Jump to content

Dudenhofenssohn

Members
  • Content Count

    1613
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

254 Excellent

1 Follower

About Dudenhofenssohn

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 01/15/1980

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Siegburg
  • Scooter Club
    Nüschte

Recent Profile Visitors

4469 profile views
  1. Habe ich schon zweimal beim @kojote78 gemacht, war super, weiß nicht, ob das noch so geht, frag ihn mal
  2. Das kann man unter Umständen hören wenn man die Trommel ( am besten nebst Rad) montiert. Dann den Leerlauf rein und einfach in Fahrtrichtung drehen, wenn verkehrt herum, macht das ein klackendes Geräusch, war zumindest bei mir mal so. Und ja, es mach sehr viel aus, ob die Welle ganz drin ist! Würde ich zu allererst prüfen, da fehlt oft noch ein kleines stück, was man so garnicht sieht. Trommel drauf und festziehen, dann prüfen
  3. Das heißt, du hast den Motor im Ständer laufen lassen und getestet oder nur so im ausgebauten Zustand durchgeschaltet ohne den Motor laufen zu lassen, frage nur fürs Verständnis. normalerweise lassen sich die Gänge und auch der LL durchschalten. Du hast die gleiche Schaltraste wie zuvor verbaut?
  4. wieso datt denn nicht? ich fräse die auch, weil die oft nicht zu den üs passen... sooooooo!
  5. mach ich auch so, niemals mit normalem Hammer und wenn ist da Hartholz dazwischen! Ich erwärme das gehäuse auf etwa 80 grad, dann läuft das schon. Du kannst die Welle dann noch vorsichtig mit eisspray runterkühlen, hab ich schon einige Male so gemacht, ging immer
  6. Alles Jut! Die Entscheidung mit der Box zu fahren hat bei mir so gar nix mit originaloptik zu tun, davon bin ich schon lange weg. ich steh einfach nicht auf die resorüssel, dann lieber nen gewickelten knoten Bei uns sagt man - jeder jeck ist anders
  7. Ich habe heute die Viper ebenfalls gewickelt, bin kein Ägypter und auch habe ich bisher noch keinen Auspuff gewickelt, geht daher bestimmt besser, wollte nur mal hören, ob sich was ändert. Tatsächlich ist das blecherne Dängeln geringer geworden, die Lautstärke selbst ist nicht oder nur geringfügig weniger geworden, dafür Ist alles deutlich dumpfer. Kann erstmal bleiben.
  8. Ich fahre den scootsmart p51 von Dunlop gerne, ist leicht schmaler aber top, nur auf Nässe leicht rutschig
  9. Mörci, hast du ne Empfehlung für die Membranplatten, sind eig. Noch gut keine 1000km auffe Uhr
  10. Bei mir sabbert der Ranz am Rahmen auf des Trittbrett vom Blowback. Das Zeugs sammelt sich im Rahmenschlauch, insbesondere im vorreso, Kann hier eine Boostbottle helfen?
  11. Hatte bisher nie Probleme mit der bgm Dichtung. Mache das mittlerweile aber selbst mit ner einfachen Dichtung und Silikondichtzeugs, einfach mit ner Spritze dünn drauf, bisschen härten lassen und drauf, ist bombendicht und am Ende günstiger.
  12. Hätte auch noch eins aus der superstrong
  13. Ich würde Nur die Dichtung an die ÜS anpassen, so dass diese nicht verdeckt werden, wenn du nicht mit dem fräsen vertraut bist würde ich das fräsen am Block lassen. welchen Zylinder fährst du mit welcher Welle, bzw. Welchem Hub? Pauschal „dicke“ oder „dünne“ Dichtung kann man so nicht sagen, einfach mal Stärke messen. Ich würde an deiner Stelle einfach die originaldichtung anpassen und das ganze Steuerzeiten-Dichtungsgedöns vergessen und den Motor dann so zusammenbauen, fertig. und nach deiner Erfahrung zu fragen ist ja nix verkehrtes, das ist nur liebevoller GSF Ton
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.