Jump to content

Hjey

Members
  • Content Count

    1938
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Hjey last won the day on September 27 2016

Hjey had the most liked content!

Community Reputation

227 Excellent

3 Followers

About Hjey

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bremen
  • Scooter Club
    Bremer Vespa Freunde

Recent Profile Visitors

4120 profile views
  1. Die Kerze muss bündig mit dem Kerzengewinde im Brennraum abschließen und darf weder rausstehen noch im Loch verschwinden. E bedeutet langes Gewinde und S bedeutet entstört. Am wichtigsten ist die Zahl, die steht für den Wärmewert. Warum verwendest Du eine kurze Kerze obwohl der Hersteller eine lange empfiehlt?
  2. Nimmst du den original Spacer für den Kopf oder irgendwelche anderen?
  3. 1,5 drunter geht in Ordnung. Wenn du am Kopf unterlegst, dann verzichtest du auch auf die schöne ORing Abdichtung.
  4. Also trotz der flachen Mutter muss ich die Forklinks immer noch knapp 2 mm auseinander drücken um die Bremse rein zu bringen. Die flache Mutter von der alten Trommelbremse ist 7 mm dick. Ein Standard DIN 439 Mutter hat 6 mm. Die werde ich noch besorgen. Nochmal die Frage: Gibt es eine Angabe für die lichte Weite zwischen den Forklinks an der Achsaufnahme?
  5. Hmm. Eigentlich immer im Vierten. 3-5 km durchfahren ohne Anzuhalten bekommt man ja nur auf der AB oder Landstraße hin. Wenn ich Viertelgas da im Dritten fahren würde, dann wäre ich ein Verkehrshindernis. Stimmt aber schon, dass ein Motor mit langer Übersetzung bei Gegenwind oder Bergauf da geringe Chancen hat. Muss halt gute Bedingungen haben.
  6. Ganz einfach. Mach dir Markierungen an den Gasgrifff für 0, Viertel, Halb, Dreiviertel und Voll geöffnet. Jeden Bereich fährst du mit einer konstanten Fahrt ca. 3-5 km ab. Dann Motor aus und ausrollen lassen. Wenn du dann die Kerze prüfst, dann weißt du für welchen Gasbereich das ist. So mach ich’s auch beim SI. Wie du dann das Gemisch und den Bereichen veränderst, ist wieder eine anderer Stiefel Damit kommst du zumindest im einen ganz guten Bereich der Vergasereinstellung. Alles andere mit viel fahren und testen oder mit AFR.
  7. Ich fahre in der Feschba LED für Rücklicht, Bremslicht und Blinker. Die sind schön hell, aber nicht zu hell. Du musst sie nur gegen Verdrehen sichern, weil sie eben nur in einem Bereich abstrahlen.
  8. Typisches Verhalten mit Reso Anlage und die Kerze ist eindeutig zu dunkel. Wie sah denn die Kerze aus, als sie dir bei Teillastbereich ausging? Wie man die Kerzenfarbe in Relation zur Schieberstellung richtig ermittelt ist Dir bekannt?
  9. Deine Luft für den Motor kommt durch eine 24mm Bohrung und nicht durch eine 1,6 oder 1,4 mm Bohrung. Da mach dir mal keine Sorgen wegen weniger Luft
  10. Das BE2 habe ich mal kurz getestet. Ich hatte aber das Gefühl, dass Ansprechverhalten usw. mit der 140er HKLD besser waren.
  11. Sorry Falschmeldung. Das war wirklich keine Scheibe sondern die Abdeckung/Buchse/wasauchimmer, die den inneren RWDR abdichtet. Da kann man nichts weglassen
  12. Ohne Luftfilter oder mit gelochtem Luftfilter oder mit Ansaugtrichter hast du einen ungedrosselten Luftfluß durch die HKLD in den Düsenstock. Ergo weniger Unterdruck im Düsenstock relativ zum Unterdruck im Venturi (also Drehzahl abhängig). Ergo weniger "Saugleistung" an der HD. Ergo steigt der Bedarf an größeren Durchmessern der HD. Ich würde Dir zur 140er oder sogar 120er HKLD raten, dann passen die HDs auch wieder. Teste mal. Ist auch gut für den Teillastbereich z.B. hintern einem LKW auf der AB.
  13. Grad mal schnell den alten Fronthub reingehalten. Passt wie angegossen. Beim Spaq ist also die Mutter zu dick, da kann ich eine aus dem alten Hub nehmen. Wenn ich Pie mal Auge so peile, dann reicht das aber immer noch nicht. Die Scheibe unter der dicken Mutter hat bestimmt auch 2-3 mm. Da werde ich mal eine dünnere testen, dann sollte es gehen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.