Jump to content

supermoto

Members
  • Content Count

    1298
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

191 Excellent

About supermoto

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 02/19/1979

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    einandergebaut
  • Scooter Club
    VOFM

Recent Profile Visitors

4204 profile views
  1. Kenn mich da nicht so aus. Aber ich schau mal, ob ich da was find.
  2. ist echt schwierig, einen zu finden. oder ich bin einfach zu blöd
  3. Es geht nicht darum, die Rechte von dem Typen zu erwerben, sonder darum ihn mit ins Boot zu holen. Weil der Trottel es anscheinend nicht auf die Reihe bekommt die Reifen produzieren zu lassen. Wozu hab ich denn sonnt die Rechte, wenn ich nix draus mach. Und ich glaube kaum, das es 5 Jahre dauern würde diese wieder los zu werden. Es gibt genügend Leute die gern wieder ihre Kiste auf die Straße bringen wollen. Mit der original Bereifung.
  4. Servus. Hab da mal was gehört, das wohl Heidenau auch kleine Stückzahlen anfertigen würde. In der Größe was man sich wünscht. (leider alles nur Hörensagen) Aber wenn das stimmen würde, das wär natürlich klasse! Kann das vielleicht einer von euch bestätigen? Is mir schon klar, das da der Franzzacke wohl die Rechte an der Größe hat. Aber wenn man dem das schmackhaft machen würde, das es einen Hersteller gibt der die Reifen produzieren könnte. Müsste man nur noch rausfinden werd dieser Franzose ist und ob Heidenau auch diese Reifengröße in geringer Stückzahl herstellt.
  5. Die Endrohre wurden im Durchmesser vergrößert. Find ich gut, denn dadurch wurde der Staudruck reduziert und die Hitzeentwicklung. Vibrationen sind auch gefühlt weniger geworden. Also, wenn man da von Vibrationen reden kann. Jedenfalls bei mir.
  6. Wenn du dir die Endrohre anschaust und vergleichst, dann kommst vielleicht darauf, warum das so ist.
  7. Alternativ kannst ja auch den Schlauch für eine Lambretta verwenden, da hat das Ventil einen anderen Winkel. https://www.scooter-center.com/de/schlauch-bgm-pro-3.00-10-3.50-10-90/90-10-100/80-10-100/90-10-ventilposition-lambretta-bgm8700l?number=BGM8700L
  8. Die ringförmige Verfärbung kommt vom Härten. Jede O-Welle schaut ähnlich aus. Aber ehrlich gesagt, eh du jetzt versuchst die Welle zu retten, würd ich mir einfach ne neue zulegen.
  9. Welche Schweißnaht? Da ist keine...?
  10. Ich kann die vom SIP und die vom Stoffi empfehlen. Sind beide absolut unauffällig und laufen seit mehreren 1000km.
  11. Ist schwer zu erkennen aber die Hutze ist wie ein Kanal ausgelegt so das quasi um die Ecke angesaugt wird.
  12. So, hab mich auch mal der Thematik angenommen, eine Toolbox, zur Airbox umzubauen. Für mich war aber wichtig, die Funktion der Toolbox beizubehalten. Also ist es eine Kombi aus Tool u. Airbox geworden. Der größte Fokus wurde aber auf die Eliminierung des Ansauggeräusch ohne Leistungsverluste gelegt. Das gepaart mit ansprechender Optik. Das alles ist aber noch in der Testphase und wurde noch nicht auf einer Rolle gegen getestet. Was ich bis jetzt feststellen konnte, das laut Poppometer kein wirklicher Leistungsverlust zu spüren ist. Aber eine Sache hat sehr gut funktioniert, das Ansauggeräusch ist jetzt wieder auf Originalniveau! Setup: Quattrini M210, mit 30 Mikuni, BGMBox V4
  13. Ich denke mal ja. Nur bei den Befestigungslöcher könnt es Probleme geben.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.