Jump to content

doktor motor

Members
  • Posts

    944
  • Joined

  • Last visited

About doktor motor

  • Birthday 01/18/1964

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Karlsruhe

Recent Profile Visitors

4736 profile views

doktor motor's Achievements

sexidol

sexidol (6/12)

144

Reputation

  1. na ja, sone 66er in nem 10er vergaser ist schon.....riesig.... probates mittel, die 25km/h einzuhalten. wundert mich auch, das die nicht in den papieren steht, hab das schon öfter gesehen. jedenfalls top standgas, guter anzug, auch die auf der probefahrt bezwungenen berge zog sie gut hoch (im rahmen ihrer möglichkeiten), das bleibt erst mal so. gruß, stefan
  2. der motor ist jetzt 500km nach der revision gelaufen....aber natürlich ist kontrole besser, klar. mach ich am so, besorg dann gleich noch Dexron II. gruß, stefan
  3. Ich hab heute Mal die ori 66er düse gegen eine 58er ersetzt....läuft schon Mal erheblich besser. Kerze sieht auch gut aus (6er NGK) Gruß, Stefan
  4. ja, den traum wollte er sich erfüllen....als 15-jähriger hat man ja nicht die kohle dafür. die lampe ist von einer Puch. aber ich hab den häßlichen orischeinwerfer mit zappeltacho, kommt (ziemlich sicher) wieder ran. gruß, stefan
  5. EZ 80, genauer: 18.2.80 durchaus denkbar, das im lauf ihres langen lebens diverse upgrades einzug hielten. original war z.bsp. ein zigarrenauspuff dran, den hab ich mitbekommen. gruß, stefan
  6. hab jetzt den boliden geholt. war 40jahre in seinem besitz, ihm ging der platz aus. vom selben händler wie mein erstes mokick.... motor vom kreidlerdienst überholt, neuer zylinder, reparierte kurbelwelle. originalscheinwerfer und rücklicht vorhanden (werde ich vermutlich zurückbauen), und noch ne große kiste mit einem rumpfmotor, div. zylindern, originalauspuff, getriebeinnereien etc. fährt genau 30, schaltet weich, und nicht zu früh. ich freu mich.... gruß, stefan
  7. ich glaube (war ende der 90er, ist immer noch auf meiner Boxer) gebohrt, gerieben, auf der drehbank. das röhrchen hatte ich wohl heißgemacht, und mit der zange rausgefummelt (alle angaben ohne gewähr...) gruß, stefan
  8. Fahre seit vielen Jahren einen 12/9, der so bearbeitet ist. Wichtig ist die winzige Bohrung ganz unten im durchlaß zum Motor hin. Diese ist die Lederlaufgemisch Versorgung, wenn die nicht passt, hast du kein Standgas. Gruß, Stefan
  9. So hat man "früher" die Ölüberdruckventile von den Opel cih Motoren repariert Gruß Stefan
  10. Im cosa-benzinpumpen-topic hat Festus seinen Umbau bebildert. Gruß, Stefan
  11. Mir wurde jezz auch so ein Geschoss angeboten.... Vor vielen Dekaden hatte ich schon Mal eine, das frühe einkuppeln und schalten hat mich damals mächtig genervt. Hatte als 15- jähriger noch nicht die skills, daran etwas zu ändern....nun könnte ich das angehen.... Wenn ich sie kaufe, lass ich von meinen Ergebnissen lesen. Gruß, Stefan
  12. ich war am WE in Friedrichshafen im Zeppelin-museum.... dieses teil will ich dir nicht vorenthalten.... gruß, stefan
  13. Ich(!) hab bei meiner die übliche rändel schraube am Bremshebel oben. Grundeinstellung hab ich bislang so gemacht: Seil ganz lose( dafür muss dann leider die obere Lenkerabdeckung weg), an den Rändeln in der Trommel die Betriebsbremse eingestellt, dann das Seil oben auf angenehmen leerweg. Gruß, Stefan
  14. Boah....herzlichen Glückwunsch zum flotten Panda! Hatte den wochenlang beobachtet, aber meine Frau hat mir verboten, den zu kaufen 😐der ist im Pandaforum bekannt, ist ein sauberer Umbau ohne peinliches Gedöns. Haste den wohni gleich dazu genommen? Gruß, Stefan
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK