Jump to content

DLbastard

Members
  • Content Count

    2273
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

DLbastard last won the day on April 1 2020

DLbastard had the most liked content!

Community Reputation

269 Excellent

1 Follower

About DLbastard

  • Rank
    tycoon

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    einander is leicht

Recent Profile Visitors

6025 profile views
  1. Wieder kleines Update: Bin gerade am Flansch/Auspuffe anpassen. Ganz schön zeitaufwendig mit dem ovalen Auslass, wenn man das manuell macht. Zuerst gut die halbe Länge innen kegelig gedreht auf den kleinen Durchmesser, dann mit Feile und Fräser zu einer Ellipse gemacht. Das Material war irgendwie nicht so richtig weich... Da ich noch so viele 200er Boxen hab, muss noch ein Adapter sein fürn Prüfstand bzw. der schiefe Flansch kann auch später noch von Vorteil sein, wenn der Krümmer länger werden muss. Innen mit dem Schweißgerät modelliert. Halter an der Schwinge is noch
  2. Oh, das mit den .step ist kagge, danke für die Info, wollte mir das demnächst ziehen...
  3. Och Leute, so viel Blabla? Die Unterschiede bei den LTH wurden schon breit diskutiert. Werft mal eine Blick auf die Krümmer...
  4. Auch ein geiles Teil, auch wenns mit CVT ist: https://youtu.be/KbCXo6fo0-Y
  5. Leergeräumt wiegt ein Strobel unter 2,6to (319/316, Beispiele aus Youtube). Das geht. Was ein leergeräumter 516er WAS wiegt, weiß ich halt nicht. Da gäbe es eine Auswahl.
  6. Danke für den schnellen und interessanten Input! Ich schau tatsächlich gerade nach RTW mit Koffer. 3,5to Variaten mit einfacher Hinterachse sind da recht selten. Weiß aber auch nicht, ob Ablasten mit dem verstärkten Fahrwerk von 4xx und 5xx mit der Zuladung noch hinhaut.
  7. Ich dreh das stufig rein, dann mit einem rund geschliffenen HSS Meisel die Spitzen abtragen und Finish mit Schleifpapier/Vlies. So genau gehts nicht Ach ja, den Kolben hab ich am Rand kegelig gedreht, waren nur knapp 2/10 an der dicksten Stelle. So kann ich meine Quetsche präzise drehen und muss nicht die Rundung rein machen.
  8. Servus zusammen, einer von euch kann mir sicher ein paar Tipps geben, worauf man bei Sprinter mit viel Kilometer achten sollte. Z.b wie haltbar sind die Sprintshift-Getriebe. Gibt es Varianten (Motor/Getriebe was auch immer) die man meiden sollte? Was geht gern kaputt, was ist scheiße zu Reparieren etc. Ich suche gerade ne Basis (nur Sprinter) und bin für jeden Tipp dankbar. Ich tendiere ja zum 906, aber wg. Kosten sind auch ältere denkbar.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.