Jump to content

frechi

Members
  • Content Count

    64
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About frechi

  • Rank
    member
  • Birthday 10/14/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Oberösterreich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich hab meinen etwas mehr "abgewinkelt". Dadurch der andere Schnitt bei mir. Ich wollte mehr Platz für den esd schaffen. Vielleicht hätte es aber auch anders gereicht.
  2. @Mediakreck War nur ein Schnitt. Ungefähr zwischen 2. u 3. Segment vor der Dose. Dann Dose 180° drehen fertig. Deckel runterschneiden von der Dose, ovalisieren und einen stabilen Deckel wieder drauf. Eine Federhalterung versetzen und die normale Halterung neu. Eh klar. Grundsätzlich nicht so kompliziert, aber ein paar Stunden mit dem ganzen einpassen muß man rechnen. Stoßdämpfer mußte bei meiner pks ca. 7,5cm nach vorne. Danach mußte ich auch die Schraube der Schaltgabel ordentlich anschrägen.
  3. Mein Vergaserraum ist quasi eine Airbox. Ich hab unter und über dem Vergaser einen dicken Schaumstoffwürfel drinnen. Ich hoffe nur mir fackelt das nicht mal ab. Aber hält schon eine ganze Weile.
  4. Ja, ist der Dämpfer mit der Kammer. Stinger hat 23mm bei mir. Zylinder ist unbearbeitet. Bin auch von 38er auf 30 Vergaser runter. Ist auch gleich mal leiser dann.
  5. Hier mal der Versuch die Bazooka zu krümmen und max abzudämmen. Ich hab zwar keine Messmöglichkeit, es ist aber ein gewaltiger Unterschied zum Original. Würde sagen: auch in Ö altagstauglich. ...der Dämpfer ist aber schon ein riesen Oschi.
  6. Ja passt! Fahr ich genauso. Hab den Tipp auch mal hier aus dem forum bekommen.
  7. Ansauggummi vom VW Käfer https://www.ge-ma-classics.de/de/Motor/Vergaseranlagen-Vergaserteile/Saugrohre-und-Zubehoer/Gummi-Manschette-Kaefer-Ansaugrohr-Kruemmer-Doppelkanal1
  8. Kontrollieren ob der Ausdrückbolzen halbwegs mittig aber vor allem plan auf die Ausdrückplatte drückt! Kannst mit ein wenig Kinderknete checken.
  9. Gegenkonus gekürzt und Dose wieder drauf nehm ich an? Echt geil! Gibst ein paar Details bekannt?
  10. @konrektor warum würdest du den kopf bei originalhub bearbeiten lassen? Bg
  11. Hat jetzt eigentlich mal wer ein 3 Gang im m200 in die Tat umgesetzt? Hatte mal gelesen dass das wer versuchen wollte.
  12. Gabs beim Quattrini original Paket (30Ps/30Nm) schon mal Probleme mit original Pk Hauptwelle? Oder kann man die sorgenfrei einbauen? Bg
  13. Das läßt sich doch mit einem Stahlwinkel/Lineal rausmessen. 1. Nebenwelle rein in rechte Gehäusehälfte - Lineal auf Trennfläche des Gehäuses legen - Abstand zu einem Gang auf NW messen. 2. Hauptwelle auf Anschlag in die andere Gehäusehälfte - Lineal auf Trennfläche legen - Abstand zum passenden Gangrad auf Hauptwelle messen 3. Breite der Zahnräder messen 4. Rechnen und Werte vergleichen. 5. Bier trinken. Sind zwar auch ein paar Messfehler drinnen, aber sicher genau genug.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.