DLbastard

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.614
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

118 Excellent

Über DLbastard

  • Rang
    tycoon

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    einander is leicht

Letzte Besucher des Profils

4.077 Profilaufrufe
  1. 49cc Sprintmotor 5 Gang

    Alter , was ist war das für ein Primär? Reibradantrieb?
  2. SF Zylinderraritäten

    121cc, meines Wissens gabs den nur so.
  3. SF Zylinderraritäten

    Vor kurzem in der Bucht geschossen, Autisa NOS OVP Wurde der ohne Kopf ausgeliefert? Gehe von aus, da in die Packung keiner reinpassen würde.
  4. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Du hättest den Krümmer ja gleich "Auftragschweißen" können
  5. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Auf jeden Fall gut lang jetzt, das ding. Auf die Kurve bin ich gespannt. Hab ja noch nen Road XL rumliegen, den keiner kaufen will. Da wär sowas auch sehr interessant. Mal schaun.
  6. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Grad gar net. Vielleicht komm ich nächste Woche mal dazu...
  7. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Doch, da ist schon eins drunter. Teilweise vielleicht etwas sparsam...
  8. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    War definitiv von einer Cosa. War auf PX umgebraten, die Aufhängung
  9. Kann ich auch was zu beitragen. Shin yo LED Rücklicht mit ABE, Stück blech, aufgeklebt. Verkabelung war schon etwas gefummel, läuft jetzt über den Hupengleichrichter wg. Gleichstrom. Funktioniert 1a und TÜV hat bis jetzt nicht gemeckert.
  10. Das kleine Eigenbau-Boxauspuff Topic

    Weil mich Schindluder gefragt hat, hier noch ein paar Bilder vom Innenleben der BBS und wie ich die entdrosslen würde: 1. Oberen Teil am Falz komplett aufschneiden, so kann man später wieder am besten zuschweißen und man bekommt keine Probleme mit der Dämmung 2. Die Löcher am Dämpferblech, die verdeckt sind, durchbohren, oder neue Löcher. Kann sein, dass bei den Verdeckten dann das Dämmmaterial vom Bohrer rausgezogen wird. 3. Min. ein 18er Endrohr, eher Richtung 20er reinschweißen. Je größer das Endrohr, desto lauter wird die Geschichte halt. Wobei der AIC-PX wohl gute Erfahrung gemacht hat, wenn das Rohr etwas länger gewählt wird. So, Alex, hau rein
  11. Super Test und geile Dokumentation. Bist am Samstag auch mal da? Könnte ich den Krümmer mitnehmen.