Jump to content

doktor motor

Members
  • Content Count

    829
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

81 Excellent

About doktor motor

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 01/18/1964

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Karlsruhe

Recent Profile Visitors

3913 profile views
  1. süß, gell auf der rückseite steht 4/81 150er Dynastart (siba), baujahr war, glaube ich 56....weiß ich nimmer. gruß, stefan
  2. der nächste wird eh ein akkugerät von Milwaukee. wenn der Schneider mal die hufe hochreißt... gruß, stefan
  3. nööö... die paar radschrauben... gruß, stefan
  4. ich geh seit über 30 jahren mit vollem druck (11bar) in meinen Schneider schlagschrauber....soll man da echt 6bar einstellen? kriegt immer wieder einen schuß öl in den luftanschluß, wenn er mal etwas schlechter zieht, druckminderer hab ich eh keinen (schlauch steckt direkt im kessel) meine CP luftschleifer dito, voll druff....auch die hab ich schon lang. hmm... gruß, stefan
  5. ich schreib mal was....hab aber keine ahnung von der reihenfolge- schon ewig her, das ich da dran war (immerhin hab ich auch ne Cosa....) prüfe mal die grundeinstellung der bremse: da hydraulisch, hat sie ja quasi 2 ansetzpunkte für die bremskraft: die 2 kolben, und der nocken der (not)bremse mechanisch. diese notbremse muss (!) für die grundeinstellung völlig entspannt sein- also zug komplett lösen, die bremsbacken an den rändelrädern einstellen. danach (!) dann den leergang des bremszuges am bremshebel oben einstellen. sonst würde die hydraulische betriebsbremse als
  6. eigentlich....kommen froststopfen für motorblöcke diesem deckel formal recht nah.... https://www.google.com/search?q=froststopfen&client=opera&hs=fgi&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjZwf_M0ZPsAhWHlxQKHWJrB2YQ_AUoAnoECAwQBA&biw=1326&bih=658 müsste man natürlich anpassen, klar. gruß, stefan
  7. doktor motor

    Oldtimer?

    oh, schön, die mag ich ganz arg. glückwunsch. gruß, stefan
  8. doktor motor

    Katzen

    katze gehts gut- sagt die ärztin. der ist so schlank, wie eine katze sein sollte...für uns wohlstandsbürger zu mager.... gruß, stefan
  9. doktor motor

    Katzen

    wir haben das gegenteilige problem.... unser kater wird immer dünner, der ist nicht nur schlank inzwischen... morgen gehts zum doc, hoffentlich nix schlimmes. die dame ist wohlauf, futtert sich schon den winterspeck an. gruß, stefan
  10. man kann von der Cosa halten, was man will- aber stabil ist der eimer. hab mal das gehäuse einer geschlachteten mit einem sortiergreifer zerdrückt, der hat sich ganz schön schwer getan. ist denn das handschuhfach auch beschädigt? der schwarze gummirand ist schwierig auszubauen, und irgendwie problematisch zu besorgen. ein fähiger karosseriebauer sollte die einschläge gut ausbeulen können. gruß, stefan
  11. falsches nadelventil? das von der PX ist länger. gruß, stefan
  12. doktor motor

    Ami-Karren,

    mit dem parkt man nicht ein- man legt an... coole karre. gruß, stefan
  13. wenn die BG das ding sieht.... irgendein getriebeöl (würde ich nehmen), je unlegierter, desto besser (GL3) oder bei den einschlägigen anbietern im katalog schauen (hab z.bsp. bei Addinol ein prima fett für faltdachmechanik gefunden) gruß, stefan
  14. bei meiner (Cosa I, EZ 90) muss der leerlauf eingelegt sein, damit der starter dreht. also ohne grüne neutralleuchte kein anlasser. für den ersten start nach langer standzeit würde ich den benzinhahn manuell öffnen (SW7 sechskant, guckt aus dem schwarzen blechdeckel der vergaserwanne) den benz.schlauch kannst du auch durch den dicken luftschlauch legen-> kürzester weg mit gleichmäßigen gefälle, lässt sich dann auch gut zuklemmen zum vergaserausbau (kein hahn am tank). viel erfolg. gruß, stefan
  15. der ging bei mir 3 tage, war sehr aufschlußreich. mein "traum" seit einigen jahren: ein Panda Elettra. für mein fahrprofil top geeignet: 19km einfach zur arbeit, nur ein kurzes stück "hochgeschwindigkeitsstrecke" parken und laden könnte ich auf dem hof. gruß, stefan
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.