Jump to content

dolittle

Members
  • Content Count

    1391
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

118 Excellent

About dolittle

  • Rank
    tycoon

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

2615 profile views
  1. Hier mal 2 Bilder von einem Kobo der ca. 3000km gelaufen ist. An dem SR Kolben wurde mittels Reibahle von Hand die Kobo-Bohrung soweit gerieben bis der Kobo im kalten Zustand, saugend und mit leichtem Druck, eingeführt werden konnte. Im Nachhinein hat sich heraus gestellt das händisch mit Reibahle, nicht wirklich sinnvoll ist. Am Kobo und Kolben entstehen sogenannte Rattermarken, da die Reibahle nicht 100%ig genau geführt werden kann, schon gar nicht durch beide Bohrungen gleichzeitig. Irgendwann ist das dann so das der Kobo wohl frisst. Auch das Spiel MUSS deutl
  2. Ich denke das wird schon mit normaler Felge knapp zum Bremssattel. Gut was wegfeilen geht immer, soviel bezweifle ich...... Bei DS und LTH Plus wird es da zum Teil bei normaler Felge und Alu schon eng mit diversen Bremssätteln und da sitzen die Reifen eigentlich immer schön mittig. Ein Versuch wäre es wert
  3. Die Widerim Felgenhälfte müsstest du ja dann zur Bremsscheibe hin montieren damit der Reifen wieder mittiger kommt... Geht es sich dann aus mit dem Bremssattel und AD-Stange das die nicht dran schleifen... .
  4. Es gab hier mal ne Portmap für Lambretta Stage4 Zylinder mit pilzförmigen Auslass auf Milimeterpapier von T5Rainer. Irgendwie finde ichs nicht mit der Sufu.... Kann jemand helfen?
  5. Frag doch mal den @Hjeyhier eine Seite weiter vorne hat wohl genau die selbe wie du, ist doch ne SPAQ....
  6. Es gibt/gab wohl auch mal einen Versatz bei den SIP Alufelgen, ich glaube da hieß es das sich das nicht auswirkt....
  7. Ist das denn auch so das nur einer nachgibt, also der wo es dann zu eng zu geht? 132mm sehe ich noch als ok an.
  8. Kannst du nicht da wo es enger ist 2-3 unterlegen? Vorrausgesetzt Scheibe und Trommel sind korrekt miteinander verbaut...
  9. Ja 132mm ist wohl ok. Daran wirds nicht liegen, denke ich.... Scheibe und Trommel richtig verbaut?
  10. 130mm sollte es zwischen den Forklinks sein. 7,5mm ist arg viel, ist die Scheibenbremse mit der Trommel richtig zusammen gesetzt?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.