Jump to content

px211

Members
  • Content Count

    952
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    26

px211 last won the day on September 25

px211 had the most liked content!

Community Reputation

789 Excellent

5 Followers

About px211

  • Rank
    sexidol

Recent Profile Visitors

3317 profile views
  1. Da geht es ja schon los, was sind seriöse Medien... ich sehe das einfach so, das ich passiv Information aufgedrückt bekomme, die mich nicht interessieren sollten... egal ob ich das Radio von bayern3 über Arabella anmache oder oder den Fernseher von 1-799 durchzappe oder an der Ampel auf den noch vorhanden Zeitungsständer von Süddeutsche Bild, AZ oder TZ schaue.... selbst wenn du google oder nur deinen online Email Postfach öffnen möchtest stolpert man über Corona Studien von genesenen, nicht genesenen, möglicher Folgeschäden, sogar von Einflüssen in die Zeugungsfähigkeit wird geschrieben ... m
  2. Ich bin so froh, is wie bei den Aktien auch, ich hab gehofft das es nochmal so weit kommt, werde ich nun endlich die Unmenge der Peantencreme für die wundgewischten Arsch'öcher dann zu teuer Geld los was meinen Frau bestellt hat (VPE wählen sollte man auch nutzen wenn die Auswahl zwischen 1x und VPE50stk gegeben ist) ...also wer einen wunden Hintern hat dem kann ich einen Dose diskret zukommen lassen was mir ernsthaft missfällt sind eigentlich nicht die nötigen und erforderlichen Maßnahmen sondern diese unnötige exorbitante Panikmache auf der medialen Seite...wie sehr sehnt man s
  3. wenn man des zahnrad bzw die Flanken anschaut, hat er auf 2mm am Rand kein Tragbild, der 4.hat in der Regel einen guten Spurlauf, das würde ich schon nochmal genauer betrachten auch was das getriebespiel betrifft
  4. ich würde 3. vermuten bei dem versetzten eingriff
  5. passt bei der welle nicht zufällig ein 62er DRT exzenterbolzen vielleicht?
  6. px211

    18 Jahre

    16 Jahre ...
  7. ich fahre dazu einen autobatterie auf dem gepäckträger vorne und habe die sonde nur zum abstimmen drinnen.... im schnitt bin ich damit 500km unterwegs, teils um einfach nur festzustellen wo liegt man afr seitig bei seinem eigenen fahrstiel.... das hat bisher ohne klemmer oder defekte super funktioniert ...zuletzt auf 2700m
  8. während die Villa Riva noch am rod feilt, fährt die Villa bacho schon mit den Japanern, weil bei die Italiener die „all fits one“ bedüsung fragen aufwirft
  9. Seltsam, ich fahre auf dem 35as den 45er Schieber, Nadel bgn (clip3) auf bgp (Clip2) umgestiegen, hd 158 und nd 48 läuft seit knapp 5000km ohne Schaden, die letzten 1500km nach Umstellung auf die bgp komme ich nun auch 100-110km mit der füllung lambda finde ich unverzichtbar, am Prüfstand geht eigentlich nur die hd und das auch nur bedingt wie ich finde. was der keihin generell macht ist brutales abmagergezappel bei Schieber auf .... was bei mir nicht ging ist ordentlich Hahn auf ohne sprittpumpe was mir aufgefallen ist bei den keihi
  10. Die Corona 2020 Saison in Aufklebern.... jetzt wird’s ein rentnerroller
  11. ja, so hab ich das interpretiert... langes pleuel is von Nöten, also quasi alles was für die quattrinis passt denke ich ...
  12. das wird spannend.... schön vom m260 auf den BFA260 umstecken ... frei nach Wendler Regal äh Egal ... das mit den versetzten Bolzen is schon eine geile nummer, der Auslass mit den Nebenauslässen braucht halt platz... wenn jetzt da das layout dem 306er ähnlich ist, könnte ich mir gut vorstellen das noch ein bissl was geht :-), soferns das originalzeug noch aushält
  13. px211

    Ami-Karren,

    das funktioniert eigentlich gut.... die scheixxe is nur die schleiferei von dem zeug...das setzt das papier zu bzw "schmiert"... auch mit spachteln geht das, neigt aber zu umrissen wenn nicht mehr als gut durchgehärtet ist.. ich hatte das Nitrofest verwendet zum vorarbeiten... Lack hält noch und ist noch nicht flächenweise abgefallen
  14. ist in der tat so, das man zwar viel dämmen kann, aber fahrgeräuschtechnisch unter die 84 zu kommen ist schon einen nummer.... hab ja selber 2 Newline im Betrieb und komme mit 24/65 und langem dritten gerade so an die 87-89db(a) (gemittelt 88-1db toleranz = 87 = zu laut).... stand is ja halbe nenndrehzahl, da liegt man schon dezent bei 97-100... ich habe backen gedämmt, sauge im rahmen (gedämmt), habe den Mitteltunnel zu usw... was definitiv was bringt sind lange Übersetzungen, gerade im 3. gang, da in der beschleunigten Vorbeifahrt ja schon auch die Drehzahl bei Messeingang a
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.