Jump to content

px211

Members
  • Posts

    1309
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    32

px211 last won the day on February 13

px211 had the most liked content!

8 Followers

Recent Profile Visitors

4272 profile views

px211's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

1.2k

Reputation

  1. Das wird keiner beantworten können. Die Faktenlage zeigt, dass einen Impfung einzig gegen einen schweren Verlauf schützen kann (90%) und somit die hospitalisierungsrate runtergedrückt werden kann. Ob das so ist, wird sich zeigen in der nächsten Welle, den was sicher ist, früher oder später wird sich das jeder einfangen mit dem Unterschied, das es viele härter treffen wird (ungeimpfte und ganz wenig geimpfte)
  2. Mal sehen, vielleicht lass ich einen Schwung Lasern ….
  3. das wäre eigentlich was für die Reseller und Laserjungs... aus 10mm Alu gelasert und 2-3 Passscheiben und ein Gewinde rein oder Durchgangsbohrung oder wie auch immer Zum Feilen geht mir grad der Frust aus
  4. So, durch das ständige Nutzen von technischen Finessen wie 4 Kolben Bremse, radialbremspumpen einstellbar und diversen anderen gimmicks, ist man natürlich verwöhnt von so Zeug. Da die o Lack Kiste aber ihren originalen Charme behalten hat müssen, habe ich mich auf diverse erprobte Kompromisse eingelassen, die funktional, günstig und unscheinbar sind, wie die bremspumpe unterm Lenker. Da ich mir aber den einfingerfetisch abgewohnt habe, musste ich das System dann doch irgendwie modifiziert werden. Da mich mein homeoffice und meine Mitarbeiter gestern so richtig angekotzt hatten, hab ich mich kurzerhand in den Keller abgemeldet und fast schon verzweifelt nach einem Batzen Alu gesucht. das hebelverhältnis hab ich um 8mm versetzt, jetzt zieht sich das zwar etwas teigiger, aber der eine Finger bleibt entspannter… klassisch gebohrt gesägt gefeilt, weil mir eine fräse leider fehlt Bremsbeläge hab ich noch auf galfer umgestellt, jetzt funktioniert das alles ganz zuverlässig und entspannt
  5. ich war sehr verblüfft über die Kombi Original Kupplungszug tauschen gegen neuen bgm (Hülle und Zug) und Xxxl Federn komplett… ziehe ich mit einem Finger ….ich hatte anfangs gedacht sie ham mir falsche Federn geschickt … hab deswegen 2x die Kupplung draußen gehabt hast mal das Öl evtl gegen das mtx getauscht? Das wäre evtl. auch noch eine Option…
  6. Ja, so ohne Membran is das immer bissl wie Perlen vor die Säue … da hat er scho recht
  7. nächstesmal Reise ich mit der u50 Fraktion wieder an , nicht das ich dann an was schuld bin zum Schluss
  8. sau cool, bin gespannt wie das weitergeht - von gebastel kann man da nicht mehr sprechen
  9. das Schieber mager feilen hat aus meiner Erfahrung noch einen Einfluss auf den abmagerbereich beim Hahn aufziehen. Für mich der worst case 4. Gang lange Steigung aus 90kmh und du machst den Schieber voll auf und hängst schon eher bei lambda 1.05-1.1…
  10. mach mal eine passende ND rein… 52 ist da viel zu groß, das muss 4 Takten… ich fahre nd42, mit Bgp Nadel und 4.5er Schieber
  11. Der javanese würde sie erstmal fachgerecht vierteln ….
  12. exakt so hatte ich es bei meinem alten mhr setup, mit 28er zum schluss 32 ps, mit 35er dann waren es 33,9ps
  13. das ist eine philosophie frage. der 28er kommt mit einem gross gefrästem loch und einer tassinari locker klar. Und wie schon mrfreeze schreibt, 33 und 35 haben die gleiche Baugröße.
  14. so, nach längerer Zeit mal ein kleines Update... nachdem ich mit der Kiste mit dem gebrauchten Keihin so meinen Probleme hatte was die finale Abstimmung betroffen hat, und dadurch einige kleinigkeiten modifiziert werden mussten, läuft sie jetzt so, wie sie soll. Ursachen, Nadelsitz des 35er Airstrikers war ausgefotzt... wurde jetzt ersetzt durch einen von KR parts und läuft nun wieder so, wie sie soll, und Lambda passt jetzt wieder, so wie ich mir das vorstelle. Durch das massive anfetten gerade im 1/4 gas bereich gabs auch vibrationen ohne ende, sodass mir erstmalig nach nun knapp 10000km auf der S&S anlage der halter eingerissen ist und auch der topf jetzt neben den kampfspuren am Belly gleich ein Opferblech verpasst bekommen hat. Und weil es mir doch hin und wieder meinen Scrhauben Lockervibriert hat am Halter, habe ich das gleich noch klassisch gesichert und ich muss gestehen, mit den YSS Dämpfern habe ich mich vergriffen, das ging mal garnicht und da BGM leider nicht lieferbar waren zu dem zeitpunkt wurden es die Sip Dämpfer. Fährt sich schon besser, besonders dann wenn man auch die Traversenschraube festzieht
  15. ok, saugst du offen an oder wirds ein rahmengesaugtes system?, wenn rahmengesaugt, welche maßnahmen wurden bereits ergriffen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.