Jump to content

GT DRIVER

Members
  • Content Count

    845
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by GT DRIVER

  1. Wurde die Quattriniwelle auch bearbeitet zwecks Membranmotor... oder einfach original verbaut?
  2. Fahre beim 57er Mhr auf 60er Glockenwelle eine BGQ (3.Clip) im 33er, ND45, HD 160.
  3. Habe voriges Jahr von Nsr Viper Evo auf Bullet 220 HS doppelwandig Stahl gewechselt...einfach Top ,schöner dumpfer Sound und relativ leise! Vor der Viper hatte ich zwei Saisonen eine Racing Resi auf meinem Mhr Motor drauf, gute Anlage...Resobeginn nach 6000 rpm , dafür top Vorreso zw. 15 u. 16 Ps
  4. Messe auch immer mit der Gradscheibe...das mit den 128/185° hört sich gut an! Deckt sich mit meinen Notizen ( bin gestern noch in den Keller und habe eine Stunde gesucht) eins zu eins...ergibt mit 0,8 mm Fudi 131/188°...also hatte auch FalkR mit den knapp unter 190° vollkommen recht
  5. Ich meine mich zu erinnern das beide bei 190° Grad waren...Messtoleranz +-1° Habe ja Dudenhofensohns Steuerzeiten angezweifelt, da ich bei einigen 57er Mhr Motoren auf 60er Wellen bei 188° Auslass unbearbeitet immer über 130° Üs hatte... Die 31° VA von ihm kommen mir einfach zuviel vor! Egal...sorry für OT
  6. Stimmt eigentlich...belegen kann ich es persönlich nicht. Zwei Kumpels fahren einen Elron auf Mhr und da brachte das höher setzen auf 130 - 132° Üs ( beide mit bearbeitetem Auslass) sehr gute Leistung und Band. Du wirst aber eindeutig besser wissen mit welchen Steuerzeiten deine Anlagen funktionieren
  7. Setz mal den Zylinder auf vernünftige Überströmzeiten hoch...mind 130° Üs ...eher mehr Hatte immer beim 57er Mhr und 60er Welle mit Fudi von 1,7 - 2mm 136° Üs und ca. 28° VA! Keine Ahnung welcher Steuerzeitenrechner funktioniert, müsste man dann ausrechnen...
  8. 57er oder 60er Version? Wenn 3 mal gemessen, wirds schon stimmen...
  9. Sicher das deine Steuerzeiten so passen? 31° VA ...126/188°...unbearbeitet?
  10. Keine Sorge ...nichts verpasst Nur einen neueren 33er ( nur ganz kurz gelaufen) verbaut. Mein 35er wird für was anderes benötigt!
  11. Wie siehts da dann mit einer BGN oder BGP aus? Auch kein Verlass mehr auf das Tool...?
  12. Wechsle gerade von meinem alten 35er Keihin PWK auf einen neuen 33er Keihin...kann ich meine Nadel/Düsen Kombi vom 35er eins zu eins übernehmen? Hd 160, Nd 45, 6er Schieber, BGQ 3.Clip Setup Mhr 210 ...Steuerzeiten derzeit 134/194 auf 60er Welle, Vforce2, Pipedesign Bullet 220 HS. Laut Kyajet siehts so aus...
  13. Die Bull Clutch von Pinasco wäre auch noch eine Option... https://www.sip-scootershop.com/de/products/kupplungskorb+pinasco+bull_93246100
  14. Würde ersteres bevorzugen...vielleicht HD noch einen Ticken fetter! Würde aber auch As 264 probieren...
  15. Ist auch ein MRB und ein Eigenbau Oberteil auf Piaggio Gehäuse! Sorry...habe überlesen das es sich um ein VRone mit MRP Adapter/Ansauger handelt Habe es eher auf die Vergaserstellung zur Rahmenöffnung mit Schlauch bezogen... Mein Motor ist aber auch um 10mm versetzt!
  16. Original Ansauggummi kürzen und den Pulpurschlauch hineinfrickeln Hält seit 2 Jahren!
  17. Kauf sie dir, du wirst es nicht bereuen! Optik, Passform, Verarbeitung, Sitzkomfort usw. einfach top
  18. Was für ein Dämpfer ist da montiert?
  19. Die Länge der Rohre richtet sich auch danach, wo die Löcher gebohrt werden. Das obere ist das kürzere zwecks Benzinhahn!
  20. Würde mal den Zylinder auf vernünftige Steuerzeiten für den Bullet hochsetzen! Probier mal eine BGP oder BGQ, ND 42 oder 45...
  21. Würde eine Glockenwelle von Scooter&Service für den M1X nehmen! Beim direkt gesaugten M1XL geht der Ansauger nach hinten...also auch der Vergaser und Luftfilter, könnte Platzprobleme verursachen
  22. Warum eine 200er Glockenwelle und keine für 125 - 150er Blöcke? Der Rest hört sich ganz gut an! Spindeln fürn Zylinderfuß nicht vergessen...
  23. Würde mit deinen gewünschten Anforderungen und Komponenten eindeutig zum Quattrini M1X greifen!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.