Jump to content

AIC-PX

Members
  • Content Count

    1508
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    44

AIC-PX last won the day on May 20

AIC-PX had the most liked content!

Community Reputation

1631 Excellent

About AIC-PX

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 12/21/1982

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.vespaar.de/Vespa_a.d._Paar.html

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Inchenhofen
  • Interests
    Vespa / BMW M3 / Warhammer 40k
  • Scooter Club
    Vespa-Club-Aichach (Vespaar)

Recent Profile Visitors

8422 profile views
  1. du meinst jetzt die BFA Kupplung... oder?! gut das du es ansprichst... ja, also wie gesgt der BFA Motor hat jetzt über 3000 km runter... gut is jetzt nicht wirklich viel... aber das hält alles wirklich super. Kupplungskorb ist wirklich null ausgeschlagen... die Beläge sind ganz leicht ausgeschlagen, aber ich würde mal sagen da sind nochmal 6000 km drin bevor das ersnt wird. also da kann man sagen was man will... aber das BFA zeug ist zwar teuer... aber auch gut durchdacht. also ich für meinen Teil bin da schon überzeugt...
  2. da fehlt der Pinasco typische Doppelvergaser... würd ich sagen... also, dann bis morgen 0600 bei Garvi...
  3. @PXler schaut so aus als bräuchte man da ein Sozius dafür.... wie schaut's aus... Freiwillige vor...
  4. da brauch ich aber ein passendes Pleul mit 20er Kobo... Länge müsst ich erst noch schauen... und dann die BFA Welle umpressen.... aber woher soll ich das bekommen, und wer macht mir das.....
  5. orginal hat die Honda CR 500 mit dem Zylinder 76 Nm und 65 PS bei 6000 U/min... also des ist jetzt keine Drehzahlsau... da braucht man dann wohl auch ne ggggaaaannnnzzzz lange Übersetzung.
  6. kurze Eckdaten zu dem Zylinder... CR500 Orginal Hub ist 79mm Bohrung 89mm Pleullänge 144 Pprtmap: Abstand Auslass Oberkante zu Kopf 45mm abstand Überströhme oberkante zu Kopf 63mm orginal Steurzeiten von der CR500 liegen bei 180/120/30VA leider komm ich da mit dem "kleinen" BFA Hub von 64 nur dann auf Steuerzeiten von 183/110/36,5 VA ich müsste quasi die Überströhme um 3mm nach oben ziehen damit ich auf einen Vernünftigen Vorauslass komme.... achaja... 400ccm wäre schon was
  7. Hab jetzt grade den BFA Motor Zerlegt. nicht weil was kaputt ist... aber ich will ein paar Sachen ändern: 1. Den Breitreifenversatzt an der Traverse nochmal in schön mit neuen Silentgummis 2. Der Stoßdämpfer wird nochmal leicht nach rechts Versetzt und ich hoff nochmal um 1cm kürzer, sofern das geht 3. Die Welle werde ich auf 45-50% Wuchten statt der 75% was sie jetzt hat 4. Die LIZOR Schaltraste fliegt raus Dann ist noch die frage ob ich tatsächlich den 28er Smartcarb drauf schnalle Naja, und ich hab ja mal so einen Honda CR 500 Zylinder geschossen…. Hier nochmal im Vergleich zu dem BFA Zylinder. Dichtung vom BFA auf dem CR500 Zylinder..... Der Würde tatsächlich "relativ wenig" Aufwand auf den BFA Motor passen und hätte dann knapp 400ccm. Von der Höhe des Zylinder müsste man nicht viel machen. An den Steurzeiten muss man zwar noch ein bischen feilen aber das ist alles im Rahmen. Der Motorblock müsste man ein kleines Stück ausspindeln damit der Zylinderfuß rein passt. Das ist aber nicht viel. Die Stehbolzen müssen leicht versetzt werden…. Aber auch kein Problem da wäre ja genügend Fleisch. An den Überstrohmfenster müsste man minimal was an schweißen dann passt das auch. Die Größten Hürden wären dann noch der Kolbenbolzen, der hat 20mm, BFA hat 18mm, da bräuchte man ein andres Pleuel. Und die Wasserspielerrein… da eben der Zylinder Wassergekühlt ist.... das ist halt auch so eine Sache... Achja… und mit Backe kann man das auch nicht mehr fahren da zu wenig Platzt nach vorne. Interessant wäre das schon…. aber halt total unsinnig…. vorallem.... mir reichen die 40 BFA-Traktor-PS Aber vieleicht hät ja jemand andres interesse oder hat ein BFA Motorblock übrig und weiß nicht was er damit tun soll....
  8. @Rob_Habets danke... find ich von hinten richtig schick. Das mit der Kaskade sieht auch nicht so aufgesetzt aus wie das "mit orginal umbaukitt" normalerweise wäre. Lack ist auch super.... wenn es auch nicht mein Farbgeschmack ist. also nicht beirren lassen, und weiter machen. entlich mal schöne Fotos von dem Umbaukit @px211 meist das soll ich für mein Umbau nehmen... da kann man doch was draus machen.... aber vorne muss das tiefer..... diese Kack PX ist vorne so scheiße hoch. das beist sich wie sau...
  9. @Rob_Habets Ich finde das jetzt nicht so schlecht. hast du auch Fotos von hinten? Mich würde noch interessieren wie das mit den Backen von der Perspektive ausschaut. Danke schon mal. wenn die PX insgesmmt tiefer wäre dann würde das doch gar nicht sooo schlecht ausschauen. evtl. andere Lenker noch von der VNA oder so und eine Steamline Sitzbank.... dann würde des schon nochmal besser werden. und wegen der Farbe.... nix für ungut... ist nur meine Meinung bzw. Geschmack. ich hab ne SF gemacht genau in der Farbe... da schaut das richtig geil aus... ..... aber, das passt irgendwie nicht für LF oder WF. .....stellt euch mal eine WF in der Farbe vor...
  10. Letztes Wochenende habe ich ja mal den 38er TMX Vergaser drauf gemacht und wollte mal schauen was da jetzt raus kommt im Vergleich zu dem 30er Dellorto. Bei dem BFA Resonanz Auspuff ist da natürlich ein großer Unterschied, der dreht auch ordentlich. Da ist ein großer Vergaser pflicht…. Aber bei den zahmeren Auspuffanlagen, also die Touren-Resi für BFA und der Modifizierten Resi-Box für BFA (mit dem extra langen Krümmer) war das Ergebnis dann doch erstaunlich. Einmal mit der Touren-Resi für BFA 30er vs 38er Vergaser: und einmal mit der modifizierten Box mit dem Langen Krümmer 30er vs 38er Vergaser: Es ist eigentlich kein Unterschied an der Leistung zu verzeichnen zwischen 30er und 38er Vergaser. Die Auspuffanlagen dreht halt nur bis 7500 U/min und dadurch ist wohl der Durchsatz auch nicht so groß, dass da jetzt zwingend ein großer Vergaser werkeln muss. Ich hätt aber ehrlich schon mit ein paar PS mehr gerechnet. Was mich verwundert ist auch das die Kurve sich mit dem großen Vergaser nach links, Richtung früh verschoben hat. Da sind wir wieder soweit, dass es wohl besser gewesen wäre es am gleichen Tag zu messen. Irgendwie ist das für mich so nicht wirklich logisch…. Aber ist halt auch ein 2 Takter…. Da kommt dann doch immer was andres raus wie man sich dass eigentlich gedacht hätte. Ganz interessant auch der Unterschied vom AFR Wert im Verlauf zwischen den Vergasern. Mit dem 30er Dello Vergaser ist das viel Homogener, was ich aber schon öfter beobachtet habe. Der magert im Resoanstieg im Vergleich zu dem 38er Mikuni bei weitem nicht so ab wie andre Vergaser. Fazit: für mich stellt sich das auch wieder so dar, dass ein Großer Vergaser nicht immer was bringt, besonders wenn der Motor eh schon nicht so hoch dreht und entsprechend wenig Durchsatzt hat. Das war bei meinem MHR so und @T5Rainer hat das an dem Simonini am Lami Killercase auch so "erfahren" auf dem Prüfstand. (gibt es da irgendow eine Zusammenstellung von den Test die ihr dagemacht habt?)
  11. Das ist bei MMW und der Gravi stellt uns am Wochenende, netter weiße, immer sein Prüfstand zur Verfügung @px211 das ist kein P4... aber hier die Kurve von deiner "Automatik" Kiste leider ist halt die Kupplung von 6500 auf 7500 Durchgerutscht..... schade.... da must du wohl wieder kommen. Der AFR ist eigentlich auch zu fett... also da kann man evtl. noch den ein oder andren PS noch raus holen. Hier noch das Diagramm mit AFR und Drehmoment:
  12. also für mich schaut der auch eher aus, wie ein selbst zusammengebrateter Prototyp Auspuff aus. der ein oder andre liegt bei mir auch rum....... Ich würde auch was abgeben... ab und zu leg ich mich nackt dazwischen..... wie in einer Blumenwiese.... und genießen den Duft von alten 2 Takt Abgasresten.... hauptsächlich in den langen kalten Wintermonaten.... ist doch normal oder?!
  13. seh ich auch so, die Kurve ist doch nicht schlecht von @der Jürgen. hat ein schönes Band, steigt rechtcfrüh ein und dreht ordentlich aus. Die meisten wolln halt immer Leistungen sehen. aber zum Fahren ist die Kurve doch sicher Top... Ich post hier auch nochmal die Kurve wo ich einen 28er Smartcarb mal getestet habe. vs. einen 30er Dellorto. Das war auch schon mit verringerter Verdichtung usw. Auspuff ist die Resi-Box für BFA. Und das fährt sich richtig geil und auch sau schnell wenn man will.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.