Jump to content

madmaex08

Members
  • Posts

    7352
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

madmaex08 last won the day on May 16 2013

madmaex08 had the most liked content!

About madmaex08

  • Birthday 08/20/1971

Retained

  • I am
    g-lammy-lord

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.lambrettaservice.com
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Juvavum
  • Scooter Club
    Lambrettalounge Salzburg

Recent Profile Visitors

13631 profile views

madmaex08's Achievements

gay-sf-lord

gay-sf-lord (9/12)

257

Reputation

  1. Frage: TS1/TM35/Fat Mamba - früher Varitronic, damit war es möglich in der 4. aus 50kmh bis 130 angenehm durchzubeschleunigen. Aktuell umgerüstet auf Vape mit 19 Grad fix. Fährt sich untenrum immer noch gleich angenehm, aber in der 4. kann ich solche Spielchen nicht mehr machen. Einzige sonstige Veränderung am setup ist eine Deko-Bohrung im Zylinder damit ich nicht mehr am Kicker oben stehen bleib. Lässt sich so schon fahren, aber ist halt ein bisserl mühsam. In der Mitte kommt lang nix und dann Tritt ins Kreuz. 4. zieht erst gscheit über 100kmh - brauch ich so aber eigentlich auch nicht wirklich (mehr) Welche Richtung würdet ihr gehen um das zu verbessern? Bitte um Abstimmung bzw. Denkhilfe 1. Kürzer Übersetzen 2. Vergaserspielereien (hab ich irgendwie keine Lust drauf wo das Teil doch so schon Jahre lang rennt) 3. CDI Tausch auf variable Zündkurve 4. 5-Gang Getriebe für besseren Anschluß Ich tendiere zu Nummer 3, ist am einfachsten umgesetzt. Ich bin halt aufgrund T5R seiner Aussage auf die fixe Vape gewechselt und würde damit seiner Empfehlung nicht mehr folgen, das will gut überlegt sein
  2. Jungs, dafür habt ihr doch ein eigenes LCD Topic...
  3. schaut ja nicht uninteressant aus die Lösung, wobei halt leise nicht unbedingt sein Beweggrund war
  4. Cut 'down' Seitenbacken clip on in GFK bzw welchem Kunststoff auch immer, aber kein Blech
  5. Ich hab den Motor sogar seinerzeit selber aufgebaut. Allerdings schon so lange her dass ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern kann. Bin nicht davon ausgegangen dass das Fahrzeug in den nächsten Jahrzehnten wieder bei mir im Stall landet, aber leider hat es mir der Vorbesitzer unerwartet vererbt. 😢 Bin gespannt was ich damals verbaut hab Edith hat gerade noch ein Aufzeichnungsblatt von anno dazumal gefunden: 60/110/16, originaler TS1 Kolben mit proporting Kobo, LTH V1 Membran - na vielleicht lass ich den Murl auch einfach mal so und änder nur das Ein- und Ausatmen auf was aktuelleres 🙃
  6. die Angie ist eh schon recht rostig, die wird sicher getauscht. Steuerzeiten vermessen ist auch klar. Mal schauen wann ich dazu komm, wird eher eine Winterarbeit - daher jetzt schon mal Ideen sammeln
  7. für ein neues topic ist die Frage nicht erfüllend genug find ich, hier passts ganz vernünftig rein: Hab auf einer Jet einen Rapido Race 225 mit LTH Membran, 25er Dello und Ancilotti. Mehr Details erkenn ich nicht von aussen. Fährt sich ganz angenehm, aber der Motor gehört mal raus und überholt. Dabei hab ich mir überlegt ob ich nicht das ein oder andere ändere. 28er und mehr Hub schwebt mir vor, bzw. wäre das das maximale an gewillter Ausgabe zusätzlich zu neuen Dichtungen, Lager und co. Hab jetzt bzgl. Langhub Rapido nix gefunden auf die Schnelle, irgendwer Erfahrungen damit? Idealerweise vom Konzept in Richtung GT240 wäre cool als Tourenbomber. Mit den vorhanden Teilen und möglichst wenig Aufwand das zu erreichen - realistisch mit dem Klumpen oder Utopie?
  8. Warnweste mitführen ist ja kein Thema, aber die verpflichtende Schutzkleidung mit Handsch, oben und unten lang plus Schuchal überd Knöchel - oida!
  9. ich seh mich schon den Griller samt portioniertem Rind einpacken. Nur Pommes mit Majo und Bier wird mir evtl. doch zuviel 😄
  10. Hm, eventuell der alte Koso Tacho. Geschwindigkeitsabnehmer war abgezwickt unten am Rad. Hab ich jetzt umgebaut auf einen anderen Tacho, mal schauen ob das war
  11. Beim Frühlingsfitmachen meines Oansas mit Full DC Vape, sprich Batterie laden, ist mir die kaputte 10er Sicherung bei der Batterie aufgefallen. Getauscht und passt - zumindest zur JHV vom LCA hin und wieder retour in dunkler kalter Nacht. Moped wieder trocken eingestellt. Gestern wollte ich mich um die nicht existente Geschwindigkeitsanzeige kümmern, siehe da die Sicherung ist schon wieder durch?!? Hä? Das Licht dürfte ja ohne Batterie nicht funktionieren, also erst beim Abstellen durchgebrannt? Keinen Plan wieso, irgendwer eine Idee zufällig?
  12. Organisier ich Dir. Darf leider noch nicht ausser Haus, bald aber.
  13. Genau, danke 😁h ich sollte auch noch GP Backen haben, sind halt gecuted, dafür Metall
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK