Jump to content

Patrick*

Members
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Patrick*

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @VBauer falls du vorbei gehst und mir dann Bescheid geben würdest wäre das cool
  2. okay, ja ich dachte mir dass vielleicht schon jemand vor Ort war und das auch 100%ig bestätigen kann ;) aber ich gebe euch schon recht, der Motor ist keinesfalls original und die Rahmennummer kommt mir auch nicht so ganz korrekt vor
  3. wohnt denn niemand in der Nähe und hat sich die Vespa mal angeschaut und kann mehr darüber sagen??
  4. so für alle die es interessiert: habe ein AS264 eingebaut und läuft schon besser, das ruckeln/stottern ist noch nicht ganz weg aber es hat schon mal was gebracht. Danke für den Tipp!
  5. okay super danke! Backe dämmen bringt echt viel, hab ich auch gerade gemacht
  6. ja hab auch schon mit Dämmung und Ansaugschlauch probiert, bekommt dann aber zu wenig Luft. Aber ruckeln tut bei dir nichts?? Läuft in jedem Drehzahlbereich sauber?
  7. wenn du genau das selbe Setup fährst muss ich dich mal fragen ob dein Ansauggeräusch auch so extrem laut ist? Und hast du schon eine Leistungsmessung gemacht? Ich werde dann mal ein AS264 bestellen und euch dann Bescheid geben, danke schon mal.
  8. hallo Leute, vielleicht kann mir ja einer von euch helfen, habe folgendes Setup mit folgendem Problem: MHR221 S&S Glockenwelle RD350 Membran mit MRP Ansauger PHBH 30 (HD140, ND55, 270er Nadelventil) Sip Road 3.0 Vape Zündung Motor läuft soweit ganz gut nur dass er im unteren Drehzahlbereich stottert, bedeutet dass wenn ich mit gleichbleibender Gasschieberstellung so mit 50kmh dahinrollen will dann ruckelt sie und läuft nicht rund, sobald es dann leicht bergauf geht oder ich Gas gebe, also den Motor ein wenig belaste ist wieder al
  9. Kopie vom ital. Fahrzeugschein und Abmeldebestätigung
  10. Preis: 4000,- Ort: 6912 Hörbranz (Österreich) Verkauft wird eine Vespa Primavera der ersten Serie, Baujahr 1969 (Dünner Ständer, kursive Schriftzüge, Tank mit Schwinsattelaufnahme,...) Sie wurde vor längerer Zeit schon mal im Originalfarbton nachlackiert, ist aber mittlerweile schon wieder patiniert. Die Vespa läuft, fährt, leuchtet und hupt. Alles funktioniert! Des weiteren wurden noch neue Conti Reifen und Schläuche verbaut sowie ein Ölwechsel durchgeführt.
  11. Vielen Dank, bin mittlerweile fündig geworden
  12. Ich suche für meine O-Lack VBA passende Seitenbacken ebenfalls im O-Lack (Azzurro Metallizzato) benötigt werden beide Seiten, falls jemand nur eine hat bin ich auch schon dankbar.
  13. ja blöd ist nur dass da keine Maße dabei stehen, gibt ja auch noch die: https://www.scooterclasico.es/shop/es/repuestos-vespa-150-s-de-faro-redondo125-sln/113-sinemblok-del-eje-motor.html?search_query=Silemblock&results=25 weiß nicht genau welche jetzt die richtigen sind
  14. @miles1 danke die könnten passen gibt's aber wohl nur in Spanien...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.