Werner Amort

Members
  • Gesamte Inhalte

    17.070
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Werner Amort last won the day on 21. März 2017

Werner Amort had the most liked content!

Ansehen in der Community

432 Excellent

Über Werner Amort

  • Rang
    @home im gay-sf
  • Geburtstag 02.10.1984

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Südtirol
  • Interessen
    ankommen!

Letzte Besucher des Profils

12.842 Profilaufrufe
  1. Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen

    https://www.scooterlab.uk/x89k-offset-lambretta-cones-from-casa-performance-news-2/ das hatman doch schonmal irgendwo gesehen
  2. momentan fahre ich beim Rollensignal Ringsize 50 und beim Zündsignal Ringsize 5, immer. der kleinere Ringspeicher beim Zündsignal lässt den Zeiger bei Doppelfunken nur kurzzeitig hochschnellen und gut, das einmessesn funktioniert trotzdem, Einmessen, im Tachomodus das Ergeniss kontrollieren, schlimstenfalls halt nochmal einmessen... wenn die Zündung nicht gut entstört ist mach ich bei der Messung die Zündzange weg... bei meiner DL mit Kontakten hängt es z.B bei hohen Drehzahlen immer wieder den Arduino auf... entstörte elektronische Zündungen laufen Problemlos... Wenn alles erstmal steht am rechten Ort probier ich auch fürs Rollensignal nochmal andere Ringspeichergrößen... scheinbar beim Ausdruck, im recalc ware mir das nicht aufgefallen...
  3. gestern mal einige Mopeds getestet, bin Begeistert... auch Problemzündungen lassen sich einmessen... verlauf deckt sich schön mit Kurven vom egig und lukulus.... momentan zeigt unserer noch einen Ticken zu wenig Leistung an, das Korrigieren wir sobald wir eine wirklich frische Referenz haben... Setup momentan, Walze mit d399x360,1mm plus Stummel. Drehgeber Omron mit 200p/n Einstellung Trägheit 8,4 Filter 25; 8 vergleich-gsf.pdf
  4. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    bei der länge kommst du auf ca. 400kilo wenn du da 2 stummel runterdrehst hast du aber immernoch 320 kilo...
  5. hier mal die Messung mit anderen Filterparametern was ich aber noch habe ist, einmal den Ringsize für den Zündimpuls auf 5 Verringert. und, da mein Arduino die Frequenze leicht abweichend ausliest, aufgrund Toleranzen beim Quarz, einen Korrekturfaktor von 0.99268153 für die Rollenfrequenz einprogrammiert in den Sketch... im Anhang jetzt noch die XML benni2-korrigiert2-messung4-trägheit8_4.zip
  6. Ja genau 35/12 mit einem Omron Geber 200p/n Die Glättung könnte ich aber wohl noch ziemlich verringern ohne dass die Kurve leidet... hab da aber noch nicht viel getestet....
  7. Wir haben heute mit unserer Rolle die ersten Läufe gemacht die errechnete Trägheit war mit 7,03 wohl zu gering mit einer Trägheit von 8,4 Filter auf Voreingestellte 35/12 belassen deckte sich unsere Kurve dann mit einer Messung letztlich beim Luk, sehr deckungsgleich... für den ersten Wurf bin ich begeistert, Feinkalibrierung kannman ja noch machen... morgen gibts Bilder
  8. Abraucher 2018

    dazu müsste man wissen was da mit 14,7ccm ausgelietert wurde brennraum auf platte brennraum auf kolben mit Quetschkante 0mm brennraum auf kolben mit Quetschkante wie montiert, also 1,2 oder was auch immer...
  9. Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

    Zündschloss kaputtvibriert?
  10. Nur mal schnell 'ne Lambretta-Technikfrage

    Krümmer war bei einer PX220 hier zu na am Auslass, da haben dann die Frischgase schon die Messung verfälscht...
  11. Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen

    hier läuft das gummi ohne Verstärkung ohne Probleme.... ich hätte übrigens Bauchweh mit 2 m2,5 Schrauben im Ansaugtrakt...