Jump to content

dirk_vcc

Members
  • Content Count

    3280
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

dirk_vcc last won the day on June 22 2016

dirk_vcc had the most liked content!

Community Reputation

419 Excellent

1 Follower

About dirk_vcc

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.vc-celle.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Lübeck
  • Scooter Club
    Heideheizer

Recent Profile Visitors

11985 profile views
  1. Tja, da weiss ich leider nicht was ich habe. Gibt es das irgendwo einzeln bzw. wo unterscheidet es sich? Ich habe die komplette Vergaserwanne von LML genommen. Da stand nichts bei das sie explizit für den Membranblock ist, sondern auch kompatibel zu den PX Lusso Modellen ist. Deshalb vermute ich da jetzt den Fehler.
  2. Danke für deine Antwort. Ja, die Zwischenwelle ist verbaut, die sitzt im Membranblock. Die Vergaserwanne sieht eigentlich identisch aus wie die bei einer normalen Lusso. Die Bohrungen für die Ölkanäle stimmen aller überein.
  3. Ich hole das mal wieder hoch. Ich habe gerade einen LML Membranmotor aufgebaut und wollte den mit Ölpumpe fahren. Ich habe mir die LML Vergaserwanne inkl. Ölpumpe besorgt: https://www.scooter-center.com/de/vergaserwanne-inkl.-oelpumpe-lml-mit-getrenntschmierung-passend-fuer-lml-motorgehaeuse-fuer-vespa-largeframe-px-sprint-rally-vbb-etc.-3333408b Leider scheint die Pumpe Rückwärts zu pumpen. Nach einigen Kilometern waren nach Montage alle Blasen aus dem Schlauch weg - dachte ich. Der Ölstand im Schauglas sank aber nicht, so dass ich das nach ~300km noch mal genau kontrolliert habe. Der Schlauch war komplett Ölfrei Also noch mal alles entlüftet und wieder eine Probefahrt gemacht. Nach gut 15km war wieder ganz viel Luft im Schlauch Was benötige ich damit die Pumpe richtig fördert? Zum Glück hatte ich immer Gemisch getankt, so dass ich zumindest keine Folgeschäden habe.
  4. Ich hole das mal wieder hoch. Ich habe gerade einen LML Membranmotor aufgebaut und wollte den mit Ölpumpe fahren. Ich habe mir die LML Vergaserwanne inkl. Ölpumpe besorgt: https://www.scooter-center.com/de/vergaserwanne-inkl.-oelpumpe-lml-mit-getrenntschmierung-passend-fuer-lml-motorgehaeuse-fuer-vespa-largeframe-px-sprint-rally-vbb-etc.-3333408b Leider scheint die Pumpe Rückwärts zu pumpen. Nach einigen Kilometern waren nach Montage alle Blasen aus dem Schlauch weg - dachte ich. Der Ölstand im Schauglas sank aber nicht, so dass ich das nach ~300km noch mal genau kontrolliert habe. Der Schlauch war komplett Ölfrei Also noch mal alles entlüftet und wieder eine Probefahrt gemacht. Nach gut 15km war wieder ganz viel Luft im Schlauch Was benötige ich damit die Pumpe richtig fördert? Zum Glück hatte ich immer Gemisch getankt, so dass ich zumindest keine Folgeschäden habe.
  5. Die Elektrik hinten sieht dann nach dem Modell mit 12V AC Schnarre aus. In die Richtung gehen auch die Fragen von Rita.
  6. Auf dem Bild in der Anzeige ist eine Gleichstromhupe. Hupen werden immer mit Gleichstrom betrieben. Eine Vespa hat dafür entweder eine Batterie oder den Hupengleichrichter, der auch in der Anzeige ist. Bei z.B. Italienischen Modellen wurde eine Schnarre verbaut, die mit Wechselstrom betrieben werden und drehzahlabhängig "schnarren", was dem deutschen TÜV nicht unbedingt gefällt.
  7. Moin, für einfache Anforderungen finde ich paint.net angenehm einfach zu bedienen: https://www.getpaint.net/download.html Komplexere Sachen sind dann mit GIMP möglich, aber das ist eher nichts mehr für Einsteiger: https://www.gimp.org/downloads/
  8. Infos aus Facebook: Warriors Abrollern 2019 in Celle Samstag von 11:00 bis 17:00 Krähenbergweg, 29229 Celle, Deutschland Moin liebe Rollergemeinde, das Jahr und die Saison neigt sich dem Ende zu und wir wollen ein letztes Mal für 2019 die Wilde Horde loslassen. Rundkurs von Celle über Soltau (Mittagessen) nach Müden (Kaffee/Kuchen) zurück nach Celle. Verpflegung geht auf eigene Rechnung, wie immer. Wir würden uns über eine reichhaltige Teilnahme freuen.
  9. Ich hatte schon alte Bremstrommeln, wo die Verzahnung zwar noch in Ordnung war, aber diese Fläche durchaus nicht mehr plan. Ich wollte damit nur sagen, das man auf diese Stelle bei einer Motorrevision durchaus auch mal achten sollte.
  10. Leder doch, wenn die markierte Fläche eingelaufen ist, kann man noch so mit Drehmoment anziehen, es wird sich wieder lockern.
  11. Ja, die ist hin. Die Stirnfläche, die gegen das Lager drückt ist auch schon deutlich eingelaufen, weshalb sich das ganze lockern konnte mit dem entsprechenden Schaden. Sei froh, dass du nicht das ganze Hinterrad bei hoher Geschwindigkeit verloren hast. Am besten ist eine gute gebrauchte Piaggio als Ersatz, die ist aber nicht leicht zu bekommen. Ich habe in letzter Zeit zumindest brauchbare Erfahrung mit Bremstrommeln von FA Italia gemacht. Ich habe bei der Gelegenheit die Hauptwelle gleich mit getauscht, da es die Vespa meiner Tochter war und ich den erneuten Schaden aufgrund der nicht mehr sehr guten Verzahnung der Welle ausschließen wollte.
  12. Dann würde sie nicht trennen. Kraftschluss der Kupplung ist da, sonst würde man den Roller nicht antreten können.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.