Jump to content

polinist

GSF Support
  • Content Count

    8761
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    7

polinist last won the day on June 28

polinist had the most liked content!

Community Reputation

749 Excellent

6 Followers

About polinist

  • Rank
    gay-sf-lord

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    ser Spesen nix gewesen

Recent Profile Visitors

17565 profile views
  1. sowas in der Art gabs mal von Pinasco für deren SF-Banane.
  2. https://www.germanscooterforum.de/topic/399984-2-3-kanal-lf-oldiemotor-umrüsten-auf-originale-px-kurbelwelle/?tab=comments#comment-1069060951
  3. keine Ahnung was da beim Pinascogehäuse vorgesehen ist, aber einkleben mit Loctite geht fast immer. Ich glaub es ist das 638 was sogar bis 0,25mm Spaltmaß funzt...Metall (Aluoxyd entfernen!) braucht der Kleber nur einseitig zur Ionisierung hat mir der Hersteller mal erklärt. Ich habe mit dem 648 im Sprintgehäuse limaseitig einen gummierten Rally-Wedi eingeklebt der sogar 3mm Richtung ZGP raussteht...hält
  4. das siehst du auch an der Polradmutter, klein->SW 14, groß-> SW 19
  5. für mich bitte alle verfügbaren TS Note 1 (fabriksneu) um 4,5k Das Ding ist das Papier nicht wert...
  6. @la volpe: sorry für offtopic - aber schleift da nicht der Reifen beim Bremsen?
  7. wenn Du die Beläge mittels temporär eingeklebter Schleifpapierstücke in der Trommel ordentlich an den Radius anpasst dann bremst sowas super Alternativ kann man noch über die Entfernung eines Stückes Belag beim "ablaufenden" Bremsbelag nachdenken. Edit: so in dieser Art...https://www.germanscooterforum.de/topic/341922-bremse-optimieren-einschleifen/
  8. gibt es erFAHRungen mit der BGM-Welle? https://www.scooter-center.com/de/kurbelwelle-bgm-pro-direkteinlass-hub-57mm-pleuel-110mm-vespa-wideframe-vm1t-vm2t-vn1t-vn2t-vespa-150-vl1t-vl2t-vl3t-vb1t-acma-125-1954-1955-acma-150gl-1956-1958-motovespa-125n-1956-1958-kolbenbolzen-oe15mm-nadellager-bgm057110?number=BGM057110
  9. @vespaheld check bei dieser Gelegenheit noch ob der Durchmesser der Nebenwelle (da wo das rötliche Zeux drauf ist) eh mit dem Buchseninnendurchmesser in der kleinen Gehäusehälfte zusammenpasst. Nicht dass Du die dünne Achse in der großen Buchse fährst. Denke es geht um 2x 11mm oder 2x 13mm.
  10. es steht und fällt auch etwas mit der Dämpferlänge (Distanzstück), bei meiner MV160 hätte diese Lösung definitiv nicht ausgereicht. Auspuff war auf dem Foto noch nicht oben wo er hingehört.
  11. die hier. gibts auch mit 60mm: https://www.scooter-center.com/de/kurbelwelle-mazzucchelli-drehschieber-px-lichtmaschinenkonus-vespa-sprint150-vlb1t-gl150-vla1t-gt125-vnl2t-gtr125-vnl2t-vnb-vba-vbb-t4-super-7674014 Topic dazu: https://www.germanscooterforum.de/topic/332307-kurbelwelle-typ-sprint-mit-px-konus/ Doch PX-Kurbelwelle in einem alten Motor verbauen https://www.germanscooterforum.de/topic/399984-2-3-kanal-lf-oldiemotor-umrüsten-auf-originale-px-kurbelwelle/?tab=comments#comment-1069060951
  12. Lasche entfernen und halt nur mit einer fahren oder mittels MRP-Hauptständerversatz den Ständer nach vorne setzen. Hab mich für zweiteres entschieden und dabei gleich einen gebrauchten (gekürzten) PX-Ständer mit Hochklappdämpfung verwendet.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.