Jump to content

px211

Members
  • Gesamte Inhalte

    339
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    5

px211 last won the day on 25. März

px211 had the most liked content!

Ansehen in der Community

215 Excellent

2 Abonnementen

Letzte Besucher des Profils

1.715 Profilaufrufe
  1. jetzt wäre es an der zeit dass sich ein sattler äußert ... den sozuiushöcker so gestalten das er hart ist wenn nicht besessen, und wenn bessessen soll er nachgeben ...
  2. ihr macht mir angst, das es doch noch so leute gibt, die auch ständig neue ideen im kopf haben, die es umzusetzen gilt ...das mit dem überstülper hätte ich damals schon für meine andere px bank im nachgang machen wollen, aber die GFK schmiererei langweilt mich , da bin ich für perfektion auf zuleistung angewiesen und das kostet mich im moment zuviel zeit. das mit dem schieben is aufwändig und das mit dem klappen hat für mich zwar charme, aber bedingt dann halt einen symmetriefehler irgendwie.... ich muss da nochmal ne nacht drüber schlafen, weil: höcker brauchts flach muss sie sein tank muss drunter passen klapbar diesmal oder evtl auch wieder sitzpolster abnehmenbar... <- da hätte ich in der tat grad eine idee gelegt ... mal sehen
  3. die frage is halt nur ob die auch so schön passt wie ich mir das vorstelle, also im verlauf am rahmen selbst... aber ich glaub ich muss den selbermachbutton wählen.. die form is schon schick..aber zur not sollte sich da jemand halbwegs vernünftig mit drauf setzen lassen ...mit 80kg/180cm bin ich noch nicht verfettet glaube ich, aber der harte höcker wird stören
  4. das wird echt noch ein thema mit der sitzgelegenheit, flach und schlank muss sie sein, und hart sitzen is jetzt schon ok für mich, hab noch auf holzstühlen in der schule sitzen müssen und meine arbeitgeber hat auch keine besonders komfortable sitzgelegenheiten je mehr ich mich damit befasse, desto mehr drückt sie mich... natürlich in schön bezogen..aber der nachteil ist echt das sich hinten keiner draufsetzen kann ..aber formschön finde ich sie... Streamline käme u.u das scharnier in frage, aber vorne macht es das loch halt zu und nach hinten bin ich kein fan vom aufklappen bzw vom winkel
  5. so auch der plan mit selber bruzzeln, auch weil ich den tank noch vergrößern möchte ...aber harte sitzbänke kenne ich bestens
  6. ja der breitreifenfetisch ist schon so ein laster, allerdings schaut er nicht nur gut aus (so wie das früher mal war zu 120/90 -10 zeiten), sondern das fährt auch schön wenn der reifen mittig sitzt. zur sitzbank, da hätte ich gerne eine streamline gefahren, allerdings keine curved...und nochdazu kommt das sich ein sozius mit angemeldet hat und ich aber eigentlich einen höcker fahren möchte ...jetzt habe ich natürlich ein problem ein gewaltiges was zum eigenbau führen muss ..aber bissl zeit is ja noch..wobei mir sowas in schön schon gefallen könnte: https://www.ebay.de/itm/Sitzbank-TSR-Sport-fur-Piaggio-Vespa-Sprint-GL-150-GT-GTR-125ccm/401279874468?hash=item5d6e24f5a4:g:GDYAAOSwHNxaTLd2
  7. px211

    Aufbau-Projekt: PX-Vjatka Zombi

    bleibt der schwingsattel dann als anfahr ruckdämpfer bei dem motor verbaut? ..nicht das es dann zum schleudersitz wird
  8. px211

    Ansaug - Geräuschdämmung im Rahmen

    sagen wir mal so, das volumen unterm tank und im rahmen bekäme ja jetzt eine zusätzliche öffnung dazu bei rahmensauger, meinst das echt das man 2 von den dingern da reinbringen müßte?..ich kann die grösse leider noch nicht abschätzen, postman is langsam im moment
  9. px211

    Ansaug - Geräuschdämmung im Rahmen

    so, den alten topic mal wieder rausziehen... hat jemand schonmal unten den rahmen geöffnet? ich bin am überlegen das hier zu verbauen und unten den rahmen zu öffnen: verbaut dann nach unten, in fahrtrichtung offen und innen ein netz drauf zum steine filtern seitlich kann ich leider nix machen, da der curly da im weg steht bzw hängt .... das loch oben beim tank mag ich schliessen unter der sitzbank..
  10. 2021 dann vielleicht mal wieder weil aktuell ist mein bedarf an alu/eisen und zinnstaub lungenseitig gedeckt
  11. Produktives we beendet Gehobelt was das Zeug hält... 700g Zinn drauf 330g runter = 370g verblieben und gleich mal geschaut ob’s grob passt... passt soweit, vergaser braucht noch eine rahmendelle und brnzinpumpe noch platzieren und dann gehts an die Kleinigkeiten
  12. Vor dem hobeln noch meinen motordummy schnell gesteckt und die 17mm traversenverlängerung zwecks breitreifen verschliffen
  13. Die ist da wo sie Original auch ist, unberührt von Zinn oder flex
  14. Und die 2. Seite nun auch durch, jetzt noch hobeln und hoffen dass mich mein Augenmaß nicht verlassen hat... geil ist die Tatsache das ich mir extra ein Gestell gebastelt hab, damit das Heck gerade wird, durch die scheiss Ausbuchtung für den Stoßdämpfer meint man immer es ist krumm, was es aber nicht ist
  15. Wäre dann ein indisch oder pakistanischer Patina Look oder?
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.