Michel1907

Members
  • Gesamte Inhalte

    47
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Michel1907

  • Rang
    talent
  • Geburtstag 19.07.1978

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Salzgitter

Letzte Besucher des Profils

217 Profilaufrufe
  1. Humanes PX200 upgrade

    Vielen Dank! Du hast mir erstmal sehr geholfen. Die Farben der Kabel sind Recht verwirrend. Der Kabelsatz für das Zündschloss wird aber benötigt, oder? Wie gesagt, was der zusammengebaut hat, sieht echt komisch aus.
  2. Humanes PX200 upgrade

    Moin zusammen, ich habe ein Problem! Eines vorweg, ich habe heute einen neuen Kabelbaum in meine PX200 alt mit Batterie eingebaut und kann zum durchführen des Baumes nur die Gartenschlauchmethode empfehlen. So viel erstmal dazu und nun zu meinem Problem. Der Vorbesitzer hat entweder Elektronik studiert oder einfach rumgebastelt. Es passte nichts zusammen und ich habe jetzt keine Ahnung wo was dran soll. Kein Schaltplan hilft wirklich weiter und ich liste mal die Dinge auf, die ich gekauft habe. 1. Wie gesagt, der Kabelbaum ist durchgefädelt, dazu folgende Frage: Ist es egal ober der links oder rechts von der Lenksäule zur Kaskade rauskommt und hochgeführt wird zum Lenkkopf? Die Kabel die vorne ankommen sind bereits im Kaskadenkästchen und das sieht soweit ganz gut aus. 2. Ich habe die Kabel des Lichtschalters (was in diesem Fall ein Lussoschalter ist) einfach drin gelassen und in der Kaskade mit dem neuen Baum verbunden. (Gleiches gilt für den Blinkerschalter) Ist das ein Problem? 3. Ich Esel habe zum ersten Mal einen Kabelbaum verbaut und mir natürlich nicht gemerkt, wo die Frontblinkerkabel ins Handschuhfach durchgezauselt werden (meine Idee ist auf Bild Eins das markierte Loch) 4. Auf den Bildern 3 und 4 ist der Lenkkopf zu sehen und der Salat aus meiner Einleitung oben. Zu dem Kabelbaum habe ich noch folgenden Kabelsatz für`s Zundschloss besorgt: https://www.sip-scootershop.com/de/products/kabelsatz+sip+zundschloss_86131200 Dert Kabelbaum ist übrigens Folgender: https://www.sip-scootershop.com/de/products/kabelbaum+fur+vespa+p80150x_86131100 5. Ich finde an meinem Hinterradbremspedal keine Kabel. Ich habe die 3 Schrauben gelöst und das Pedal so weit wie möglich runtergeklappt. Da ist nur ne Feder?!
  3. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Moin zusammen, ich habe ein Problem! Eines vorweg, ich habe heute einen neuen Kabelbaum in meine PX200 alt mit Batterie eingebaut und kann zum durchführen des Baumes nur die Gartenschlauchmethode empfehlen. So viel erstmal dazu und nun zu meinem Problem. Der Vorbesitzer hat entweder Elektronik studiert oder einfach rumgebastelt. Es passte nichts zusammen und ich habe jetzt keine Ahnung wo was dran soll. Kein Schaltplan hilft wirklich weiter und ich liste mal die Dinge auf, die ich gekauft habe. 1. Wie gesagt, der Kabelbaum ist durchgefädelt, dazu folgende Frage: Ist es egal ober der links oder rechts von der Lenksäule zur Kaskade rauskommt und hochgeführt wird zum Lenkkopf? Die Kabel die vorne ankommen sind bereits im Kaskadenkästchen und das sieht soweit ganz gut aus. 2. Ich habe die Kabel des Lichtschalters (was in diesem Fall ein Lussoschalter ist) einfach drin gelassen und in der Kaskade mit dem neuen Baum verbunden. (Gleiches gilt für den Blinkerschalter) Ist das ein Problem? 3. Ich Esel habe zum ersten Mal einen Kabelbaum verbaut und mir natürlich nicht gemerkt, wo die Frontblinkerkabel ins Handschuhfach durchgezauselt werden (meine Idee ist auf Bild Eins das markierte Loch) 4. Auf den Bildern 3 und 4 ist der Lenkkopf zu sehen und der Salat aus meiner Einleitung oben. Zu dem Kabelbaum habe ich noch folgenden Kabelsatz für`s Zundschloss besorgt: https://www.sip-scootershop.com/de/products/kabelsatz+sip+zundschloss_86131200 Dert Kabelbaum ist übrigens Folgender: https://www.sip-scootershop.com/de/products/kabelbaum+fur+vespa+p80150x_86131100 5. Ich finde an meinem Hinterradbremspedal keine Kabel. Ich habe die 3 Schrauben gelöst und das Pedal so weit wie möglich runtergeklappt. Da ist nur ne Feder?!
  4. Humanes PX200 upgrade

    Danke erstmal, ich mache morgen mal Fotos und dann sehen wir weiter. Ich meinte natürlich die Ölpumpe. Das sieht echt lustig aus.
  5. Humanes PX200 upgrade

    Heute habe ich angefangen die kleine Schl..e etwas zu inspizieren. Was mir aufgefallen ist, ist das es ein Rahmen einer PX alt ist (VSX1T) und der Motor ist ein VDE1M. Das Loch der Ölschraube wurde vorschriftsmäßig mit einem Stück Stoff verstopft. Also gehe ich von einem Lusso-Motor aus, richtig?! Wenn ich mich recht entsinne waren die deutschen Modelle mit der VDE Nummer versehen und hatten 10 PS. Die ganze Nummer stört mich eigentlich nicht wirklich doll aber angepriesen war halt eine P200E und keine Lusso. Ich habe mir einen neuen Kabelbaum bestellt (allerdings für die P200E). Jetzt ist meine Frage, ob ich den nehmen kann und ob ich sonst noch auf etwas achten muss?! Witzig ist übrigens auch, dass er den Blinker aus einer P200 oder PXalt verbaut hat und die Lichtschalter aus einer Lusso. Warum man das macht, keine Ahnung. Hier im Forum stand etwas, dass es wohl kaum Unterschiede gibt ausser die Siri`s und das Schaltkreuz. Ich bin leicht verunsichert.
  6. Humanes PX200 upgrade

    Jepp, die war es.
  7. Humanes PX200 upgrade

    Dankeschön. Die wird es auch werden. Heute hatte ich das nächste Problem mit der Elektrik. Die Kleine hat eine neue Batterie bekommen und alles lief super bis auf die grüne Leuchte am Kenkkopf. Ich habe ihn abgenommen und was ich dann sah, war eine Katastrophe. Alle Kabel wild durcheinander, einige lagen lose rum und ich fing mir mit dem schwarzen Massekabel einen Kurzen ein. Jetzt gehen die Blinker nicht mehr. Eine neue CDI habe ich verbaut (die alte war echt hinüber und die Kabel geflickt). Ich hoffe, ich habe mir jetzt durch den Kurzen nichts kaputt gemacht. Da muss noch ein neuer Kabelbaum rein. Der Typ hat den Lichtschalter von einer Lusso verbaut, ich hätte vor Ort schon fas nen Anfall bekommen.
  8. Humanes PX200 upgrade

    Das steht irgendwo auf der ersten Seite. Ist aber auch Schnuppe. Es wird dann ein nettes Winterprojekt. Danke Euch erstmal für die Unterstützung.
  9. Humanes PX200 upgrade

    Mann, Lager und Dichtungen sind neu und ich spalte den nicht 2 Mal. Mir ging es erstmal darum, dass der läuft und das tut er jetzt vernünftig. In 6-8 Wochen mache ich ihn eh auf.
  10. Humanes PX200 upgrade

    So, Kupplung ausbauen und Belege baden hat nicht geschadet. Das mit der Einstellschraube ist im Vorfeld gescheitert. Ich habe sie jetzt eingestellt und sie kommt jetzt nach gut einem Drittel ganz geschmeidig. Ein leichtes Schleifen ist immer nicht da, stört mich gerade aber nicht wirklich. Die Zündung habe ich neu eingestellt und sie geht so eigentlich ganz gut. Der Scorpion ist schon verdammt laut, knattert aber schön. Heute kommt der Zylinder mal runter, weil ich das Gefühl habe, da wurde an den ÜS vorher mal was gemacht. Eingetragen ist jedenfalls ein Malossi und ich bin echt gespannt, was an der Fassade gemacht wurde. Habe mir 2 Dichtungsschablonen ausgedruckt und lege die heute auf. Der Verkäufer erzählte irgendwas von Pinascozylinder aber eingetragen ist ein Malossi. @nachbrenner Ich fummele vorher schon selber rum, dachte mir nur, vielleicht gibt es dafür ne pauschale schnelle Lösung Die Scheibenbremse ist ja der Wahnsinn. Vor 20 Jahren gab es sowas noch nicht und ich habe mich gestern richtig verjagt.
  11. Humanes PX200 upgrade

    War draussen, ist wieder drin...schleift immer noch. Belege sind Recht trocken.
  12. Humanes PX200 upgrade

    Habe ich, kann so ziemlich alles sein. Trockene Belege, Pilz, Züge etc.
  13. Humanes PX200 upgrade

    Moin zusammen, das Baby ist jetzt da und bockt ziemlich beim anfahren und die Kupplung schleift bei gezogenem Kupplungshebel. Ist das eine Einstellungssache oder ein Problemchen?
  14. Humanes PX200 upgrade

    Ich habe mir die Topics schon durchgelesen und das ist alles sehr subjektiv von a-z. Das ist auch eigentlich nicht verkehrt, nur diese Vielfalt ist schon der Wahnsinn. Mir ging es bei human erstmal darum, ein angenehmes Drehzahlband mit einem spürbaren Leistungszuwachs. Ich will keine Rennsemmel. Nach dem ganzen lesen und den ganzen Infos, wird es jetzt der MHR und ich bearbeite die ÜS. Bei der anderen Bearbeitung brauche ich definitiv Unterstützung. Es bleibt beim DS mit einem 30er Vergaser. Die Kupplung kommt neu irgendwann später mal eine andere Welle und Zündung. Eins nach dem anderen. Euch danke ich erstmal für die Unterstützung.