Jump to content

gravedigger

Members
  • Content Count

    25008
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    79

gravedigger last won the day on November 14

gravedigger had the most liked content!

Community Reputation

3292 Excellent

6 Followers

About gravedigger

  • Rank
    Hartendurist

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.fromms.com/

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    gschissn
  • Interests
    reiten, lesen,rad fahren,
  • Scooter Club
    Pitbulls Motzenhofen

Recent Profile Visitors

37303 profile views
  1. ja, frag mal nachbrenner wie einfach das ist mit einem mhr plug and play die 30 zu knacken.
  2. es sollten demnächst ein paar kolben eintreffen.
  3. warte noch ab was crank-hank schreibt ........................und dann kannst bedenkenlos zuschlagen.
  4. puh.....die reifen sowas fährt man doch nur aufm CSD
  5. bei mir war es eine zu weiche feder für den pin. konnte aber nimmer nachvollziehen woher die gewesen ist. beim vergleichen mit einer feder aus einem alten spendermotor konnnte man den unterschied gut erkennen.
  6. der feinspitz könnte die überflüssige 1mm messingdichtung weglassen und dafür eine 1mm fudi verbauen. das wäre plug and play. die meisten verfügbaren auspuffanlagen sind eher für mehr auslass ausgelegt. darum haben wir zum test mal eine 3mm fudi verbaut und den kopf entprechend geändert (dichtfläche -2mm und ohne 1mm messingdichtung) für mehr steuereit bei ansonsten unveränderten original zylinder. verdichtung und qs blieb gleich wie vorher.
  7. 20 bei 5000 26.5 bei 6000 peak hab ich vergessen. t5r war der prüfstandführer ich denke da geht noch was am einlass, kopf und auslass.
  8. die weisswürst vom Chiemsee, die brezen aus augschburg und das bier aus minga waren lecker. nur.....wo war der bernstein? zu kalt? roller kaputt?
  9. gibts da anlagen von dir zum testen am samstag? sonst kommen die pinasco horste mit boxen an und wollen die 30 knacken auf drehschieber mit 24er....und weinen wieder wennes nur 24 werden.
  10. steht etwas weiter ab als mit den blechdinger, aber für die modernen dämpfer muss man das so machen, sonst schabbelt es an der schraube wie man am bild von mir sieht. normal hat man ja geschraubte halter oben und muss die etwas nach aussen drehen.
  11. hab die dinger grad an die serie 2 gebastelt. an der serie 2 sind die fork-links etwas anders geformt als an der serie 3 , aber es passt trotzdem. ggf. muss man an den haltern hinten etwas abnehmen. bei mir hat es so gepasst an der serie 2 und an den serie3 links ist ausreichend freiraum.
  12. ich gehe davon aus. der deckel passt ja theoretisch von 30 tmx bis 38 tmx. ausser bei dem komischen ovalen 38 wird es nicht passen.
  13. ist aus stahl und wird blau verzinkt oder vernickelt. alu reibt es an der mutterauflage immer so zu. die zentrierscheibe ist angefräst, damit auch bei lockerer mutter die achse nicht rausfällt. baut so 1.5-2 mm höher pro seite als mit blech und scheibe. das ganze wurde von dem abgeleitet....
  14. kannst du hinfeilen. bin froh, dass ich die dinger überhaupt gespannt bekommen habe.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.