Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 06/17/17 in all areas

  1. 6 points
  2. 4 points
    Rehkeule vom Grill leicht angesmokt.....
  3. 4 points
    Den Integrationsschläger vom Amt bestellen und Ruhe ist.
  4. 2 points
    Moin! Gestern zum Urlaubsstart die Pflicht erfüllt: Wohnungsputz und PC geputzt (platt gemacht, alles neu, läuft). Wenn heute dem SCK Paket kommen tut, gibbet die Kür: grüne SF weiter machen, soll mal feddich werden.
  5. 2 points
    Das Problem ist, das es die eine richtige Antwort nicht gibt. Deshalb sollst Du ja das Topic lesen. Gravedigger wird vermutlich zu einem Zusammenspiel mehrerer Komponenten raten, bei jemand anders ist das AEM abgeraucht und bei mir funktioniert das Innovate LM1 gut (was jeweils nicht für jeden gelten muss). Aber nochmal: Du solltest Dir Dein eigenes Bild machen. Die letzten 10 Seiten geben schon ein gutes.
  6. 2 points
    Seh da keinerlei Selbstjustiz, wenn ein Vater seine Kinder beschützt! Das ist voll und ganz gerechtfertigt, in "jedster" Weise.
  7. 2 points
    Freue mich auf euch wird doch irgendwo ein Platz für mich im Zelt sein ;) freue mich mega auf euch und den minusschraubern (is ja klar )
  8. 2 points
    neulich im Wohnzimmer.... Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
  9. 2 points
    Ich hoffe das passt hier mit rein, ansonsten bitte gerne einen Vorschlag zum Verschieben. Gestern bin ich nun doch schon etwas früher dazu gekommen mir mal den originalen Luftfilter vorzunehmen. Für eine Schablone habe ich zuerst einmal die Dichtfläche des SI 24 und SI 28 gescannt und verglichen: SI 24: SI 28: Beide überlagert: Hier sieht man ganz gut, was Alrik schon beschrieben hat. Es fluchten alle Öffnungen bis auf die LL-Schraube. Verglichen mit dem 24er hat der 28er auch noch einmal deutlich mehr Wandstärke. Mir war davor schon bewusst, dass der Luftfilter bei der ganzen Aktion schnell auch für die Tonne sein kann, aber ein Versuch ist nun mal Wert. Insgesamt musste erst der äußere Radius am Luftfilter abgenommen werden, damit er plan auf den SI passt. Anschließend dann so gut es geht die 28mm Bohrung/inneren Radius öffnen. Zuletzt noch den Kanal für die LL-Schraube versetzen, die sitzt dann wirklich verdammt nahe an der Befestungsschraube. Anzeichnen und Loslegen: Das Resultat: Der Luftfilter kann so nun montiert werden und Befestungs- und LL-Schraube können beide verschraubt/benutzt werden. Die Dichtfläche am Luftfilter selbst scheint mir an dem nun planen Bereich zu wenig, bringt der Steg an der Stelle überhaupt noch etwas? Nun die Frage an die Spezialisten: War das eine nette Feiertagsbeschäftigung und kann in die Tonne oder meint ihr man kann das Ding so auch abgestimmt bekommen, bzw. fahren? Ich bin bisher ausschließlich (ganz langweilig) SI-Vergaser gefahren und hab überhaupt keine Einschätzung wie exakt der Übergang zwischen Vergaser und Luftfilter sein muss da ich da noch nie irgendwelche Experimente unternommen habe. Da andere ja auch mit Schwämmen oder auch ohne Luftfilter testen könnte es doch erst einmal machbar sein, oder? Was wäre eventuell zu erwarten, reicht der Luftdurchsatz überhaupt noch mit dem Luftfilter? Das ganze soll auf mein 210-Sport-Setup, daher im Prinzip nichts wildes und Originaloptik und Lautstärke wäre natürlich was feines. Ich muss am Wochenende erst noch meine Lusso-Vergaserwanne suchen, bevor ich das Ganze montieren und Testen kann, dann geht es weiter..
  10. 2 points
    Weil meine "Kleine, 13 Jahre" heute im Freibad von 2, 15-17 Jährigen Schwarzbart,Oberlippenbartträgern, massiv "begrapscht" wurde. Mir hat es darauf massiv die Kette ausgehängt. Es gab ein ordentliches Backpfeifenkonzert bei den Jungz. Letztendlich bin ich der Gayfickte, da ich mehrere Anzeigen wg......bekomme. Egal, das strahlen in den Augen meiner Tochter bei der Retourkutsche entschädigt. Nur weiter so. Shitstorm welcome.
  11. 1 point
    Und die Schweißnaht am Ansaugstutzen auf Risse prüfen...
  12. 1 point
    Ja, in Cheb!!!
  13. 1 point
  14. 1 point
    Ich habe jetzt wieder den Schwalbe Paceman drauf, der ist super - konkrete Rückmeldung
  15. 1 point
    - Wichtig! - An der richtigen Stelle!
  16. 1 point
    Bremsleitung ist drinnen und Kaskade mal drauf gemacht zum motivieren Frage: Weiß jemand wo man die Dichtungen für eine 11mm Bremspumpe herbekommt? Hab hier eine Magura Pumpe, von einer älteren Ktm, bei der die Dichtungen hinüber sind.
  17. 1 point
    Hier findest du die Links: http://de.vespaworlddays2017.com/2017/06/vwd2017-smartphone-app-2/
  18. 1 point
    Die Trommel macht auch am Pass einen guten Eindruck. Würde ich sofort wieder montieren.
  19. 1 point
  20. 1 point
  21. 1 point
    Ist die Frage, ob dir FullHD reicht, oder ob du 4k möchtest. Mir ist 4k zu viel an Datenvolumen, zum Schneiden mit meinem vorhandenen Rechner doof und auf Aufrüsten habe ich keine Lust. Zumal ich kein 4k Endgerät (Fernseher oder Bildschirm) habe. 4k hat eben den Vorteil, auch mal einen FullHD-Ausschnitt zu nehmen, zu zoomen, etc. - aber das ist Geschmackssache, ob man das möchte. Auch ist die Frage, ob man eine reine Actioncam möchte, mit nur "ein-aus", eine Cam mit Bildschirm oder W-Lan-Möglichkeit und ob das Ding wasserdicht sein muss. Meine Anforderung z.B.: An-Aus reicht, FullHD reicht, Bauform relativ egal, wasserdicht muss nicht, dafür habe ich was anderes. -> Ich habe eine Mobius HD. Die macht eigentlich wirklich brauchbare Videos in FullHD. Im Vergleich zur GoPro Hero2 deutlich bessere Bildqualität, weshalb ich die Hero auch verkauft habe. Inzwischen ist die RunCam2, die die selbe Bauform hat, nochmals etwas besser. Die würde ich z.B. der GoPro Session auf alle Fälle vorziehen (wenn auch etwas größere Bauform). Befestigung: Noch nicht am Roller probiert. Aber z.B. im Urlaub mal mit Tape auf das Armaturenbrett vom Mietwagen geklebt. Sind super Aufnahmen. Interessant finde ich z.B. die Somikon 4k-Kamera. Weniger wegen den 4k, als wegen den FullHD mit 60fps (Bildern pro Sekunde). Damit lässt sich eine schöne Slow-Motion mit halber oder auch mal 2 1/2-fach reduzierter Geschwindigkeit machen. Alex
  22. 1 point
    Mach das nicht nochmal. Meine Garage ist voll mit Werkzeug und Du kaufst irgendwas. Ts, ts, ts.
  23. 1 point
    Hoffentlich aber erst wieder wen die Saison vorbei ist also nicht mehr lange ich mag jetzt fahren mit dem Dea
  24. 1 point
    Waren jetzt alles Eigenbau Anlagen .... leider bringt es Dea nicht fertig einen touren Puff zu bauen
  25. 1 point
    Polini box auf pinasco 177 alt mit t5 vergaser montiert. Ständer Feder versetzt damit die nicht am krümmer ansteht. Läuft ganz ok! Vergaser noch nicht fix abgestimmt. 160 be3 Hd 118 Nd 55/160 Auspuff ist kerniger und lauter als original topf aber noch im erträglichen rahmen. Auch am krümmer muss ich nochmal nachdichten. Da bläst es schon dezent raus
  26. 1 point
    Da haste Recht. Ich hab die die All-In-Ohne-Ahnung Lösung.
  27. 1 point
    beim Vergaserwannendeckel muss das Loch für die Standgasschraube ja auch noch nacharbeiten..ich würd das jetzt einfach so mal testen...
  28. 1 point
  29. 1 point
    Gibt's eigentlich auch ne PussyCat Bar?
  30. 1 point
    Neues Update. Schnell mal prov. Sitz gebaut und ne kurze Runde auf der Straße gedreht. Alle Gänge durchgeschaltet und funzt. Kann so gar die tachoabdeckung montieren. Also von meiner Seite alles top.
  31. 1 point
    ersetze die blöden drt schrauben mit linsenkopf torx, dann nur denn innenkorb verbauen und freigängikeit prüfen... wenns nicht mehr schleift , zusammen und fun... sollte der korb an den federtaschen schleifen, mit der drehbank leicht anfasen ... luk
  32. 1 point
    Ich weiß nicht welches Rohr die neuen Boxen haben. Meine v1 hat 22,3mm außen. Der booster 22,4mm innen. Passt wie Arsch auf Eimer.
  33. 1 point
    Lustigerweise ist das 9 Zoll Thema ja grad in mehreren Topics aufgekommen. Ich versteh aber nicht so ganz wieso man sich das antut. Ori-Wahn hin oder her, da gibt es doch mittlerweile bestimmt bessere Lösungen und so den riesen Unterschied erkenne ich zwischen 9 und 10 nicht. Ich meine es gibt genau 1 Reifen in 9 Zoll und der basiert wahrscheinlich auf den Technologiestand von 1960 oder so, was will man da erwarten. Hinzu kommt noch, dass das oft Fahrzeuge mit einer sehr geringen jährlichen km-Leistung sind. Das heißt bevor der Reifen abgefahren ist, hat der oft dann schon diverse Jahre auf dem Buckel. Für mich sind Zweiradreifen spätestens nach 3 Jahren durch, egal wie viel Profil da noch drauf ist. Die bauen dann altersbedingt einfach massiv ab, sind nur noch hart und rutschig, meine Meinung.
  34. 1 point
    Zur Info: Pushen erst nach 7 Tagen...
  35. 1 point
  36. 1 point
    Noch unterwegs? Unglaublich, dass du mit deiner goldenen Melone fährst, wie viel Kilo französisches Fluginsekt hast du schon intus? .....Moment mal....klar! SO geht´s immer weiter und lästige Verpflegungspausen fallen aus, nur noch Tankstopps!!
  37. 1 point
    In meinem Fall verstellte sich die Grundplatte nicht in die Richtung von Theoretikern sondern in die Vozugsrichtung des Zündkabel montiert mit Kabelbinder an Motor .
  38. 1 point
  39. 1 point
    Habe leider gerade kein Bild und versuche mich mal in der Beschreibung. Die Domkappe oben kann gelöst und rauf oder runter geschraubt werden. Den Verstellbereich habe ich nicht mehr im Kopf. Sollte aber etwas um die 25mm sein. Den vorderen PK und PX kann auch so verstellen um ein amtliches Stück. Werte kann ich gerne nachreichen.
  40. 1 point
    In dem Bereich kann man in der höhe verstellen
  41. 1 point
    Jungs, beruhigt euch mal. Hatte heute den ersten Kontakt zum Rechtsanwalt. Werde weiter berichten. Polizei hat mir heute mitgeteilt das beide einschlägig wg solcher Vergehen bekannt sind und schon x Anzeigen haben. Und ja ich habe es getan und bereue es nicht. Da hier nicht einmal eine (sichtbare) körperliche Verletzung meinerseits vorliegt. Und psychisch kann man solche Spaten eh nicht mehr ruinieren.
  42. 1 point
    ..wie immer (und nicht böse gemeint): mal das Topic lesen. Dauert aber hilft.
  43. 1 point
    Die "rechnen" aber mit nem Orgi-Auspuff und nicht mit ner BBT.
  44. 1 point
    wenn du keine bohrmaschine hast, dann setz die flex doch am laufenden motor an. [diese nachricht zerstört sich beim ankicken von selbst]
  45. 1 point
    Mal eben schnell den Motor zusammen stecken - dachte ich in der Mittagspause... Vorbereitende Maßnahmen hatte ich schon getroffen. Und die Wellendichtring montiert. Durch den abgedrehten Absatz im Lager braucht man die Wellendichtring nicht mehr platt zu hauen. Lager auf die Welle, einziehen und.... Getriebe fest. Anscheinend hat mein Motor eine Maßzugabe. Der erste Gang vom Pinasco Getriebe passt nicht in das Gehäuse. Ich dachte dass das ACMA viergang Getriebe, das Pinasco, auch in die dreigang Motoren passt. Aber offensichtlich würde da am Gehäuse dann mal was geändert. Kurzvmit dem Dremel ausgewischt und jetzt ist der Rumpf auf alle Fälle schon mal zusammen.
  46. 1 point
    Freilich! Bin heiß wie Frittenfett
  47. 1 point
    Soooooo muss das sein junger Mann, mit dem Chapter Niedersachsen hatte ich FIX gerechnet, sehr schön Andre mein Freund wir werden es tun. Ich habe noch einen wichtigen Punkt auf der to do Liste den ich abgehakt haben will Darauf warte ich schon sehr lange da wir uns schon länger nicht mehr getroffen haben. Jockl du verseuchter Facebook & Whatsapp Jünger, so was installiere ich sicher niiiiiiiiicht. Sicher hilfreich für den einen oder anderen der so was haben will für das gute Gewissen oder was weiß ich Die Adresse habe ich und das reicht mir, ein vorgegebenes Tagesprogramm ist sowieso nix für mich, Ich nehme es so wie es kommt. Wir fahren ein richtiges Programm so schaut es aus, und wenn mein Körper müde ist, kannst du mich bis vor das Zelt begleiten in unser Ösicamp auf West das ist Programm genug. Jockl ich hoffe du bist mindestens halb so motiviert wie Lenni den der ist sehr Hot Vagöts God Jogl
  48. 1 point
    so wie beide lachen, ist er wohl drin...Blut bleit ja oben...
  49. 1 point
    Tüv, Tüv, Tüüüüvv.... Verzögerung liegt mit 6,2m/s² auf dem niveau von aktuellen motorrädern ohne abs - hat der prüfer bisschen geguckt
  50. 1 point
    Sieht gut aus! Perfekt! Hatte letztes Jahr ein ähnliches Problem: sch*** Holzwurm lies sich größere Teile meines Fensters schmecken. Ergebnis: Sägemehl . Ich hab dann zuerst alles loses Material mit dem Staubsauger entfernt und ne wirklich ordentliche Portion GFK-Kleber angerührt (das Zeug mit welchem man die GFK-Matten verklebt) und habe damit den Hohlraum ausgefüllt und anschließend alles verschliffen. Ist auf jeden Fall wieder recht stabil. Hab ich eigentlich schon mal erwähnt daß Holzwürmer nicht auf WD40 stehen? Seit ich mit dem dünnen Plastikröhrchen das "flüssige Werkzeug" in die Löcher geschprützt habe is a Ruah! Ich bin jetzt echt stolz auf mich, die Viecher haben mich fast verrückt gemacht da speziell gekaufte Mittel irgendwie nix gebracht haben, die Viecher haben einfach weiter meine Holzfenster gemampft!


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.