Jump to content

VMC 244 Explorer / die neue quattrini M244 Alternative?


PXCop

Recommended Posts

Danke, ich werde auf Membran mit großem Ansauger, 33-35er Vergaser sowie Resotopf bauen.

 

Soll aber mehr ein Just4Fun Fahrzeug werden, also kann auch bisschen unverfünftig sein. Daher suche ich Infos bzgl. Übersetzung und Getriebeabstufung.

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb marduk:

Danke, ich werde auf Membran mit großem Ansauger, 33-35er Vergaser sowie Resotopf bauen.

 

Soll aber mehr ein Just4Fun Fahrzeug werden, also kann auch bisschen unverfünftig sein. Daher suche ich Infos bzgl. Übersetzung und Getriebeabstufung.

 

Dann würde ich beim Planen mit dem Auspuff anfangen. Welcher soll es werden und in welchem Drehzahlbereich hat er sein nutzbares Band? Dann kann man ziemlich einfach mit einem Getrieberechner schauen was man benötigt.

 

Viel Erfolg! :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Hat eigentlich jemand mal den Auslass des VMC bearbeit? 
 

Ich habe heute mal Steuerzeiten gemessen und hätte gerne etwas mehr VA. Hierzu müsste ich den Auslass etwas höher Schleifen. Allerdings macht die Beschichtung nicht den besten Eindruck.

Ich wollte mal leicht mit der Schleifrolle ansetzten und da ist ein Teil der Beschichtung, die allerdings im Auslass war und nicht relevant ist direkt abgeplatzt. 
 

 

IMG_6668.thumb.jpeg.747e383d2740a5fe76b629d692bdfbfc.jpeg 

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen, 

 

ich habe den Auslass auf 181° hochgezogen und beim ersten zylinder ist auch was von der Beschichtung der Laufflache abgeplatzt, beim 2. Zylinder ist etwas besser gewesen. Im Vergleich zum M244 ist die Beschichtung nicht so gut beim VMC245, denn beim M244 ist mir noch nie was abgeplatzt.

 

Den neuen Zylinder den ich die Woche von VMC bekommen habe ist die Zylinderlauffläche 1mm höher.

 

VG,

Volker

 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Freddo0711:

Irgendwoher muss ja der Preis kommen. ...

Der vmc ist jetzt erstmal „nur“ 10% günstiger als der quattrini. 
Einfach mal in nem italienischen shop nachschauen.

Warum ein m242 in deutschen shops rund 750€ kostet entzieht sich meiner Kenntnis.

Und n m232 ist sogar nur 4% teurer und kannst plug and play fahren, mit der richtigen kurbelwelle.

 

Was ich sagen will ist, der preis rechtfertigt meiner meinung nach nicht qualitätseinbussen in kauf zu nehmen.

 

Find s toll das vmc den zylinder raus gebracht hat.

 

Aber ob er wirklich alles besser kann, gilt es erst noch herauszufinden. 
Und da will ich dann auch mal einen sehen der n paar tausend kilometer gefahren ist.

Anderen hier reicht s n paar diagramme zu posten und, und somit ist für ihn das teil über jeden zweifel erhaben🤦🏻‍♂️


meine meinung…..

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb bernd82:

Anderen hier reicht s n paar diagramme zu posten und, und somit ist für ihn das teil über jeden zweifel erhaben🤦🏻‍♂️


meine meinung…..

 

 

Ich habe noch kein Diagramm des VMCs gesehen auf dem zu sehen ist, dass er irgendwas besser kann als der Quattrini.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 6.11.2023 um 16:00 schrieb #955:

image.thumb.jpeg.68d6fe2d72bb98cec19ae59ff2c16336.jpeg

 

 

 

vor 7 Minuten schrieb Rarität:

 

Ich habe noch kein Diagramm des VMCs gesehen auf dem zu sehen ist, dass er irgendwas besser kann als der Quattrini.

Also das diagramm find ich persönlich schon gut. Bei  5000 U/min ist das schon ordentlich.....

 

Die Diagramme vom FMP hlefen mir jetzt erst mal nicht, da die sprache in seinen posts für mich zu kryptisch ist und ich einfach nicht in der Lage bin was rauszulesen....

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb bernd82:

Der vmc ist jetzt erstmal „nur“ 10% günstiger als der quattrini. 
Einfach mal in nem italienischen shop nachschauen.

Warum ein m242 in deutschen shops rund 750€ kostet entzieht sich meiner Kenntnis.

Und n m232 ist sogar nur 4% teurer und kannst plug and play fahren, mit der richtigen kurbelwelle.

 

Was ich sagen will ist, der preis rechtfertigt meiner meinung nach nicht qualitätseinbussen in kauf zu nehmen.

 

Find s toll das vmc den zylinder raus gebracht hat.

 

Aber ob er wirklich alles besser kann, gilt es erst noch herauszufinden. 
Und da will ich dann auch mal einen sehen der n paar tausend kilometer gefahren ist.

Anderen hier reicht s n paar diagramme zu posten und, und somit ist für ihn das teil über jeden zweifel erhaben🤦🏻‍♂️


meine meinung…..

 

Da gebe ich dir Recht. Letztendlich wird/muss der VMC eben auch zeigen, was er als Tourenbomber an KM aushält. Ich finde es aber auch Wichtig, dass VMC hier jetzt auch am Start ist. Sonst fahren in der Klasse nur Quattrinis/Pinascos rum (BFA is den Meisten wohl zu teuer). Was auch Schade wäre...Bissl Konkurrenz schadet ja nie. Bin mal gespannt, was Malossi bringt...

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Die Quali ist bei VMC leider bescheiden, ich hatte mir beim Explorer da was besseres erhofft. Wenn man dann noch ein neues Malossi Gehäuse für spindelt und ggf. zeitnah in etwa den den Neupreis des Zylinders für ne neue Beschichtung ausgeben muss, dann ist man preislich halt schon fast in der BFA Preisliga. Wer billig kauft, kauft halt zweimal. Und billig ist das Teil halt nicht wirklich...

Edited by Labrat XL
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Labrat XL:

Die Quali ist bei VMC leider bescheiden, ich hatte mir beim Explorer da was besseres erhofft. Wenn man dann noch ein neues Malossi Gehäuse für spindelt und ggf. zeitnah in etwa den den Neupreis des Zylinders für ne neue Beschichtung ausgeben muss, dann ist man preislich halt schon fast in der BFA Preisliga. Wer billig kauft, kauft halt zweimal. Und billig ist das Teil halt nicht wirklich...

Was genau ist denn an der Qualität schlecht?

Ist die Beschichtung denn grundsätzlich schlecht, wenn sie beim Fräsen abplatzt?

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb bernd82:

Was genau ist denn an der Qualität schlecht?

Ist die Beschichtung denn grundsätzlich schlecht, wenn sie beim Fräsen abplatzt?

Von fräsen hab ich nix gesagt, leider bei Rückversand des Zylinders an den Verkäufer. Müsste ich dann für finanziell geradestehen...

Link to comment
Share on other sites

vor 30 Minuten schrieb Labrat XL:

Von fräsen hab ich nix gesagt, leider bei Rückversand des Zylinders an den Verkäufer. Müsste ich dann für finanziell geradestehen...

versteh leider dein post nicht?!?!?

 

weiter oben gings darum das die beschichtung beim fräsen schnell abplatzt…

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Labrat XL:

Wenn die Beschichtung von Haus aus so fragil ist, dass sie nicht mal nen Transport in Originalverpackung übersteht, wird sie wohl auch gern beim fräsen abplatzen. So gesehen sehe ich da schon einen Zusammenhang.


Dann liegts aber an der mangelnden Verpackung. DHL Richtlinie für Verpackungen und was sie aushalten sollten ist bekannt? 
 

Die VMC Zylinderverpackungen sind echt billig und mit keinem anderen Hersteller mit top Styroporbox zu vergleichen. Daher find ich es schon sehr fahrlässig das in der originalen Verpackung retour zu senden. Wenn wirklich nur in dieser Verpackung versendet wurde.


 

 

 

———————————————————

 

Zur VMC Beschichtung kann ich bis jetzt nur von meinem Crono sprechen und die ist auch nach guten 5tsd km voll ok.

 

Das beim Fräsen mal was von der Beschichtung (in der Laufbahn) abspringt kommt auch bei Malossi & Co vor. Da gleich von schlechter Beschichtung sprechen ist lächerlich. Wenn sie sich im Betrieb nach kurzer Zeit abreibt, dann ist das ne andere Sache….und da gab es auch den ein oder anderen Namhaften Hersteller/Vertreiber bei dem das öfters passiert ist. War mit Reklamationen dann auch nicht ganz spaßig 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 43 Minuten schrieb Labrat XL:

Wenn die Beschichtung von Haus aus so fragil ist, dass sie nicht mal nen Transport in Originalverpackung übersteht, wird sie wohl auch gern beim fräsen abplatzen. So gesehen sehe ich da schon einen Zusammenhang.

Steht zwar nix von Transport. Aber beim Schleifer ansetzen sollte die eigtl nicht die Flucht ergreifen. Aber wie Oben erwähnt: Haftung im AS is eigtl. auch nicht Wichtig..

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb FOX Racing:


Dann liegts aber an der mangelnden Verpackung. DHL Richtlinie für Verpackungen und was sie aushalten sollten ist bekannt? 
 

Die VMC Zylinderverpackungen sind echt billig und mit keinem anderen Hersteller mit top Styroporbox zu vergleichen. Daher find ich es schon sehr fahrlässig das in der originalen Verpackung retour zu senden. Wenn wirklich nur in dieser Verpackung versendet wurde.


 

 

 

———————————————————

 

Zur VMC Beschichtung kann ich bis jetzt nur von meinem Crono sprechen und die ist auch nach guten 5tsd km voll ok.

 

Das beim Fräsen mal was von der Beschichtung (in der Laufbahn) abspringt kommt auch bei Malossi & Co vor. Da gleich von schlechter Beschichtung sprechen ist lächerlich. Wenn sie sich im Betrieb nach kurzer Zeit abreibt, dann ist das ne andere Sache….und da gab es auch den ein oder anderen Namhaften Hersteller/Vertreiber bei dem das öfters passiert ist. War mit Reklamationen dann auch nicht ganz spaßig 

Kann auch Fehler in der Vorbehandlung sein. 

 

Link to comment
Share on other sites

Als beim meinem ersten Zylinder ist die Beschichtung fast an der gesamten Auslasskante abgeplatzt...

 

Was ich aber sagen muss, das VMC mir den Zylinder ersetzt hat ohne das für mich kosten entstanden sind, ich habe den alten Zylinder mit Kolben verpackt DHL hat ihn abgeholt und ich habe einen neuen Zylinder mit Kolben bekommen. Das war mal richtig guter Kundenservice aus Italien, da hatte ich mit einem Getriebe Hersteller ganz andere Erfahrungen, und deshalb kommt mir nichts mehr mit dem Kleeblatt ins Haus!

 

 

 

Edited by MGB_73
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb MGB_73:

Ich für meine Teil werde, in der Zukunft die Paar Euros mehr in die Hand nehmen und wieder zum M244 greifen, denn da weißß ich der ist von der Qualität sehr gut.

 

Auch nur meinen Meinung.


Hab ich jetzt tatsächlich auch so gemacht obwohl ich eigentlich neugierig auf den VMC war / bin. 
Wie hier schon geschrieben steht - der Quattrini hat schon so manche Schlacht geschlagen und sich bewiesen - wird der VMC noch müssen und sicher auch machen.

Somit ist aus meiner Sicht die Produktpalette einfach um einen weiteren interessanten Zylinder erweitert worden ….

 

In dieser Tuningstufe unserer Motoren über ein paar euro Ersparnis zu diskutieren finde ich irgendwie obsolet. Kostet alles sein Geld. 
Für Qualität zahlt man halt - is ja immer so …

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Simon1985:

Den günstigsten 244er gibts aktuell um 610, da wär der Unterschied nicht allzu grob. Muss ich mir überlegen was auf den Mhr motor kommt

580€+ Versand! In italien

Letztes woende noch für 493€ + Versand

 

Da kann man jetzt auch 2 Seiten drüber diskutieren. Aber wenn man n bissl schlau einkauft, ist der vmc halt 10% günstiger als der quattrini.

 

Man kann aber auch den höchsten preis vom quattrini den man findet her nehmen, und den günstigsten preis vom vmc her nehmen…. und dann vergleichen….

 

Ob s des bringt???

 

Die viel wichtigere frage für mich ist, was kann der vmc besser. Und damit meine ich nicht nur leistung, sondern auch haltbarkeit…. Und da bin ich schon von der qualität von quattrini überzeugt. Heisst aber nicht das der vmc das nicht auch kann….

Edited by bernd82
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 30.11.2023 um 13:22 schrieb marduk:

Danke, ich werde auf Membran mit großem Ansauger, 33-35er Vergaser sowie Resotopf bauen.

 

Soll aber mehr ein Just4Fun Fahrzeug werden, also kann auch bisschen unverfünftig sein. Daher suche ich Infos bzgl. Übersetzung und Getriebeabstufung.

Same here☝️

Bei mir dauerts aber leider noch..(Kind und Haus haben Vorrang)

 

Racing Resi, 35er Keihin + Membran und Malossi VR-One liegen schon bereit.

 

Ich warte gespannt auf "unfahrbare" Kurven mit dem VMC

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...

Important Information