Jump to content

gravedigger

Members
  • Posts

    26414
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    89

gravedigger last won the day on November 29 2022

gravedigger had the most liked content!

9 Followers

Retained

  • I am
    Hartendurist

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.fromms.com/

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    gschissn
  • Interests
    reiten, lesen,rad fahren,
  • Scooter Club
    Pitbulls Motzenhofen

Recent Profile Visitors

47026 profile views

gravedigger's Achievements

Internetrollerfahrer

Internetrollerfahrer (12/12)

4.4k

Reputation

  1. auch die teil/vollkasko kann probs machen beim fahrzeugwert und ersetzt nur bis zum ehemaligen neuwert. wenn die V50 1979 nur 1700mark gekostet hat wird es eng. vermutlich macht da ein wertgutachen auch fürn schutzbrief sinn.
  2. mit etwas glück bringt dich die versicherung überhaupt nicht heim und will die kiste vor ort verschrotten lassen, weil die lt. tabelle nur 1000€ wert hat. das klappt mit neueren autos sicher gut, aber mit so alten kisten wird es schwierig. da würde ich das kleingedruckte genau lesen. T5R ist mal in stockach mit seiner serveta gestrandet und hatte riesen probs mit der allianz, obwohl das sein arbeitgeber war. erst der verweis, dass er den vorstand persönlich kennt und bei der allianz ist hat dann geholfen. aber er ist dann zum ADAC gewechselt.... mir ist in spanien der motor bei der serie2 hochgegangen und ich hab einen rückflug inkl. hotelübernachtung und leihwagen vom adac bekommen. die kiste kam dann mit dem sammeltransporter.
  3. lt. Wiki hat der seine Goggo Maximalleistung von 13-18ps bei 5000-5400 Umdrehungen und einer V-max von 80-95 sachen.
  4. aus der not eine tugend machen. abknicken und doppelt penetrieren bzw. in luke 2 / 3 gleichzeitig!
  5. schaise.... hab das getriebe je roller eh schon 2-3 mal draussen gehabt wegen der blöden schaltfeder und jetzt nochmal raus wegen zahnbruchgefahr....
  6. Die vorhandene Lotta verbauen und aufm Motor testen geht nicht? Dann wäre noch die Frage, ob deine Lotta fürn MHR oder fürn 244er gebaut wurde?
  7. zu deinem 190er passt nur die raiffeisenbank mit lagerhaus.
  8. der feinspitz zieht die platte mit einem gleithammer (wichser) ab..die passstifte ebenso.
  9. eine flinke zunge soll auch helfen
  10. deine frau hat also die freigabe erteilt? musstest du dich sehr tief bücken?
  11. die deutsche trapez- sprint hatte backenblinker. auf den bildern sieht es so aus, als wären die löcher dazu zugespachtelt.
  12. die verdichtung ist abhängig vom auspuff bzw. der füllung. auf den 221er malossi alt motoren mit sip performance konnte man schon 12-13:1 auf der staße fahren. das geht mit den neueren auspuffanlagen und malossi MHR eher nicht mehr. daher ist nach (nach meiner meinung) eine pauschale aussage schwierig. mit deiner ranzkiste kannst aber die 11:1 sicher problemlos fahren. je besser der auspuff, desto weniger verdichtung ist für die spitzeleisung nötig. mehr verdichtung bringt aber meist "untenrum" leistung und kostet evtl. oben. deinen kopf würde ich einfach plug and play mit qk von 0,8-1,2 fahren (damit man keine zusätzlich dichtung braucht). T5R und ich haben da viel auf der rolle getestet und probiert.
  13. gravedigger

    Oldtimer?

    jeden käfer ab 66 kann mit mit vw- serien- oder nachbauteilen auf scheibenbremse umrüsten. die bremsen neu machen und gleich stahlflex verbauen kann aber bei dem alter nicht schaden. das bremst dann ganz gut. als update noch 42mm kolben vorne vom vw typ3 und 19mm kolben hinten oder evtl. 48mm talbot sättel. für mehr geld dann eine csp bremse mit 48mm opel sättel und einen mechanischen bremskraftverstärker. der käfer hat nur 800 kg, da bremst das schon. wegen lenkung muss man auch keine sorgen haben, weil auf der vorderachse keine motor liegt und das lenkrad groß ist. vorteil vom käfer ist, dass die ersatzteilversorgung gut ist und die teile noch relativ günstig sind. inzwischen gibt es wieder mehr teile als in den 90ern, dafür sind die preise etwas gestiegen.
  14. von welchem zelt hast jetzt bilder im kopf? schmied oder hansi? lincoln war das mit hagel aufm weg zur fähre?
  15. in lincoln war der dirk-diggler noch jung und unerfahren. angeblich wurde er bei den jetsons von zelt zu zelt durchgereicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK