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.