Jump to content

Champ

Globaler Moderator
  • Posts

    12547
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    57

Champ last won the day on July 13

Champ had the most liked content!

2 Followers

About Champ

Retained

  • I am
    Champ

Contact Methods

  • Website URL
    www.classic-scooter.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bottrop
  • Interests
    trockene Rotweine

Recent Profile Visitors

22854 profile views

Champ's Achievements

gay-sf godfather

gay-sf godfather (10/12)

2.9k

Reputation

  1. Vielen Dank für die Tipps, leider alles restlos ausgebucht
  2. Gesucht wird ein Biergarten oder Restaurant mit Aussenbereich in dem man heute Abend Essen gehen kann. Gerne regionale Küche Würde mich mich über Empfehlungen freuen Danke schon einmal
  3. Grundsätzlich schon, ist teilweise nur etwas Tricky die Dichtlippe nicht zu beschädigen. Tesafilm um die Welle und Fett hilft
  4. Erdkunde Leistungskurs Richtig, erstes Bild Lager, zweites Bild ein Labor der Qualitätskontrolle und das letzte ein Besprechungsraum
  5. Keiner ne Idee? Hat schon mit dem Kram hier zu tun. Ich leg noch eins nach (der junge Mann am linken Bildrand, der uns den Rücken zudreht hat übreigens was mit diesem forum hier zu tun...)
  6. Also dieses Bild habe ich ebenfalls dort gemacht...
  7. Unabhängig von dem Flutschaden finde ich die Position des Vorderrades zum Kotflügel nicht so ganz stimmig. Der Abstand hinten sieht sehr klein aus, vorne zu groß. Ansonsten denke ich auch, das muss so ziemlich alles zerlegt werden. Ist ja nicht nur der Motor, auch Schwinge, Lenkkopflager, Stoßdämpfer, der komplette Lenker, Bremspedal, alle Züge. Man kann ja deutlich sehen, wie noch Wasser im Scheinwerfer steht. Den Lack müßte man wohl beibehalten können, allerdings muß alles ab, wo das Wasser rein- / hintergelaufen ist demontiert und gereinigt werden. Das war ja nun mal kein sauberes Wasser. Die Frage ist, was da so alles drin war und ob z.B. der Schlamm durch Salze, Düngemittel oder sonstwas ein saures Milieu verursacht.
  8. Ich würde dann wohl, bevor ich die Varianten von Friseur durchdekliniere, den Kopf abschrauben und ins Ultraschall legen, bis das komplette Zündkerzengewinde wieder sauber ist. Falls kein Ultraschall zur Hand, funzt das auch mit Dichtungsentferner Spray erstaunlich gut.
  9. Wie es bei Euch in Österreich ist kann ich nicht beurteilen. Hier in Deutschland ist es eine Farce. Es geht bei den Betreibern von Teststationen los, über die Mitarbeiter bis hin zu den Testzertifikaten selber. Natürlich darf man die Zertifikate nicht fälschen, genauso, wie man keine falschen Zertifikate ausstellen darf oder Tests in Rechnung stellen darf, die nie gemacht wurden. Aber ohne ernstzunehmene, funktionierende Kontrollen funktioniert das eben nicht.
  10. Oder die Kosten für die Quarantänemaßnahmen in Rechnung stellen. Gegebenenfalls sind da ja auch Schadensersatzforderungen der Betroffenen möglich. Vielleicht ist ja unter den Eltern der Betroffenen ein(e) Anwalt/in... Das ist ja genau das, was ich vor ein paar Seiten hier angemerkt habe. Dieses ganze Testsystem ist eine Katastrophe.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.