Jump to content

VMC 244 Explorer / die neue quattrini M244 Alternative?


PXCop

Recommended Posts

vor 13 Stunden schrieb gigi83:

186/128 mit 3mm FuDi, SipKW-60-127,  Polini Box, SI25BGM, Polini Venturi angepasst, Pinasco Airbox,  HD162/ND62/HLKD160/4.120230923_184101.thumb.jpg.04608f48b81d7b378cc91361e3adabfa.jpg

 

Schade, dass du dich für FuDi entschieden hast. Bin gespannt was raus kommt wenn man das Ding auf den Block setzt.

5000/20 sollte mind. 

stehen als potentielle m244 Alternative.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb fuffbuff:

Hey gigi, warum kann man sich die Sip Welle sparen? Begründe doch mal.

Du hast doch die mit kurzer Steuerzeit genommen?

Wegen dem 127er Pleuel, wennst die 126er nimmst brauchst nicht soviel dichtungen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Rarität:

 

Schade, dass du dich für FuDi entschieden hast. Bin gespannt was raus kommt wenn man das Ding auf den Block setzt.

5000/20 sollte mind. 

stehen als potentielle m244 Alternative.

FuDi kommt eh wieder raus, nur hab ich diesmal oben angefangen anstatt unten....

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb gigi83:

FuDi kommt eh wieder raus, nur hab ich diesmal oben angefangen anstatt unten....

ich stehe gerade auf dem Schlauch oder als unwissender im Forum dachte bei 244ccm mit einer 60/127Welle kann ich gar nicht mit den Steuerzeiten spielen, da der Zylinder eigentlich nur Gesteckt wird ohne das ich wie bei einem 210 zb. die 3 mm auf 221ccm zu kommen….

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb freakmoped:

ja, jetz hats mich auch erwischt.

 

einer auf lager hat auch das loch

wenn die dekomoressionsbohrungen bisl zu weit aussen sind, hats an extra ausgang. 

 

ist ganz normal fahrbar!

fangt dann aber an schmoder zu sabbern. im endeffekt könnte man kaltmetall draufklatschen und fertig. (also wer zu faul zum.zyl demontieren ist)

 

 vmc tauscht ja problemlos um.

und wird sicher qm verbessern.

 

wesentlicg nerviger finde ich dass beim m244 sie eine zyl stehbolzen bohrung nicht passt und er schwer bis nicht montierbar ist ohne nacharbeiten.

 

kein umtausch, in der sache.

Beweisfoto mit tagesaktuellem Bildzeitungstitelblatt bitte...

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb tkirk:
vor 3 Stunden schrieb gigi83:

FuDi kommt eh wieder raus, nur hab ich diesmal oben angefangen anstatt unten....

ich stehe gerade auf dem Schlauch oder als unwissender im Forum dachte bei 244ccm mit einer 60/127Welle kann ich gar nicht mit den Steuerzeiten spielen, da der Zylinder eigentlich nur Gesteckt wird ohne das ich wie bei einem 210 zb. die 3 mm auf 221ccm zu kommen….

1. Was hat ein 210 bzw. 221 hier im Thema verloren.....

2. Für Anfänger: 3mm mehr Hub heisst nicht 3mm mehr unterlegen sondern 1,5mm Hubausgleich weil Kolben oben und unten 1,5mm Raumfahrt

3. Der 244er ist für 126er Pleuel und die 127er Welle vom Sip hat 1mm mehr Spielraum für Steuerzeiten.

 

Hoffe damit die Frage beantwortet zu haben. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Simon1985:

Wie fährt sich das verglichen mit einem Sport mit ähnlichen Leistungsdaten?

 

Wie soll sich das schon fahren, die Kurven sind quasi gleich mit Sport auf  DS.

 

vor 31 Minuten schrieb Freddo0711:

Drehmomentangaben wären auch hilfreich. Wieviel der mehr hat als ein Sport...oder ob.

 

 

Sport mit PoliniBox.

 

221.thumb.jpg.f370cf0b5e9d497f6f222477cdda5a25.jpg

 

 

 

vor 2 Stunden schrieb gigi83:

FuDi 2mm20230924_171528.thumb.jpg.51ef6b29b1880d4c26d0e9d03f0632be.jpg

20230924_172238.thumb.jpg.62916e6f8d1a014851925debaf224669.jpg

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb linksgewinde:

 

Wie soll sich das schon fahren, die Kurven sind quasi gleich mit Sport auf  DS.

 

 

Sport mit PoliniBox.

 

221.thumb.jpg.f370cf0b5e9d497f6f222477cdda5a25.jpg

 

 

 

 

Hubraum kennst beim fahren sonst is eigentlich egal..... die über 240ccm Zylinder kannst ultra lang übersetzen das ist der große Vorteil, ich fahr die alle mit original 200 Getriebe und 24/62 oder 25/62

  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Am 24.9.2023 um 18:59 schrieb gigi83:

1. Was hat ein 210 bzw. 221 hier im Thema verloren.....

2. Für Anfänger: 3mm mehr Hub heisst nicht 3mm mehr unterlegen sondern 1,5mm Hubausgleich weil Kolben oben und unten 1,5mm Raumfahrt

3. Der 244er ist für 126er Pleuel und die 127er Welle vom Sip hat 1mm mehr Spielraum für Steuerzeiten.

 

Hoffe damit die Frage beantwortet zu haben. 

Danke 

Link to comment
Share on other sites

@gigi83 das ist ein potentieller upgrade Zylinder zu einem 210er.  Da ist das schon interessant, ob da mehr Druck kommt.

Klar schmerzt Dich das 

 

Nur weil der VMC Note 1 für perfekte Restauration ist und Anspruch auf 30 PS mit Box und si hat, reicht mir nicht.

Er muss mehr bringen, als die Wettbewerber.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Pott:


Da dreht ja sogar der LTH erstaunlich gut aus . Was sagt denn dein Gefühl , würde nochmals „tiefer „ legen was bringen ?

Hat Der BGM enttäuscht ? 

Werd heute noch auf 1mm FuDi umbauen, es wundert mich auch das die 2 Boxen so rausdrehen:-D

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb 500 Miles:

@gigi83 das ist ein potentieller upgrade Zylinder zu einem 210er.  Da ist das schon interessant, ob da mehr Druck kommt.

Klar schmerzt Dich das 

 

Nur weil der VMC Note 1 für perfekte Restauration ist und Anspruch auf 30 PS mit Box und si hat, reicht mir nicht.

Er muss mehr bringen, als die Wettbewerber.

 

Bringt eh mehr bei p&p im Vergleich zu den Polini und Malossi Zylindern, man darf hier nicht vergessen das die 210er p&p mit 57 bzw. 60 hub zu fahren sind und nicht mit Rennwelle, 62 hub, Auslass bearbeitet etc.

 

Wennst da jetzt Vergleichst wirst sehen das es P&P 5PS/5NM sind auf SI Vergaser, natürlich könntest den DS aufreisen und große Vergaser schnallen, nur um über 30PS zu haben. Ich möchte das nicht weil so genug dampf da ist und im Alltag auch angenehm zu fahren bleibt. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb 500 Miles:

 

Er muss mehr bringen, als die Wettbewerber.

 

Das wäre ja dann ein Unique Selling Point und ich erinnere mich, dass das nicht der Anspruch von VMC anfänglich war, sondern als Alternative die günstiger ist als der Quattrini?

Aber DU hast vollkommen recht....was war überhaupt der Anspruch von VMC als die das entwickelt haben? Das ist mir auch nicht ganz klar bisher...... ausser das Quattrini wieder nen geilen Job gemacht hat mit dem M244 :cool:

Link to comment
Share on other sites

Hab es heute auch endlich auf die Rolle geschafft... Ich hatte mir eigentlich etwas mehr erhofft, aber das wäre Jammern auf hohem Niveau... Allein der Drehmomentverlauf ist der Hammer... Das Gerät steigt mit 25 NM ein, steigert sich und hält das ganze über den kompletten  Bereich den man so nutzt... Kann ich mit leben... 👍😉🍻

 

SIP Welle 127 mm, lange Einlasszeit

SI26ER, ohne Filter, ohne Venturi

PX alt Wanne mit Pinasco Airbox und zusätzlichem Lufteinlass

Polinibox

2 mm FuDi

Steuerzeiten: 178 123 195

200derter Getriebe, 64/24

Ducati Zündung, PX 200 Lüfter mit gebogenen Flügeln, 1,9 kg, 18° v.OT

 

Leistungsdiagramm_VMC_244.JPG

Gangdiargramm_VCM_244.JPG

Edited by spiritspace
Daten ergänzt
  • Like 5
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb spiritspace:

Hab es heute auch endlich auf die Rolle geschafft... Ich hatte mir eigentlich etwas mehr erhofft, aber das wäre Jammern auf hohem Niveau... Allein der Drehmomentverlauf ist der Hammer... Das Gerät steigt mit 25 NM ein, steigert sich und hält das ganze über den kompletten  Bereich den man so nutzt... Kann ich mit leben... 👍😉🍻

Leistungsdiagramm_VMC_244.JPG

Gangdiargramm_VCM_244.JPG

Moin SP,

 

Ich fahre ungefähr das gleiche Setup, nur war es bei mir mit der 190 eine sehr lahme Ente und hat obenrum sehr stark geklingelt, als ich auf 160 gewechselt habe war der Motor viel spritziger und kein Klingeln mehr.

VONE Gehäuse

VMC 245

Quattrini 60/126

180°; 120°, 31° QK1,35

Pinasco SI26 ER BE2; 160; 60/160; 165

Posch Box silent

Benelli Grand Tourer 12/55; 13/40; 16/37; 19/34

BGM Superstrong 23/63

 

Auf der Rolle war ich noch nicht würde aber auch so um die 22-25PS schätzen

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information