Jump to content

#SS50#Olli

Members
  • Content Count

    45
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About #SS50#Olli

  • Rank
    talent

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    FS
  • Scooter Club
    Keiner

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, kurze Frage: Ich hab meinen Zylinder (133 Polini) abdrehen lassen und 2mm Fussdichtung drunter. Jetzt zusammen gebaut quetschkante gemessen und kam auf 1,6. Würdet ihr das A) so lassen B) den Kopf ( Race Kopf mit Kupferrichtung) abschleifen oder C) den Zylinder alá kopfschleifen (Glasplatte+Schleifpapier) die 3/10 abschleifen. Danke für eure Meinung! Ps. Zum Dreher fahren und nochmal was abdrehen fällt aus!
  2. Hallo zusammen, ich hab Grad zum ersten mal mich mit meinen Steuerzeiten beschäftigt. Setup 133 polini gg Race Kopf Membran 24er phbl und lth Road. Ich hab meinen Zylinder 1,5mm höher gesetzt aber noch nicht abgedreht. Hab folgene Zeiten gemessen AS 171°, ÜS 118° somit VA 26,5 Erste Frage kommt das hin zweitens ist das zuviel VA fûr den Road. Ich hätte noch ein 1mm spacer. Messe ich auch gleich. Wäre gut wenn jemand mit Sachverstand antworten könnte! Mit den 1,5mm spacer hätte ich ne QK von zur Zeit 2,9. Würde den Zyli somit 1,6 mm oben abdrehen lassen würde und somit ne QK von rechnerisch 1,3 erreichen! Danke für eure Antworten!
  3. ja/nein ich kann ihn zwar in den drehzahlbereich "peitschen" aber es gibt keinen resoastig!
  4. nein ist recht dürftig, meinst du das verhältnis von MR zu Nadel?
  5. Du hast recht, mein Fehler ja D22 und AQ 264. aber sollte das nicht alles für den Bereich unterhalb vom Vollgasbereich zuständig sein ?
  6. Hallo zusammen, hab folgendes Problem: Hab ne PV 125 aufgebaut und bin jetzt beim Motor einstellen. Setup ist: 133 Polini Race (Zylinkderkopf mit Oring also dicht) Lippenwelle, Membran 24er PHBL, Zylinder ist noch nicht bearbeitet, nur Kanten entgratet und ÜS an Gehäuse angepasst. SIP Performance Zündung auf 23° geblitzt also 17-18° bei >6500 U/min. und VSP Road. Nun hab ich das Problem das die Karre zwar schön anspringt Standgas ist super aber unter Last also beim fahren ist alles bis 3/4 Gas Ok und sobald ich den Hahn voll aufdrehe Drosselt sie egal bei welcher Drehzahl. In den Reso krieg ich sie auch nicht. ND ist 52 Mischrohr standart ebenso Nadel X2 glaube ich. HD fing bei 120 an bin jetzt schrittweise runter bis 105. eigentlich fast ohne Änderung Nadel so wie Gemisch Schraube hab ich ebenfalls in allen Stellungen gehabt ebenfalls ohne Effekt. Bin für alle Vorschläge offen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.