Jump to content

bernd82

Members
  • Content Count

    115
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

14 Good

About bernd82

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

1541 profile views
  1. Habe einen 200er px block bei dem die schwinge 10mm gekürzt ist für breitreifen. nun möchte ich die silentgummis wechseln. Gibt wohl von jockeys boxenstop extra silents für gekürzte schwingen. Sind aber nicht lieferbar. Was gibts für alternativen? gruss bernd
  2. Mich würd interessieren woher der Versatz schlussendlich kommt. Für mich sind da nur zwei hersteller im spiel. Crimaz getriebe und quattrini gehäuse, oder übersehe ich da was? 2 mm sind ja schon viel! Und das wird auch schwer möglich sein komplett ausdistanziert zu bekommen. gruss bernd
  3. Ich hab im grossen und ganzen meine gl gabel wie im viedeo zusammengebaut. kann mich jetzt zwar nicht erinnern das irgendwas ganz verkehrt dargestellt wurde. Ansonsten kurz überlegen und gut. hab alles ohne drehmomentschlüssel angezogen, obwohl ich den beim motor schon gerne benutze. Hab jetzt aber auch kein schlechtes gewissen, weil ich den jetzt bei der gabel nicht benutzt habe. gruss bernd
  4. dann würd ich wenigstens auf arbeit und wieder heim kommen ohne zu tanken......
  5. Verbrauch würde mich auch sehr interessieren! Mir ist auch egal wieviel mein roller braucht, aber bei dem kleinen tank bist ja andauernd am tankstellen suchen und das nervt mich total... gruss bernd
  6. Na wieso gehst du denn nicht zu dem, der dir den motor revidiert hat! sagst funktioniert nicht!!!!! Nachbessern? gruss bernd
  7. @powerracer jo hab dich schon verstanden. Und denke das ich das auch mal testen werde, falls es nicht besser wird. Meine überlaufschläuche enden alle im vergasserraum. Daher war mein ansatz, falls da viel raustropft, müsste im vergaserraum viel gemisch sein und dann im stand, seitentänder..... auch mal der ein oder andere tropfen am boden sein. das mit dem gummifüllstück find ich ne gute Idee, ich bring mein vergaser nicht bis ganz zum ansaugstutzen, da vorher die schwimmerkammer an der karosse ansteht. Der crazy monkey development hat da den monkfish, dadurch entstehen keine hinterschneidungen. Aber dann liegt wieder metall auf metall auf. Ass an monkfish. Die teile gibts aber momentan nicht für den pwm 38. hab crazy monkey development mal im juni angeschrieben, er meinte er würde das ins sortiment mit aufnehmen, aber seitdem nichts mehr gehört.
  8. Ich tipp jetzt einfach mal dass das an der ceg nadel liegt, die ja schon sehr fett ist. als ich letztens ne schöne ausfahrt mit nem anderen m200 fahrer gemacht habe, hat er mehr sprit wie ich gebraucht. jetzt schau mer mal wo ich mit der cgl nadel lande und falls das nicht besser wird kann ich ja mal so n test machen. und ich stell den roller immer an der selben stelle ab. Kein einziger tropfen am boden.
  9. Das ist ja ein traum. bin mit vollem tank los. Musste 3mal tanken a 4 liter und hab daheim bestimmt wieder 3 liter getankt. Sprich 15 liter auf knapp 200km. wenn das die greta erfährt na da hoff ich dass das bald besser wird sonst muss ich bald privat Insolvenz anmelden Denke aber auch das meine fahrweise dazu beigetragen hat. Da ich die geschwindigkeit nicht halten konnte.... gashahn auf gashahn zu....
  10. 4,4 liter..... da hab ich ja mit meim m1l56 mit 30er mikuni mehr verbrauch.....
  11. Mit der 52 er bin ich erst n paar kilometer gefahren. mit der 45er.... v50 tank hat glaub ich knapp 6 liter. da komm ich dann mit heimweh und rückenwind 80km. Tendenz eher weniger ist die nd so ausschlaggebend für den verbrauch? wie ist denn dein vergasersetup? gruss
  12. Mit diesem setup werden jetzt erstmal n paar kilometer abgespult. Aber klar wird weiter gestestet, falls es nicht passen sollte. Nadel auf 1.clip find ich jetzt n bissl mutig da es dann schon n bissl mager wird ab halbgas. Da passt s eigentlich gut. Aber man wird sehen. gruss
  13. Heute mit n paar jungs zum sip gefahren. reisegeschwindigkeit 80-90kmh. der bereich geht bei mir gar nicht.... nur gestottere.... aber als ich heim kam war der postmann da mit n paar düsen. also setup geändert: cgl 2.clip (ceg1.clip) nd 52 (45) hd 162 7km testfahrt gemacht. nun stottert er nur noch ganz gering. Kerzenbild sieht zu vorher schwarz verrust, jetzt rehbraun aus. Ich komme der sache näher. Ich hoffe nur das er ab 1/2 gas nicht zu mager wird. @tenne79 dein vergleich mit der bgm und meiner nadel passt nicht. Due hast da n buchstaben dreher drin. Cgl statt clg. Und hier noch n Diagramm grün. Mit der bedüsung von tenne79 blau und roland 851 rot. gruss bernd
  14. Sehe ich genauso wie onetimer11. in meinem umfeld fahren noch 3 m200 die alle mit der ceg nadel klar kommen. Nur meiner eben nicht. Da ist es doch hilfreich andere ansätze von m200 fahrern zu bekommen. Gerade wenn man kein profi ist beim vergaser abstimmen. gruss bernd
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.