Jump to content

Quattrini M232/M244 für Largeframes


Recommended Posts

vor 44 Minuten hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

Wie misst du die Verdichtung?

Excel ? geht damit total easy.

Geometrische wäre Hubraum plus Kopfvolumen geteilt durch Hubraum. Kopfvolumen kommt drauf an wie du das misst.

Wenn du das Kopfvolumen auf ner Glasplatte ausliterst, dann käme noch Kolbenüberstand weg oder Kolbenunterstand hinzu (OT).

wenn Du dann noch deine Maße vom AS einrechnest bekommt auch noch die effektive Verdichtung raus.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden hat Hjey folgendes von sich gegeben:

Grundsätzlich kann eine QS niemals zu scharf sein. In "The Art of Squishing" ist es ja gut beschrieben. Je kleiner die QS, desto kälter der äußere Kolbenbereich (Layerprinzip), desto höher die MSV, desto besser die Vermischung von Benzin und Luft im Brennraum, desto schneller die Durchbrennung, desto höher die Leistung. Die QS darf nur nicht kleiner Null werden ;-), die MSV nicht über 25m/s liegen und (je nach Auspuff) muss die Zündung passend eingestellt sein.

 

Was Du meinst ist sicherlich die Verdichtung, die nicht zu scharf werden darf.  Da gebe ich Dir völlig recht. Ich persönlich schaue da gar nicht mehr so sehr auf die geometrische Verdichtung sondern eher auf die effektive Verdichtung. Wenn die unter 7 (beim M1X hatte ich sogar mit 7,5 keine Probleme) ist, dann ist für mich alles ok. Für einen großen Tourenmotor würde ich aber unter 7 bleiben wollen.

In die effektive Verdichtung spielt natürlich deine Auslasszeit mit rein. 

 

Liegt also Deine effektive Verdichtung bei einer QS von 1,25 unter 7, dann würde ich das alles so lassen und fahren.

 

Sehe ich auch so

 

Ich gehe immer sehr klein mit der QS und reduziere die Geometrische und damit auch die Effektive Verdichtung durch Brennraumanpassen. Das ist viel einfacher als viele meinen.

Ergebnis war immer gleich, Mehr NM über das Ganze Band, schön ruhig laufender Motor. Die kleine QS bringt einfach mehr als hoch verdichten. 

 

Ich bin mein MHR mit 64Hub eine QS von 0,8 gefahren und eine Verdichtung von 1:12, Beim BFA306 fahre ich eine QS von 1,4 mit Verdichtung 1:11, beim Quattrini 260 fahre ich QS von 1.1 und Verdichtung 1:11 Das läuft alles wunderbar :-) 

 

 

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Markus2802 folgendes von sich gegeben:

ok top. Bevor ich selber rum Fummel, hat jemand den Quattrini Kopf (unbearbeitet) ausgelittert?

Schau mal ein paar (viele) Seiten vorher. Irgendwo hatte das schon jemand gepostet.

Link to comment
Share on other sites

Gibt es jemanden der für nen M260 Kopfbearbeitungen anbietet? Dann könnte ich mir größere Kodi + Kopf abdrehen ja sparen und mit 1,2 QK und halt weniger Verdichtung ballern...

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Lenki folgendes von sich gegeben:

Gibt es jemanden der für nen M260 Kopfbearbeitungen anbietet? Dann könnte ich mir größere Kodi + Kopf abdrehen ja sparen und mit 1,2 QK und halt weniger Verdichtung ballern...

Öhhhm ich glaube der @powerracermacht das eventuell, frag doch mal nach! Bei mir hat er den Kopf zwar nicht ausgedreht, dafür aber eine schöne o - Ringnut eingezogen:thumbsup:

 

ich habe im Übrigen jetzt mal alle distanzstücke bezüglich des s&s für quattrini durchprobiert. Das 26mm Stück passt am besten und jetzt schlägt der Dämpfer nicht an  und das Heck sieht noch ok aus. 

Edited by Dudenhofenssohn
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 22.1.2017 um 19:53 hat T5Pien folgendes von sich gegeben:

ich hatte beide hier. ich meine die sind 1 zu 1 identisch. durch den mehrhub gibt´s bei der berechnung von der verdichtung natürlich unterschiedliche werte  

Hab jetzt hier verschiedenes gelesen, manche sagen der Kopf von 232 is gleich wie der vom 244, manche sagen das Volumen sei größer beim 244. Dazu hab ich gelesen der Kopf vom 232 hat 1mm Absatz und der vom 244 1,3mm.

 

Hab einen M244 Motor gekauft mit 1mm Absatz beim Kopf und will gerade die richtige Quetschkante/Verdichtung bestimmen.

 

Danke euch.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat luigi88 folgendes von sich gegeben:

Hab jetzt hier verschiedenes gelesen, manche sagen der Kopf von 232 is gleich wie der vom 244, manche sagen das Volumen sei größer beim 244. Dazu hab ich gelesen der Kopf vom 232 hat 1mm Absatz und der vom 244 1,3mm.

 

Hab einen M244 Motor gekauft mit 1mm Absatz beim Kopf und will gerade die richtige Quetschkante/Verdichtung bestimmen.

 

Danke euch.


Quetsch misst man nach guter alter Art -> Lötzinn

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten hat Patricks folgendes von sich gegeben:

Gibt es wo Fussdichtungen mit 1,8mm auch für den M244?

Ich hab bei sip einen 2mm spacer gekauft …. Der hatte 1,9mm. Dann hab ich den noch geplant damit’s überhaupt dichter werden konnte 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten hat AxelS folgendes von sich gegeben:

Hallo,

 

bei den Lambda Messgeräten liest man oft, dass sie nur für Viertakter geeignet seien. Kann man sie also nicht verwenden ?

 

Den Koso Mini würde ich gerne verwenden. Hat jemand Erfahrung damit ?

 

 

 

 

da werden sie geholfen:  - Breitbandsonde sollte es sein, keine Sprungsonde

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat AxelS folgendes von sich gegeben:

Hallo,

 

bei den Lambda Messgeräten liest man oft, dass sie nur für Viertakter geeignet seien. Kann man sie also nicht verwenden ?

 

Den Koso Mini würde ich gerne verwenden. Hat jemand Erfahrung damit ?

 

 

Die Sonden vertragen keine Dauer Balsamierung mit Öl das bei 2 Takt gerne verbrannt wird 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat AxelS folgendes von sich gegeben:

Hallo,

 

bei den Lambda Messgeräten liest man oft, dass sie nur für Viertakter geeignet seien. Kann man sie also nicht verwenden ?

 

Den Koso Mini würde ich gerne verwenden. Hat jemand Erfahrung damit ?

 

 


 

Das hier ist für 4- & 2 Takt geeignet. Ist nagel neu & funktioniert tadellos. 
 

Verwende das selbe bei meinen Rollern und bin zufrieden 

 

http://www.mr-partsandstyle.de/epages/63328880.mobile/?ObjectPath=/Shops/63328880/Products/LWBKOSO&ClassicView=1

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Die Sonden vertragen keine Dauer Balsamierung mit Öl das bei 2 Takt gerne verbrannt wird 


Dafür braucht es auch extra eine beheizte Sonde! Und einmal Heizung weg -> Sonde tot. Alles schon durchexerziert

 

Aber auch mal 100km am Stück eine Messung & Vergasereinstellfahrt machen ist kein Problem. Ich nehme immer das Motul xx (muss ich nachsehen welches), das verträgt sich ganz gut mit der Sonde. 

Link to comment
Share on other sites

Am 11.2.2023 um 11:09 hat Lenki folgendes von sich gegeben:

Gibt es jemanden der für nen M260 Kopfbearbeitungen anbietet? 

 

Hab ich bei @powerracermachen lassen.

 

Am 11.2.2023 um 18:11 hat luigi88 folgendes von sich gegeben:

Hab jetzt hier verschiedenes gelesen, manche sagen der Kopf von 232 is gleich wie der vom 244, manche sagen das Volumen sei größer beim 244. Dazu hab ich gelesen der Kopf vom 232 hat 1mm Absatz und der vom 244 1,3mm.

 

Hab einen M244 Motor gekauft mit 1mm Absatz beim Kopf und will gerade die richtige Quetschkante/Verdichtung bestimmen.

 

Danke euch.

 

Ich habe beide Köpfe und kann deshalb berichten, dass diese definitiv unterschiedlich sind (das sieht man mit bloßem Auge). Der M244 Kopf ist meiner Meinung nach lediglich etwas tiefer eingedreht und der Absatz beträgt bei beiden 1,00mm.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten hat Uriel folgendes von sich gegeben:

 

Hab ich bei @powerracermachen lassen.

 

 

Ich habe beide Köpfe und kann deshalb berichten, dass diese definitiv unterschiedlich sind (das sieht man mit bloßem Auge). Der M244 Kopf ist meiner Meinung nach lediglich etwas tiefer eingedreht und der Absatz beträgt bei beiden 1,00mm.

Wie sind die andren maße wie Quetschfläche , Winkel , kalottenform etc?

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Wie sind die andren maße wie Quetschfläche , Winkel , kalottenform etc?

 

vor 24 Minuten hat Uriel folgendes von sich gegeben:

Der M244 Kopf ist meiner Meinung nach lediglich etwas tiefer eingedreht und der Absatz beträgt bei beiden 1,00mm.

 

:-D

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Uriel folgendes von sich gegeben:

 

Hab ich bei @powerracermachen lassen.

 

 

Ich habe beide Köpfe und kann deshalb berichten, dass diese definitiv unterschiedlich sind (das sieht man mit bloßem Auge). Der M244 Kopf ist meiner Meinung nach lediglich etwas tiefer eingedreht und der Absatz beträgt bei beiden 1,00mm.

Kannst mir die Tiefe beider Köpfe messen? Lineal auflegen und auf die Kante vom Zündkerzenloch messen minus Linealstärke zB 👌 wär super

Link to comment
Share on other sites

vor 55 Minuten hat luigi88 folgendes von sich gegeben:

Kannst mir die Tiefe beider Köpfe messen? Lineal auflegen und auf die Kante vom Zündkerzenloch messen minus Linealstärke zB 👌 wär super

 

Ok, das geht!

 

M232: 11,61mm

M244: 11,91mm

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information