Jump to content

Uriel

Members
  • Posts

    1,723
  • Joined

About Uriel

  • Birthday 11/30/1976

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Regensburg
  • Scooter Club
    ehem. VESPA Club Würzburg

Recent Profile Visitors

5,802 profile views

Uriel's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

190

Reputation

  1. Hi zusammen, wie tausche ich denn am besten den Schließzylinder bei einer MV im Handschuhfach und Lenkschloss und wo bekomme ich zwei gleiche Schließzylinder her (so dass anschließend nur ein Schlüssel verwendet werden kann)? Danke Grüße
  2. Also, beim originalen Piaggio Gehäuse geht das sicher nicht, da hier zu wenig Material vorhanden ist. Ein V-One besitze ich nicht und kann deshalb leider nur die Produktfotos im Online-Shop vergleichen, dort sieht es so aus als ob dies funktionieren könnte.
  3. Hi, ist das richtig, dass wie bei SIP zu sehen, alle Befestigungslocher selbst gebohrt werden müssen (Lüfterradabdeckung & Zylinderhaube)? Denn das wäre für mich bei den Teilen leider ein No-Go! Danke für deine Rückmeldung. Gruß
  4. Ich denke, wenn du deinen abgebildeten KAT-Auspuff inkl. sekundär Luftsystem entfernst und gegen eine Polini Box ersetzt, hast du dein Ziel mit 5 km/h ebenfalls schon erreicht (neu bedüsen nicht vergessen). Das würde ich als erstes ausprobieren, wenn du dann nicht zufrieden bist, kannst du noch an dem Zylinder Hand anlegen.
  5. @Elbratte Das ist mit einem Schälbohrer ruck zuck erledigt.
  6. Bis 62mm Hub kommt man mit dem M232 gut zurecht, danach nimmt man besser den M244.
  7. Ich habe da einfach Dirko HT (schwarz) verwendet und bis jetzt ist alles in bester Ordnung. Das ganze steht ja auch nicht im Benzin.
  8. Ich würde Silikon zum Einkleben der Rohre verwenden.
  9. Ich würde das Gehäuse inkl. Einlass auf jeden Fall bearbeiten und auf die verbauten Komponenten anpassen (DS-Einlassfenster, Vergaserwanne, Überströmer). Die oben genannten 120° vor OT und die 65° nach OT sind dabei Grundvoraussetzung. Weiter würde ich die Welle mit den langen Einlasszeiten verbauen, dann musst du das Gehäuse nicht so aufreisen. Und natürlich würde ich in diesem Zug auch einen kurzen 4. Gang verbauen, dann sollte das schon viel schöner laufen.
  10. @Polinizei gibt's zu dem Zylinder ein paar Infos? Danke!
  11. Meine o'Lack Spezial BJ 1981, hat den Papieraufkleber und die Versiegelung.
  12. Das habe ich ebenfalls so schon mehrfach verbaut mit und ohne Batterie an einer Vape und Ducati-Zündung.
  13. Hi Tim Ey, da ich immer noch mit einem deiner M200 köpfe liebäugel, habe ich abschließend noch eine Frage zur QS. Ist der Absatz am Kopf gleich zum M200-Kopf bzw. erhalte ich mit beiden Zylinderköpfen eine identische QS oder werden z.B. für 1,4mm unterschiedliche Dichtungen/Spacer benötigt? Vielen Dank! Grüße
  14. Die "große Viper Box" wird ja leider nicht mit getestet! Denn die würde mich im Vergleich sehr interessieren.
×
×
  • Create New...

Important Information