Jump to content

hdfxrs

Members
  • Gesamte Inhalte

    73
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über hdfxrs

  • Rang
    member
  • Geburtstag 23.12.1967

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    85402 Kranzberg

Letzte Besucher des Profils

557 Profilaufrufe
  1. hdfxrs

    VERKAUFT, kann zu

    Hast PN
  2. Servus Jungs, bin grad zufällig bei egay auf einen Laden in Indien gestoßen der viele Teile für PX/LML Roller zu günstigem Kurs verkauft. Hat jemand Erfahrungen mit den Inderteilen. Ich glaub ja nicht das alles was die großen Shops so verkaufen und Piaggio selber auch alles aus hochwerigster Produktion stammt. Die werden das ja teilweise auch in Drittländern kaufen bzw produzieren lassen und dann nur schön umlabeln. Tannenbaum, Getriebehauptwelle, KuWe und so Zeug wäre interessant. Bei Schrauben und Bowdenzügen mach ich mir jetzt nicht so den Kopf aber bei den Motorinnereien is halt mist wenns dann totaler Schrott ist. Tom
  3. hdfxrs

    Wer kennt diesen Auspuff????

    Kennt den keiner mehr die Steuerzeiten die der Auspuff mag. Ich hab im Netz so gut wie nix gefunden Tom
  4. hdfxrs

    Wer kennt diesen Auspuff????

    Danke schon mal. Also wenn der von SIP wäre hätten die ihn ishcer irgendwo gelabelt. Glaub daher eher nicht an eine SIP Version weil halt gar nix drauf steht. Hat einer noch im Kopf was der gerne mag an Steuerzeiten, dann kann ich den Malle alt den ich gerade aufbau ja entsprechend dem Teil bauen. 30er Gaser mit RD Membran wir wohl reichen hoffe ich Tom
  5. Servus zusammen. Bei meinem PX 200 Teilehaufen war unter anderem der Auspuff dabei. Steht nix drauf außer einer BSAU Nummer. Wer kennt den oder wer ist der Hersteller. Möchte gern wissen auf was für einem Setup man den fahren kann / muß und was er kann. Danke schon mal vorab
  6. hdfxrs

    Oi! OI! SCOOTERBOI!

    Servus, verkaufst du den Elron curly auch alleine und was soll der kosten? Tom
  7. hdfxrs

    Malossi 210 Zylinderfuß erweitern

    Genauso schaut das bei mir auch aus. Aber bei mir schaut es schon so aus als ob das einer mit der Flex weggeschnitten hat beim extrem Tuningt. Motto viel hilft viel. Tom
  8. hdfxrs

    Malossi 210 Zylinderfuß erweitern

    Ne is kein Sport oder MHR . Ist ein alter aber so gut wie nicht gefahrener Alter Malle. Man sieht ganz deutlich die Hohnspuren und auf dem Kolbendach sind so gut wie keine Rückstände und Verfärbungen sichtbar. Ich habe nur bedenken das sich da die Kolbenringe mal verhaken. Würdet ihr den so weiter fahren oder ist die Kiste zu heiß um es zu probieren. Tom
  9. Hallo Jungs, hab mir einen gebrauchten PX 200 Motor gekauft, laut Vorbesitzer gut getunt mit allem Pipapo. War recht günstig also zugeschlagen. Jetzt mal aufgemacht um zu sehen was da so super getunt wurde. Malle Membranblock mit 30 PHB Vergaser, Pilzwelle, Soweit alles gut. Aber beim Zylinder hat man statt die Fenster unten zu erweitern komplet rausgeflext. Kann man den überhaupt so noch fahren. Hat ja sicher nen Grund warum man unten immer noch einen Ring stehen lässt oder?? Wäre ja viel einfacher immer mit der Flex die Dinger rauszuschneiden als lange rum zu fräsen. Hab ich aber so noch nie gesehen bzw. gelesen. Der Kolben hingegen ist gänzlich unbearbeitet genauso wie die Ü-Strömer im Zylinder Macht mich bitte schlauer und sagt mir was ich damit machen soll. Wieder einbauen oder neuen Zylinder kaufen
  10. hdfxrs

    Vorderbremse blockiert nur

    Hallo zusammen, gestern den ganzen Nachmittag in der Werkstatt verbracht und Teil für teil inspiziert und geschaut was es macht. Es war tatsächlich so, das der Bremszug so blöd verlegt war, das er beim anbremsen schon auf Zug war und sich dann komplett beim ausfedern gezwickt hat. Neu verlegt und alles tutti. Wäre ich alleine wahrscheinlich nicht so schnell drauf gekommen. Hätte den Fehler in der Bremse selber gesucht Danke Tom
  11. Servus Schraubergilde, hab bei nem neu erworbenen 200 Lusso das Problem das du die vorderbremse in keinster Weise dosieren kannst. Gibt nur 2 Stellungen nix oder die Kiste blockiert sofort und gut is. Deswegen hab ich sie auch als Unfaller günstig gekriegt, vorbesitzter hat sich auf der ersten Fahrt so aufs Maul gelegt das er die Schnauze voll hat. Habs gestern selber probiert, ist in jedem Geschwindigkeitsbereich so, sogar beim schieben. Woran kann das liegen??? Hab die Trommel mal zerlegt aber auf anhieb nix gefunden was verdächtig ausschaut. Bei meinen anderen Bremsen sieht es genauso aus, also muß da technisch was anders laufen. Bin für Tipps dankbar. Bremsbeläge hab ich als erstes getauscht aber das brachte nix. Die hat sogar noch mit den uralten verölten Belägen noch ne super Bremswirkung. Schönes Wochenende Tom
  12. hdfxrs

    Tank entrosten

    Servus, entweder nehm ich Phosphorsäure bei leichtem Rost oder bei hartnäckigen Fällen Bleischrott vom Schützenverein. Rein in den Tank und nen halben Tank in Decken gewickelt im Betonmischer fahren lassen. Rostfrei und mir Blei beschichtet. Kann letztere Methode nur empfehlen, nie wieder Probs gehabt mit solchen Tanks Tom
  13. Servus, Benzinhanhn und Schlauchmassig hab ich noch nix gemacht. Werd ich aber am Wochenende noch machen .Schieber hat kein Cutaway. Also mach ich die Schlachscheiße und bedüse mal wie o.g.. Hoffe das dann Bullet proof wird. Danke schon mal für die Hilfe. Werde am Samstag berichten wie´s gelaufen ist Tom
  14. Ja Plattenluftfilter is schon draußen. 138 war ja jetzt nur Wurfbedüsung zum Anfangen. 150 HLKD . Ist vom fahren her zu Fett, aber ich trau mich die Geschichte vom fahren her nicht so anzugehen wie bei der PX da ja hier der Scheiß E choke drin ist. Tom
  15. Servus zusammen, hab mal ne Frage für die ich keine vernünftige Lösung finde. Mach grade für nen Freund ne 200er Cosa mit Mallossi alt fertig. Gehäuse , Zylinder gefräst. Gaser ovalisiert, SIP Road drauf und läuft auch schon so lala. Bei meinen PX hab ich immer nach der Choke Methode abgedüst was auch in 15 Jahren ohne Klemmer bei jeder ganz gut funktioniert hat. Wie mach ich das jetzt bei der Cosa mit ihrem scheiß E-Choke???? Will das Ding ja nicht gleich klemmen. Hab jetzt mal ein BE3 drin, Eine 138 HD mit 2,69 LLK. Chokedüse ori. Läuft zwar aber net top. Die Bedüsung ist die Startbedüsung die ich eigentlich immer so verwendet hab und dann mit Fahrversuch hoch oder runter gedüst. Wie mach ich das beim Cosaken oder gehts da nur mit Wurfbedüsung?? Danke schon mal für Eure Hilfe Tom
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.