Jump to content

Fuebsen

Members
  • Content Count

    1042
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

38 Excellent

About Fuebsen

  • Rank
    sexidol

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    342883501

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Dorf bei Friedrichshafen

Recent Profile Visitors

6837 profile views
  1. Genau, PX Motor umbauen, damit 8" Räder gefahren werden können. Danke vorab!
  2. Hi, ich suche für den PX-Motor folgende Dinge für Umbau auf 8": - Bremstrommel - Staubschutzblech - Nabe mit Radbolzen Oder einen preiswerten VNB, VBA, VBB...Motor an dem die Teile noch verbaut sind. Gruß Fabian
  3. Hallo zusammen, ich will das Topic und mein Roller mal wieder nach oben bringen. Kann mir jemand beim Schaltplan helfen? Und wo bekommt man diese externe Zündspule? Oder eine von anderen Modellen verwenden? Gruß Fabian
  4. Guten Abend, MV LU Sicke V55M Einkanal, Rahmen VT28921: Lichtschalter leider komplett zerbröselt, Elektrik mache ich auch neu. Daher die Frage nach: a) passender Schaltplan b) welches ist der richtige Lichtschalter Aktuell verlegte Kabel (scheint mal erneuert worden zu sein): - Am Lichtschalter 8 Stk. (wobei 2x rosa auf einem Anschluss liegt) - An der LU-Lamle 4 Stk. - An der Hupe 3 Stk. (wobei 2x weiß auf einem Anschluss liegt) - ZGP 3 Kabel - Kabelbaumseitig Motor: 4 Kabel. - externe Zündspule (gehört die da überhaupt hin?) Merci vielmals :-).
  5. Mit dem Lack und diesem Zubehör inkl. Papiere sind aus meiner Sicht knappe 7k drin!
  6. Okay, weil bei mir im Karton noch eine 1,5mm Fußdichtung lag, darum war ich jetzt sehr verwirrt was mit der zu tun ist. In dem Fall alles so lassen wie bisher: Weder Fußdichtung noch Kopfdichtung verbauen => QK 2mm. Danke euch!
  7. Ich hätte nochmal ne Frage zu FuDi und KoDi: Polini 221 mit 60mm Pinasco-Welle ("80827 CJ" aufgedruckt). KoDi und Fudi weggelassen und eine QK von 2mm gemessen (an 4 Stellen). Kann das ohne Fußdichtung sein? Steuerzeiten wurden nicht gemessen.
  8. Richtig, schon jemand: - 57er Welle - 54er O-Zylinder - 1,5er FuDi gemacht?
  9. Ich habe keine Erklärung dafür (weil man es immer so macht?)...willst sie haben?
  10. Hallo zusammen, mich hat der Ehrgeiz wieder gepackt und jetzt will ich meine MV 125N LU Sicke BJ.56 in Angriff nehmen. Rahmennr. VT28*** Bestandsaufnahme verbauter Motor: - merkwürdig eingeschlagene Nummer V55M28*** - 1-Kanal - Auslass und Einlass seitlich - Nasenkolben? Siehe Foto. - KuWe-Lager 2Stk. 20x52x12 - Hauptwelle 3Stk. 20x42x9 eines sitzt in einem extra Lagerring und kommt dann außen auf 50 - Kurbelwelle ist schrott (Pleuelspiel und RWDR-Sitz hat Macken. => KuWe neu + Lager neu + RWDRs neu + Kleinteile! Jetzt hätte ich folgende Fragen: 1. Ist das wirklich der richtige Motor für die Sicke? 2. Ich hätte noch einen 2-Kanal 125ccm ACMA Rumpfmotor 1957 250*** in Aussicht. Sollte ich lieber den neu aufbauen? Ist es möglich den schon vorsorglich mit einer 57er Welle auszustatten und erst mal mit dicker FuDi und org. 54er Zylinder fahren? Später ggf. mit Bollag etc. aufrüsten? Was macht eurer Meinung nach Sinn? Ach ja: Geld spielt leider auch eine Rolle :-). Gruß Fabian
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.