Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 09/23/20 in all areas

  1. Ist halt immer so... Wenn's fremde Kisten sind, soll die Kirche im Dorf bleiben, wenn man was eigenes anbietet kann's nicht genug sein...
    7 points
  2. Kurzes Update als Info: das Paket aus Belgien vom Erwin / LCB ist natürlich schon da, was uns jetzt noch fehlt ist die Lieferung eines Sponsors, der auch noch was mit zu Euch schicken möchte. Also bitte noch Geduld... Kleiner Teaser:
    5 points
  3. ..und für die isses halt irgendwie blöd. Wenn einer stirbt, isses ne Tragödie, wenn tausende sterben bloß Statistik. Ich kann nicht anders, als Corona auch dann noch Scheiße zu finden, wenn ich mit einem milden Verlauf gesegnet sein sollte. Mit meiner Maske schütze ich ja auch nicht mich selbst, sondern die anderen. Und ich trage sie, obwohl ich gerade zweimal negativ getestet worden bin. Wenn's andere beruhigt, ist's mir schon den Aufwand wert. Gibt dann ja noch die Theorie von den kumulativen Ursachen. Grippe und andere Krankheiten gehen ja nicht einfach weg, weil gerade was anderes populär ist. Aber zum Glück ist an meinem Übergewicht noch kein anderer gestorben. Aber gerade Frankreich ist ein nettes Beispiel. Als ich hingefahren bin, war's noch kein Risikogebiet. Aber mein erster Eindruck vom Verhalten dort war, dass es kein Wunder ist, wenn bald das ganze Land wieder in Quarantäne muss. Mich hat es persönlich zwar enorm genervt, dass ich in Quarantäne musste, weil hundert Kilometer von meiner Urlaubs-Düne entfernt ein Ausbruchsherd war und ich mir sicher war, mich nirgendswo angesteckt zu haben und trotzdem finde ich die Maßnahmen weiterhin richtig.
    5 points
  4. Kann schon was bringen das Zündungs Gelumpe. Bleib bei statisch und stell die richtig ein. Box auf19 und Töff auf 17-18. Ist ne Fehlerquelle weniger. @Dejan90Hab ich schon erwähnt das ich Unterdruck Pumpen toll finde.
    5 points
  5. großartiger Satz! Obwohl, da war damals die kleine sehr zierliche, da wäre es beinahe schief gegangen - aber das ist auch schon Jahrzehnte her...
    3 points
  6. Also ich sag es mal so: Leute, die Kaiserreichsfahnen schwenkend versuchen, den Reichstag zu stürmen, weil sie sich in einer Diktatur wähnen, sind Aluhutspinner. Und das sind aus meinem Blickwinkel natürlich auch die anderen, denn ich gehöre nicht zu denen. Dasselbe gilt für alle, die sagen, dass Corona nur eine Erfindung der Reptiloidjudenweltherrscher ist, mit der das Volk unterjocht werden soll. Übrigens auch eine Personengruppe, zu der ich mich nicht zähle. Wenn man einzelne Schutzmaßnahmen kritisch sieht, ist das natürlich etwas anderes. Aber da wir alle sehen, welche katastrophalen Folgen Corona haben kann, wenn die Politik versagt (über 200.000 Tote in den USA), sollte man vielleicht anerkennen, dass das eigentlich alles gar nicht so doof ist. Man kann es selbstverständlich auch wie Grünen-Politiker Boris Palmer beteachten, und sagen: "Wir retten Menschen, die in einem halben Jahr sowieso gestorben wären." Aber ob man damit näher an der Realität ist, als die Jungs mit den schwarz-weiß-roten Fahnen? Ich kann es mir kaum vorstellen...
    3 points
  7. ...kennt den Geruch ebenfalls aus Beos Genitalbereich.
    3 points
  8. Das Leben ist halt voller Widersprüche, vor allem für Aluhüte. Hat man ja am 31.08. gesehen: Da stürmen Typen, die schwarz-weiß-rote Flaggen schwenken, also offensichtlich mit dem Deutschen Kaiserreich sympathisieren, dass eine konstitutionelle Monarchie (also faktisch eine Diktatur) war, den Reichstag. Und warum? Weil sie unseren demokratischen Staat für eine Diktatur halten und Demokratie wollen. Hä?
    3 points
  9. Servus beinand, nachdem ich mir letzte Woche ne neue Vespa geholt habe, bei der kein Schlüßel mehr vorhanden war, hab ich nach langen hin und her überlegen so ein Pickset gekauft. Da habe ich mich 5min mit 2 Musterschlössern gespielt und dann bin ich ans Gepächfach gegangen. Dauerte ca. 3 min, dann wars offen. Lenkradschloss beim ersten Versuch ca. 3 min nichts, erstmal was anderes gemacht, beim zweiten Versuch 10 Sekunden. Hab dies noch nie vorher gemacht, aber bin jetzt Happy! Wehmutstropfen: Im Gepäckfach war leider kein Schwarzgeld oder Wertvolles vom Vorbesitzer, Würds auch Verleihen das Set gg kleinen Obulus.
    2 points
  10. Vergiss einfach Pinasco, mache seit Jahren einen riesen Bogen um die Teile und fahre ganz gut damit.
    2 points
  11. Jetzt macht er mir kurz vor Abholung schon wieder die Nase lang...
    2 points
  12. bau dir eine lotta nach. viel leiser und leichter und für weschpa.
    2 points
  13. Das ist Sie. Meine Neuanschaffung. 530km von Klagenfurt nach Vorarlberg und die Ehe hält war schon mit dem Kleinen Bier holen
    2 points
  14. Gute Ideen, aber wir sind Heimscheißer! Decken und Jacken sind, glaub‘, auch keine gute Lösung. Nach jeder Nutzung sollen Speisekarten ausgetauscht und desinfiziert werden, das klappt nicht ganz mit denen. Es tut mir leid, aber irgendwie widerstrebt es mir. - Globale Erwärmung und wir sollen, für unbestimmte Zeit, den Winter erwärmen. Ich kann nicht regional und saisonal versuchen alles einzukaufen, Ökostrom zu nutzen, soweit es geht auf Plastik verzichten, um dann die ganzen gewonnenen 'Credits' zu verheizen! In einer Stadt fühlt sich das draußen sitzen auch nicht geil an - mit Lichterketten und zu teueren Anschaffungen. @reusendrescher, danke für Deine Recherche!
    2 points
  15. So, hier mein letzter Beitrag in diesem Topic. Nach 34 Jahren und über 100.000 Kilometern habe ich heute den Zylinder in den endgültigen Ruhestand geschickt. Der Zylinder hat einen deutlich sichtbaren Verschleiß was man schön an der oberen Einlaufkante sehen und mit dem Fingernagel auch spüren kann. Die Kurbelwelle ist übelst verdreht und eiert wie sau. Mein Vater hatte 1986 zwei feine Klemmer mit dem DR. Ein Wunder das der Motor so lange zuverlässig gelaufen ist. Die Schaltraste ist auch völlig fertig und bereits zur Revision bei vnb1t. Der Kolben sieht für die Laufleistung scheinbar auf den ersten Blick relativ gut aus. Der untere Kolbenring saß aufgrund von Ölkohleablagerungen fest und war nicht mehr freigängig in der Ringnut Im Kopf und auf dem Kolben sind deutliche Krater zu erkennen als ob mal irgend etwas durch den Motor gewandert ist. Der Kopf war leicht undicht und auch mit Kratern Das Kolbendach ist deutlich oben eingefallen. Vermutlich zu mager/zu heiß nach der Umrüstung auf Sip-Road 2.0 in Verbindung mit dem festsitzenden Kolbenring und dem undichten Zylinderkopf. Das Kolbenringstoßspiel oben ist 0,35mm Unterhalb der Einlaufkante satte 0,55mm Kolbenbolzen und Lager sehen für die Laufleistung recht ordendlich aus. Das wars mit dem DR177, aber jetzt ist definitiv Schluss. Neue Herausforderungen und die Bastelwut haben mich voll im Griff. Ich werde an anderer Stelle weiter berichten wie es mit meiner mülltütenblauen weiter geht. Der BGM177 ist es geworden. (die auf dem Bild zu sehende 60er Welle wird nicht verbaut, ist verdreht und nur auf dem Bild weil es besser aussieht) LG Jörg
    2 points
  16. Natürlich ein Kenner, wegen der garantierten Wertsteigerung.
    2 points
  17. Den Gratulanten herzlichen Dank! Das ist schon dreimal weggeschlonzt... und das Poster hängt . Auch wenn es mir schwergefallen ist, das Heft zu schänden...
    2 points
  18. 2 points
  19. Quartalsende. Keins ohne einen Javaanse, Morlikäfer und Sohn. Aber schon erstaunlich, dass sonne Vogis in 23 Stunden bis tief in die Nacht hinein ne Anziehungskraft wie ein schwarzes Loch entwickeln und irgendwo steht jemand acht Monate mit ner schleifenden Tachobeleuchtung oder ner kurzgeschlossenen Kupplung und kriegt nicht eine Antwort. Vielleicht kann man das, frei nach dem Zweigangspost, nach Sinnfrei verschieben, damit man sich hier wieder aufs Wesentliche konzentrieren kann...?
    2 points
  20. Leute.. lasst mal die Kirche im Dorf.. 6 - 7 je nach dem wie sehr vom Ineressenten begehrt.. ok.. Alles Andere ist doch echt ... Nur meine 2 Pfennig
    2 points
  21. Ich darf dran erinnern, dass ihr im falschen Topic seit. Hier geht es nicht um komplette Roller, sondern um Teile.
    2 points
  22. Hallo, habe neuen kleber und Aluminium bekommen. Werde demnächst beginnen zu gießen. Leider hatt mich der ganze corona hype monate zurück grworfen. Aber es geht bald weiter. Gruss luk
    2 points
  23. ......hat im Duden gesucht, konnte aber keine Erklärung zum Wort Füherer finden.
    1 point
  24. anderntags bemuttert mich la mamma nach Strich und Faden beim Frühstück mit Blick aufs Meer. einfach Superklasse. besser geht nicht ? Kurz nach Abfahrt sehe ich eine bionda den Helm aufsetzen und ein mittelschnelles Alteisen starten. Läuft ? Ich eiere eh noch fürchterlich und gebe nach 3 Minuten gerne auf, als sie sich recht knapp durchschlängelt. Grrr. In den Minidarmschlingen bergan rutscht der K80SR hinten 2x und ich werde vorsichtig. Beim Abstieg nach Monterosso komme ich besser in Schwung. Raufzus und runter nach Levanto wirds immer besser ! Oben die Panoramastrassen lohnen sich total. Wegen Wetterfront und bequemlichkeit beschliesse ich nachmittags wieder bis Portovenere zurückzufahren. vor mir fährt ein local mit seinem Auto recht flott und zieht brav an, wo ich so hinter ihm herdackel. Das geht so 10 bis 20km (was dort viel ist), und diesmal bin ich zufrieden mit mir, als er abbiegt und ich genüsslich auf den Passo Bracco rollere. so knapp 2 Tanks an diesem Tag werden es circa. das Ausrollen nach la Spezia und rüber zum Dorf ist ein wahrer Genuss. Abends der Check des Profiles: saubere Dachkantform am Vorderrad...Urlaub pur ! Der 2te Tag am gleichen Ort ist bei mir absolute Ausnahme...und fällt eh gegenüber dem Vortag ab. Auch das Frühstück vor den 770km Autobahnorgie ist etwas lascher. Abfahrt ist im Regen - volle Konzentration angesagt. Im Apenin ist die AB teilweise trocken. Da kann man es nochmal laufen lassen. Nach der Poebene liege ich sehr gut im Plan und kann die Brennerbundesstrasse als Stauumgehung fahren. Noch nie gemacht. Danach geht sich nach 25 Jahren endlich wieder der Achenpass aus, wobei es mich am Tegernsee amtlich wäscht. Daheim sind es dann so gute 2tkm und einige Erfahrungen und Eindrücke. Fazit: 4 ganze Tage wären für cinqueterre super. An u Abreise über große Pässe oder Piemont gehen dann halt eher nicht. Viel besser, als daheim rumhocken ist es immer ! Allerwichtigst : ich bin sowas von saufroh, dass ich mich durch nichts habe abbringen lassen !!
    1 point
  25. Ich sehe hier ein Wortspiel.
    1 point
  26. Vergiss den Pinasco , egal mit welchen Hub. Hatten erst 57 & 60 Hub am Prüfstand und beide unter 20 Pferde. Meiner Ansicht nach hat sich Pinasco dabei 0,0000 gedacht. Das kann jeder Malle mit 52 & 54 Hub besser und günstiger
    1 point
  27. Die ist bereits länger angekündigt. Sicherlich für ihren (für 52mm Hub) verunglückten T5 Zylinder. In Summe bist du dann bei locker 1000€ für Welle und Zylinder und hast dann sicherlich krasse 22Pferde am Rad... Zusätzlich brauchst du für die Verzahnung auf der Kuluseite auch noch ihre Kupplung. Was ein Schmarn...
    1 point
  28. War jetzt am Wochenende beim springrace mario am prüfstand. Diagramm werde ich bei Gelegenheit hochladen. Touren Resi hat um 0,1 ps weniger spitzenleistung als der charger und mehr vorresoleistung. Bin vollkommen zufrieden. 1-2 ps gehen sicher noch mit der vergasereinstellung da ich diese noch nicht 100%ig angepasst habe
    1 point
  29. Es gibt hier einige mit gespaltenen Persönlichkeiten
    1 point
  30. Mein Plan ist mit einen Gummi Knie (vom Lambretta sektor) irgendwas geräuschdämmendes anzuschliessen Etwa sowas: https://www.lambretta-teile.de/Ansaugbalg-60mm-remote-LTH-ProPorting-Lambretta-Li1-Li2-Li3-LiS-SX-TV-GP-dl
    1 point
  31. Das hatten wir am m200 getestet, hat direkt 1000 Umdrehubgen und ca. 10% Leistung gefressen
    1 point
  32. Ich werf hier mal die Serveta Brotbox in den Raum. Optisch etwas "kantig" vom Gemüt aber den Popo gefällts. https://www.lambretta-teile.de/Sitzbank-Serveta-NOS-Lambretta Tauchen regelmäßig am Gebrauchtmarkt für wenig Geld auf.
    1 point
  33. Würde da weniger das Karma als den Spannungsregler verdächtigen...
    1 point
  34. Ich hätte noch folgende 2 Ideen: Der Gasschieber funktioniert gerade so noch im kaltem Zustand, fängt aber an zu klemmen, wenn er warm wird. Durch z.B. zu fest angezogen, oder Vergaser verzogen. Evtl. wandert die Außenhülle vom Gaszug beim Gasgeben/Loslassen mit und verklemmt sich manchmal an der Führung. So z.B. :
    1 point
  35. Welche Nachricht könnte man ihm denn mindestens einmal am Tag schreiben? Welche Fragen nerven denn so richtig? Ich wurde beim Verkauf eines Motorradrahmen, mit Motorgehäuse und Reifen mal gefragt ob man damit 50km nach Hause fahren kann. Oder ob ich eine Liste der Teile die Fehlen anfertigen könnte. Hab ihm dann die Teile aufgezählt die vorhanden sind. Waren nur ein paar Zeilen. Also eine Nachricht im Stil "und täglich grüsst das GSF"
    1 point
  36. Für die betreffenden Baujahre ist in Deutschland nur ein roter Reflektor am Heck vorgeschrieben, der bereits in das serienmäßige Rücklichtglas integriert ist. Als Haltemöglichkeit für den Sozius werden sowohl der "deutsche" Chrombügel als auch der in Versionen für die meisten anderen Länder übliche Riemen in der Mitte der Sitzbank akzeptiert. Mir fallen jetzt keine Besonderheiten bzw. in Deutschland unzulässige Abweichungen an Modellen für den Schweizer Markt ein, die einer Vollabnahme und anschließenden Zulassung in Deutschland im Wege stehen könnten. Deshalb würde ich einfach zum TÜV fahren und die Vollabnahme machen lassen. Im Prinzip ist das nur eine Hauptuntersuchung, deren Prüfpunkte auch vom TÜV im Internet veröffentlicht sind. Natürlich sollten diese relevanten Punkten keinen Anlass zur Beanstandung geben. Da es für die PX 125 auch eine deutsche Betriebserlaubnis des Kraftfahrtbundesamtes gibt, kann der Prüfer die für das zu erstellende Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis nötigen technischen Daten daraus übernehmen.
    1 point
  37. So, ich bin jetzt gerüstet fürs nächste Jahrhundert.
    1 point
  38. @Hjey Mag sein. Bisher hatte ich noch keinen Anlass, die Matten zu entfernen. Wenn das nötig wäre, bekommt man solche Kleberrückstände mit Orangenöl und einem Baumwolltuch leicht runter.
    1 point
  39. Anschluss 49 an +12V, 31 an Masse, 49a ist der getaktete Ausgang und geht an den Umschalter für die Blinker.
    1 point
  40. nee nee nee! ich bin meiner Geschwindigkeit immer 5km/h voraus! Endgeschwindigkeitstuning per Tachonadelabbiegung! So wie damals™, als man als Grundschüler durchs Fahrerfenster der Sportwagen aufs Armaturenbrett geguckt hat und dachte, der fährt so schnell wie der Tacho maximal anzeigt...
    1 point
  41. So wie Kopf und Kolben aussehen, ist ihm der Sprit ausgegangen oder er lief generell zu mager(k.A. ob die SI-bedüsung so passt) Und 18° bei einer verstellenden Zündung?! Sollte die nicht eher auf 24 geblitzt werden...? Auslasseitig ist der Kolben ziemlich abgebrannt, wenn ich's richtig sehe...
    1 point
  42. Sehe ich etwas anders. Der Vergleich von millionenfach und täglich genutzten Gasbrennern, die keinen anderen Zweck haben als Luft im Freien warm zu machen, mit unseren Zweitaktrollern, die bei den meisten eher ungenutzt in der Garage rumstehen und vor sich hinrosten oder mal für den Sonntagsausflug genutzt werden, hinkt. Wenn man etwas für den Umweltschutz tun möchte muss man auch nicht gleich alle Probleme weltweit aufgreifen. Es wäre schonmal gut wenn jeder sich über ein Thema seiner Wahl Gedanken machen würde. Und die Heizpilze sind halt irgenwie so ein sehr präsentes Thema, an dem die Dekadenz und Verschwendung besonders offensichtlich wird
    1 point
  43. Das geile ist ja, dass die von der NWO die Herrscher der unterschiedlichsten Staaten und Politischen Systeme auf Spur gebracht haben, aber unfähig sind Typen wie Xavier Naidoo oder Ken Jebsen zum Schweigen zu bringen.
    1 point
  44. Bin skeptisch in welches Topic das Bild gehört. Für's Karrentopic ist die kleine schwarze zu klein …
    1 point
  45. Entspannung pur:
    1 point
  46. Bei mir soll es ein alltags und touren motor werden, mit SipRoad und 24Si Habe mittlerweile, nach etwas googlen beim SCK auf der Homepage Steuerzeiten von 115 zu 174 gefunden. Beim letzten Motor, einem Parmakit 177 bin ich bei ähnlichem Setup auf Einlass 125 v.OT und 65 n.OT dazu Steuerzeiten Überströmer 124° Auslass 182° gegangen. Fährt sich super und war eigentlich für den Malossi Sport 2016 auch geplant, jedoch bin ich fast soweit den Zylinder einfach P&P drauf zu werfen. Habe eigentlich keinen Bock hier noch groß den Kopf abzudrehen, die oring Nut nach zu stechen..
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK