Jump to content

Hjey

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.356
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Hjey last won the day on 27. September 2016

Hjey had the most liked content!

Ansehen in der Community

128 Excellent

3 Abonnementen

Über Hjey

  • Rang
    tycoon
  • Geburtstag 18.03.1967

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Bremen
  • Scooter Club
    Bremer Vespa Freunde

Letzte Besucher des Profils

3.322 Profilaufrufe
  1. Geb ich dir recht. Ich wollte nur bestätigen, dass die Auspüffe mit niedrigen Zeiten gar nicht so schlecht laufen. Kannst du deine Kurve hier mal einstellen? Die Kurve hab ich noch gesucht mit 173/123 (immerhin fast 28 Nm) M1X mit Cobra
  2. geht eigentlich aber mit mehr VA und mehr Auslass wird es dann deutlich besser hier M1X mit Cobra und 174/125 (VA24,5): hier M1X mit Cobra und 184/130 (die blaue Kurve):
  3. Moin zusammen, ich hole das Thema mal wieder hoch. Frage mich gerade, ob das BGM v4 DC Zündungskit wirklich eine Vollwellenregelung wie beschrieben hat? Ergo müsste die Lichtspulen der DC ZGP dann auch massefrei verdrahtet sein, oder? Was liefert das Teil denn an Leistung? Danke schon mal für die Info
  4. was hat der XL eigentlich für einen Endrohr-Innendurchmesser ?
  5. Hjey

    Das große BGM 177 Topic

    Bei dem Konzept würde ich schon eher zum M1X tendieren, dann hast du noch mehr Luft nach oben. Beim LML Membrangehäuse unbedingt die Ebenheit der Membrandichtfläche prüfen. Die musste schon bei einigen hier nachgefräst werden, weil die nicht plan war.
  6. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    Naja, was soll ich sagen. Ich hab ja schon ein paar Vespa LF Wellen nachgerichtet aber die Welle vom Cosmoto hat sich keinen Deut bewegt. Vermutlich brauche ich stärkeres Werkzeug für mein erstes Kettenmoped .
  7. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    Ja, das Video mit einer anderen Welle hat er mir auch geschickt. Da er mein Pleuel aber so unverkennbar schön bearbeitet hat, ist das sofort aufgefallen . Das Video was er mir heute geschickt hat war definitiv meine Welle. Er hat auch schon geantwortet. Mehr als auf 0,03 bekommt er die Welle nicht gerichtet. Angeblich ist der Stahl so elastisch. Wie hast du bei dir die Öffnung gemessen? Vielleicht schickst du ne PM, ist ja ziemlich offtopic hier.
  8. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    Im Grunde genommen kann ich ähnliches berichten. Die Kompetenz Fehler einzugestehen scheint Allessandros nicht zu sein . Er wiederspricht sich auch selbst immer wieder. Auch ich habe viele Ausreden gehört, habe aber nicht nachgelassen und bin immer höflich geblieben. Er hat dann nachgebessert. Aktuell liegt die Rundlaufabweichung laut seinem Video bei 0,03. Ich werde ihn mal herausfordern und fragen ob er das noch auf 0,01 runter bekommt. Grundsätzlich hab ich erstmal Vertrauen in die Welle und das Material. Ich hatte auch versucht selber zu richten aber trotz großem Kupferhammer hab ich da kein Hunderstel an Bewegung rausgehauen. Mal sehen. Bin halt Optimist.
  9. Vergleiche mal das Gewicht mit einem anderen Auspuff, das ist schon deutlich höher beim Doppelwandigen. Ich hatte auch mal eine doppelwandige Cobra. Wirklich gesehen habe ich die zweite Blechschicht erst als ein Loch für eine Lambdasonde gebohrt habe
  10. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    crank balance
  11. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    1. Punkt war das zu große axiale Pleuelspiel. War 1,2 mm - ist jetzt 0,5 mm. 2. Punkt, nachdem ich die Welle zurück bekommen habe hab ich nochmal die Exzentrizität geprüft. Am Konus Ende gemessen 0,09 mm. Welle wieder zurück geschickt. Heute ein Video bekommen mit 0,03 mm Exzentrizität nach der Nacharbeit. So würde ich sie jetzt wohl einbauen. Eventuell vorher verschweißen, weil wegen Punkt 1 der Hubzapfen schon mal draußen war. Wuchtfaktor liegt mit dem WISECO mit 18er Kobo bei 43%.
  12. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    weswegen hattet Ihr denn zurück gesendet ?
  13. Hjey

    O.O.C goes S.O.O.C?

    Naja, meine Kurbelwelle ist schon zum zweiten Mal zurück nach Italien zur Nacharbeit
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.