Jump to content

Olli de Bolli

Members
  • Content Count

    310
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

18 Good

About Olli de Bolli

  • Rank
    expert
  • Birthday 04/20/1976

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.kupferwelten.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Hamburg Bergedorf
  • Interests
    Vespa knattern bis zum kotzen!
  • Scooter Club
    PornoStinkerHH

Recent Profile Visitors

3801 profile views
  1. Moin Vielleicht hat ja schon jemand vom Membrangehäuse Blindchen
  2. Vielleicht kann ja der Erbauer die Infolücke schließen.... Vielleicht gibt's ja ein zwei Diagramme mit Langhub und niedriegen bis mittleren Steuerzeiten aus Sport / MHR
  3. Hi.... Wer fährt die Tröte und kann was zur Leistung, Fahrbarkeit und Lautstärke berichten? Haut mal eure Leistungsdiagramme auf den Tisch....
  4. Digger.... Die Welle passt schon.... Da stimmt was anderes nicht.... Was für ein Schieber hast du verbaut? Gruß aus Hamburg
  5. Ich fahre so ein ähnliches Setup wie der Topicgründer, bei spritzigeren Fahrten so bei 100 Km/h - 5800 U/min komme ich so auf 180-205 Grad mit dem MRP-Race, Fühler im Kopf versenkt und 62mm Hub... Weggeklemmt ist da nix...
  6. Moin, der Kolben passt bei mir vom Laufspiel, Kompressionhöhe und den Kleinen Kolbenpinsel. Fahre mit dem alten Gusskopf. Gefüllte 1,5 PS mehr zum alten Kolben. Gruß Olli
  7. Moin Welche Erfahrungen wurden im Verbund mit einem SI20/20 gemacht? Ist der kleine Vergaser mit dem BGM177 noch einstellbar? Wie schaut es mit der Vollgasfestigkeit aus? Mir kommt es nicht aufs letzte PSchen an....
  8. Bei mir sind's 350ml mit ca. 10cm Schlauchverlängerung mit Lüftungspilz, alles trocken!
  9. Die BGM-Spielanleitung ist natürlich bekannt ;-) Mir geht's bei dem Zylinderwechsel nur um einen qualitativ höherwertigen Ersatz, ob das Ding nachher 14,15 oder 18PS hat ist mir Banane... Hauptsache das Teil gibt nicht zwischen Hamburg und Wuppertal auf... Das keiner über die in Massen verfügbaren Kurbelwellen eine präzise Antwort geben kann ist klar! Mir ging´s eigentlich nur um Erfahrungsaussagen..... Berichte mal gerne ob die von Dir zerlegte BGM-Welle was taugt, finde das ne super Idee mit dem zerlegen!!!
  10. Ach ja..... die Verdichtung soll auch ziemlich niedrig angesetzt werden, ca. 10/1
  11. Moin die Herren! Im Grunde habe ich eine klare Vorstellung über mein Vorhaben, möchte es aber kurz zur hier vorstellen um eventuelle Plaungsfehler auszumerzen.... Ist: PX125 Motor Getriebe: Orgi. 200, 23/65, 4.Gang 36 Cosakulu mit Ring und 16 orgi. Federn Vergaser: 24 Si größere Bezinbohrungen und Ventil mit orgi. Lufi ohne Bohrungen Orgi. Zündung mit SIP-Touren Lüfterrad 1700Gr. ZZP:18° Kurbelwelle: Orgi. von Mazzu, Einlasszeit ca. 115°/58° Pinasco 177 ca. 6 jahre alt, der mit dem Gusskopf und L-Ring 118°/170°/62% Auslassbreite Auspuff: PoliniBox Soll: Soll absolut Tourentauglich bleiben und auf das letzte PS kann ich gerne schei... BGM 177 orgi. belassen, mit möglichst niedrigen Steuerzeiten A.: unter 170°... eventuell den Zylinderfuss abdrehen??? Wird die vorhandene Kurbelwelle Orgi. von Mazzu die Leistung dauerhaft verkraften??? <<<Muss ich da bedenken haben? Eventuell ein 24 Kuluzahnrad verbauen. Danke im Voraus über Eure Meinungen, Olli
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.