Jump to content

minderleistungsfahrer

GSF Support
  • Content Count

    2757
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

258 Excellent

About minderleistungsfahrer

  • Rank
    god

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    Muschi Scooters SC

Recent Profile Visitors

3468 profile views
  1. @Humma Kavula Was ist mit deiner KW bzw. Drehschieberwange passiert?
  2. Zum Beispiel Ben den Oldies kann man DEN HIER gut verwenden.
  3. So ein Leistungsdigramm zu lesen scheint nicht deine Stärke zu sein! Was zusätzlich wundert, beim Aufbau dieses Motors hast du jede Kleinigkeit gefragt und jetzt einen auf Profi Mir persönlich steigt die Leistung zwar 1000-1500 U/min zu spät an aber dafür macht der Motor ein nettes Band von ca. 4000 U/min wo richtig Leistung ansteht. Also alles richtig gemacht
  4. Dann solltest du mal ein Nadel einbauen die im unteren Drittel magerer ist
  5. Kann ich nicht sagen, ich vermute aber dass der Kolben aufgrund nicht ausreichender Materialgüte im Bereich des Auslasses geschrumpft ist. Zum Zwecke einer Materialanalyse würde ich den Kloben zur Verfügung stellen. Der Ersatzkolben läuft seit dem Wechsel problemlos!
  6. Das Problem hatte ich auch schon. Der Kolben hatte keine 100 km gelaufen.
  7. Hab noch einen SIP Original Nachbau liegen, hab mir auch schon überlegt den anzubauen. Einen RZ hätte ich auch noch liegen, gibts dazu auch Meinungen!?
  8. Irgendwie ja, aber auch nein.....der dreht steht so schön aus
  9. Bin gerade mit meiner TS mit T5 Motor (gesteckter Malle auf Originalhub) und SIP Road XXL im Salzburger Land unterwegs und der Road ist nach ca. 500 km deutlich lauter geworden , was aber richtig nervt, ich hab zwischen 4300 - 5000 Umdrehungen heftige Vibrationen dazu bekommen. Kann jemand die Erfahrung bestätigen bzw. dass der Road die Vibrationen verursacht?
  10. Also kann man sagen "fährt man(n) ordentlich" wird man auch nicht kontrolliert, obwohl eine Krawalltüte am Roller ist. Richtig?
  11. Wenn du beim SI bleiben willst und es der M244 werden soll bleibt nur eine 60er Drehschieberwelle übrig. Achte hier aber auf lange Einlaßsteuerzeiten, denn sind diese zu gering kastrierst du den Zylinder förmlich. Der M244 braucht eine ordentliche Füllung um sein Potential zeigen zu können, auch wenn es kein hoch drehender Motor ist. Ich würde bei deinem geplanten Setup in Richtung Bigbox Touring oder ähnliche Vertreter der Touringvarianten tendieren, wobei ich auch gute Erfahrungen mit dem SIP Road xl auf solchen Setup gemacht habe. Aber grundsätzlich solltest du über eine Verlängerung des Gesamtübersetzungsverhälnises nachdenken, denn meiner Erfahrung bzw. dem Popometer nach fühlt sich ein M244 auf originalen 200er Getriebe wie ein 166 Malossi auf originalem 80er Getriebe an.
  12. Ich frage mal hier im Technikbereich in Richtung der M200 Fahrer in Österreich. Am Sonntag gehts für mich und nen Kumpel in Richtung Zell am See, wobei ich meinen M200 mir der Boa von Egig im Reisegepäck haben werde. Am Roller ist alles eingetragen, dennoch stellt sich mir die Frage wie empfindlich die Cops in Ö auf so einen Roller der relativ laut ist reagieren. Muss man mit vielen Kontrollen rechnen oder ist die Situation im Allgemeinen so entspannt wie im D?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.