Jump to content

Laser

Members
  • Content Count

    1813
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Laser last won the day on December 1 2019

Laser had the most liked content!

Community Reputation

164 Excellent

About Laser

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 07/02/1973

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Recklinghausen / Ork / Wesel

Recent Profile Visitors

7537 profile views
  1. Also Rocco hat mit den Steuerzeiten 30 PS gedrückt. Also kann das so verkehrt nicht sein.....
  2. Hut ab vor deinem Spieltrieb, aber vielleicht wäre es besser gewesen die Nebenauslässe nicht auf das gleiche Niveau des Hauptauslasses zu ziehen. Möglich, dass du da Leistung unten rum verspielt hast.
  3. Yup kannst du so machen. Hatte bis dato keine Probleme mit den Vergasern (Si24/24G) Solltest nur nicht unbedingt die 26iger nehmen, da diese manchmal Probleme mit der Schieberführung hatten.
  4. Gesunde Einstellung, gefällt mir Wenn du den LML Kolben mit den dünnen Kolbenringen hast, dann ist der gar nicht so schlecht. Damit kannst du schon arbeiten. Und für einen originalen Zylinder ist die Leistung die man heraus holen kann schon sehr beachtlich. Ich mag O-Tuning. Hab schon einige gemacht und die laufen echt sehr entspannt mit ordentlich Schub. Wünsche die viel Spaß dabei
  5. @Pholgix Anstelle des Meteor Kolbens hätte ich eher in einen LML Zylinder investiert wenn du O-Tuning machen willst. Da hast du eine bessere Basis wo du echt was reißen kannst mit O-Tuning.
  6. Nimm mal 50-60 Ampere. Wenn du merkst es reicht dir noch nicht langsam erhöhen.... Wie willst du denn schweißen? Kehlnaht oder Stumpfnaht?
  7. Baut S&S die Glockenwelle nicht aus einer Vollwangenwelle? Die ist doch vom Material her anders als die Glockenwelle direkt von Mazzu. Vorsicht gefährliches Halbwissen. Aber meine das wäre hier im GSF schon mal diskutiert worden. Würde die S&S nehmen, oder direkt ne King Welle.
  8. Der Vergaserdeckel kann aber drauf bleiben, selbst mit Venturi. Sollte dann mit der angesaugten Luft temperaturmäßig also gleich bleiben.
  9. Polossi mit 28 PS. Zwischen 6-10 Liter war alles möglich. Drehschieber mit 38iger Mikuni TMXX, Langhub und Charger. Vorreso kacke. Fuhr sich trotzdem ganz passabel. Polossi geht immer
  10. @HD221 bau einen Rücklauf in den Tank anstelle der Reduzierung. Kannst dafür als Anschluss in den Tank den unteren Anschluss für den Ölschlauch nehmen fall du den Öltank noch hast bzw. Lusso. Musst nur ein Loch oben in den Tank bohren. Den Rücklauf vorne durch das loch unter der Sitzbank führen, oder durch das Öltankröhrchen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.