Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 12/16/15 in all areas

  1. Treffen sich zwei Freunde. "Stell dir vor, ich habe heute Morgen meine Frau mit Oralverkehr geweckt." "Und, was hat sie gesagt?" "Laff daff!"
    3 points
  2. Immer diese Hysterie. Wie viel Öl hattest du (noch) drin und in welchem Zustand war es? Das sind Verbrennungsrückstände, die ganz normal sind. Das hat mit Vergaser, dessen Bedüsung, Auspuff, Kopfform, Zündung, Verbrennungstemperatur und was nicht noch allem zu tun. Das kann man nicht alles zu hundert Prozent abstimmen/ausschließen. Letztendlich hängt es auch an deinem Fahrstil. Auch wirst du Öl im Kurbelraum finden, das setzt sich dort ab. Ist nämlich ein Zeitakter. Was glaubst du, wozu das Öl zugemischt wird? Diese penetrante Ölsaugernummer ist der neueste Schrei eines selbsternannten österreichischen Youtubestars. Das ist sozusagen die Laktoseintoleranz des GSF. Hat plötzlich jeder, lässt sich aber lustigerweise nie einwandfrei diagnostizieren, wird aber vehement herbeigeredet. Sollte, wie dort penetrant behauptet, das Gehäuse nicht dicht sein, dann könntest du den Motor gar nicht erst nicht abstimmen weil das Gehäuse permanent "offen" stehen würde und bei einem Ballontest "atmen" würde. Wenn das nicht der Fall ist/war, ist auch nichts undicht. Wellendichtringe sind Verschleißteile, das passiert weit öfter (und schon seit jeher!!!) und macht sich ebenfalls durch schlechte Abstimmung, Laufverhalten und Getriebölverbrauch bzw. -durchmischung bemerkbar. Du beschreibst ja, dass die Kiste normal lief. Also ist da auch nichts undicht. Jedenfalls nichts außergewöhnliches. Herrgottnochmal. Sorry 12er, das Schimpfen ging natürlich nicht gegen dich. Lass dich nicht ins Bockshorn jagen. Beobachte, bleib sachlich, und hol dir ggf. Rat. Aber bei den richtigen Leuten. :-/ d.
    3 points
  3. #offtopictipp für aus"geleierte" Schrauben
    2 points
  4. Ähm.....ich vertrete einfach noch die Meinung, das dusselige Blagen die Morgens vor der Glotze geparkt werden eben nicht alles sehen sollten, was für uns eventuell einfach selbstverständlich ist.....altmodisch, ich weiß....
    2 points
  5. Also fest steht, dass die Hondabeläge im Durchmesser anders sind. Ich habe ehrlich gesagt noch nie verstanden, warum fast alle Hersteller (außer LTH) so an den Oribelägen festhalten. Die sind nämlich der absolute Scheiß. Egal von welchem Hersteller. Damit meine ich nicht das Belagmalerial. Am Schlimmsten ist das Material der Lamelle selber. Bei mir verschleißen die Beläge auch sehr stark an den Nasen. 35 PS/35 NM Motor. Ich habe den gleichen Motor noch mal mit der 5 Scheiben LTH Kupplung. Hatte beide letztens auseinander. Beide mit 1000 km Laufleistung. Die Piaggio Beläge total im Arsch an den Nasen. An den Honda Belägen konnte man nicht mal ne blanke Stelle sehen. Das Material ist einfach 1000 mal Geiler. Wenn ich mir jetzt die Arbeit mit ner CNC-Kupplungsentwicklung machen würde, würde ich auf jeden Fall auch die Honda Beläge nehmen. Die Hersteller heben das auch immer noch so hervor "Ori Cosa Beläge" verbaut! 2te Idee wäre SCK oder SIP oder LTH oder oder...könnten mal Beläge a la Honda (Also aus dem Harten Alu mit dicken Nasen) im Cosadurchmesser herstellen lassen. Aber da ist bestimmt das Interesse nicht so groß, da dann 5 mal weniger Kupplungsbeläge verkauft würden. Ich habe übrigens festgestellt, dass das Hondabelagsmaterial nicht unbedingt gut mit dem SAE 30 klarkommt. Gar nicht geht es bei der Lidolsheim und Orilammyöl. War nur am durchrutschen. Ich fahre mittlerweile ein teilsythetisches 10W40. Das läuft 1A und ist auch das, was in der Honda CR 80 benutzt wird. Bei Vespa und Lambretta.
    2 points
  6. Immer gerne... auch in Namen von Sven, Maike, Sven, Alex und meinereiner Mal sehen, ob du Klaus topst
    2 points
  7. So, hab meine Reifensammlung auch mal dokumentiert .... schon irre .... Fulda Rasant 3.50 - 8 Firestone Phoenix 3.50 - 8 Continental 3.50 - 8 Pirelli SC93 3.50 - 8 Fulda Rasant N 3.50 - 8 Dunlop Universal 3.50 - 8 CEAT 3.50 - 8 PIRELLI 3.50 - 8 Michelin 3.50 - 8 Vieth BF Goodrich 3.50 - 8 Gummi Mayer 4.00-8 Zoll alle auf dem Reifenständer
    2 points
  8. Genau deswegen würde ich beides lassen. Vor allem die Monobank steht der PK sehr gut und bequem ist sie auch!
    2 points
  9. Heute aufm TOLLWOOD in München entdeckt [emoji15] zweites Standbein vom Michi? [emoji12] [emoji56]
    2 points
  10. Darf ich einen Idioten Idioten nennen, weil jeder weiß wer gemeint ist?
    2 points
  11. 2 points
  12. Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt ein wenig Spaß an meinem Bericht über den Neuaufbau meiner PX Alt. Vielleicht ein kurzes Intro zu mir. Ich bin 25 Jahre alt und komme aus dem nördlichen Ruhrgebiet. Ich habe seit Kindertagen 2-Takt Blut geleckt. Mit 3 1/2 Jahren habe ich im Motorcross Bereich angefangen. Habe mich dann irgendwann auf die Straße begeben. Auch dort regierte nur Italien. Als leiderschaftlicher Ducatisti und Rossi Fan, musste ich leider auch den Tod von Marco Simoncelli miterleben. Neben meiner ersten Vespa (PX 80 Lusso mit 125 TS Motor Motor [Polini 177, Si 24, Sip Road]) steht in der Garage bis jetzt auch eine 900er Ducati. Dann hat mich im Sommer ein Stich der Sonne getroffen. Die Idee war geboren. Um dem wohl größten Nachwuchstalent mit einer der denkbar ehrwürdigsten Frisuren in der MotoGP die Ehre zu erweisen, dachte ich mir, dass ich eine Simoncelli Replica Vespa aufbauen möchte. Ich weiß - wer das Netz durchsucht wird sicherlich bereits eine bei Twitter finden. Jedoch möchte ich mir meinen eigenen Traum verwirklichen. Da ich bis jetzt aber noch nie an einer Vespa selbst geschraubt habe, ist das ein recht anspruchsvolles Projekt für mich. Obwohl - wenn man die Technik einer Vespa mit dem Einstellen der Ventile bei einer desmodromiischen 4-Ventil Ducati vergleiche ... sollte machbar sein denke ich ... zumal ich hier im GSF ja bis jetzt mehr als genug Hilfe bekommen hab Da ich bei einem kompletten Neuaufbau alles Tip Top machen möchte habe ich natürlich auch keine Kosten und Mühen gescheut - ok nicht "keine" aber ich war/bin recht spendabel. Ich habe mich nach einigen Recherchen für folgendes Motorsetup entschieden: Quattrini M1X S&S Ansauger mit TMX 35 AS V-Force 4 Membrane 60er LHW (aktuell noch Pinacso mit 105er Pleuel -> mehr dazu unten) Vesptronic BGM Superstrong 22 Zahn Komplettes 200er Lusso Getriebe (65er Primär) Und als absoluten Leckerbissen ... Diesen Höllencurly Ist eine Sonderanfertigung von Nordspeed Racing mit anzustrebenden SZ von 128/190. Als ausgangsbasis habe ich mir eine PX alt in geilem Lila ausgesucht Außerdem habe ich es mir zum Ziel gesetzt (warum auch nicht alles auf einmal ), den Kabelbaum komplett zu erneuern und die Batterie loszuwerden. Ist ja auch kein Platz mehr für übrig wenn man sich die Blase der Auspuffanlage ansieht ^^. Ich habe also bei Kabel-Schute eine kompletten Kabelbaum inkl. neuen Schaltern, Blinkerrelais, Schnarre und Bremslichtschalter bestellt. Der Service war ausgezeichnet. Weiterhin habe ich die Vespatronic schonmal provisorisch hingelegt und geschaut ob alles zusammen passt. Außerdem habe ich mir einen Sip 2.0 Tacho besorgt. Die Gläser der Blinker werden in Zukunft in Klarglas erstrahlen. Alles zusammengesteckt auf dem Wohnzimmerboden sieht das dann so aus... Als nächstes habe ich meinen Küchentisch mal zur Werkbank umgebaut und mir den Motor zur Brust genommen. Dieser nahm KEIN Gas an und dreht auch nie wirklich rund. Also eigentlich lief der Motor garnicht. Die Gründe dafür sind auf den folgenden Bildern recht gut zu erkennen ^^ Ich sag da nur Simmering und Kurbenwelle haben es getrieben und der Kolben hat auch noch hart gerieben. Der Drehschieber hat auch sein Fett wegbekommen. Weiterhin ist auch die Auspuffschraube abgebrochen. Die musste ich dann mit einem V2A Bohrer ausbohren. Aber warum sollte auch der Motor leicht auseinader gehen Der lange Motorbolzen war komplett festgerostet. Aber mit einer genialen Methode (Distanzmutter der Zylinderhaube benutzen) habe ich sie ganz langsam rausgezogen bekommen. Dazu musste ich den Kopf auf der anderen Seite abflexen. Mehr seht ihr auf den Bildern... Während ich den Motor in meinem Wohnzimmer zerlegt habe, war/ist mein Zylinder beim Tobi von Nordspeed Racing um einen richtigen Flansch verpasst zu bekommen. Um an die angestrebten SZ zu bekommen (128/190) muss ich ja meinen Zylinder evtl bearbeiten. Ich habe von MRP den M1X Dicht- und Spacersatz geordert. Da meine KuWe ein 105er Pleuel hat muss ich aber so oder so fräsen. Immerhin soll der Motor ja auch möglichst viel Dampf haben Der Tobi hatte mir jedoch irgendwas von 110er Pleuel und Fußdichtung gesagt, sodass man nicht fräsen müsste - ich muss gestehen, dass ich in dem Moment den Kopf nicht frei hatte und es nicht verstanden habe wie das gehen soll ... Convension Kit und sowas ... Sagte mir garnichts Werde ihn morgen mal kontaktieren und nochmal lästig fragen Alternativ habe ich mir gedacht... wenn schon denn schon .. evtl eine 60er Welle vom King oder von S&S ?! Bin da gerne für Vorschläge offen ... also raus damit ... Weiterhin war die Überlegung was mit dem Rahmen der Vespa passieren soll. Entweder lackieren oder Pulvern ?! Na ja ... ich habe mich für das Pulvern entschieden. Ich bereue das bis jetzt auf keinen Fall. Ich habe den Rahmen in weiß, die Räder und Felgen in schwarz und die Gabel in gold gewählt. Warum ? Weil das beim Simoncelli so war ... gerne hätte ich mir nen Öhlins Fahrwerk gegönnt... jedoch wollten die mir keins sponsoren also habe ich die Gabel in gold gemacht (ich weiß das die Schwinge auf den Bildern falsch zusammengesteckt ist)... Die Bilder zeigen alles nach dem pulvern... Das ist der akutelle Stand der Dinge. Was in Zukunft noch ansteht (Motor): - Motorgehäuse reinigen - Wenn Zylinder und Auspuff da ist -> SZ messen und evtl doch fräsen (fräsen lassen) -> hängt auch ab welche Welle rein kommt -->> TIPP's bitte - Gehäause auf Zylinder fräsen - Neue Lager etc. einbauen und Gehäuse zusammenbauen - Motor komplettieren Was in Zukunft noch ansteht (Rest): - Bekleben (Aufkleber vorhanden) - Klarlack - Kabelbaum einziehen - Gabel einbauen (neu gelagert und gepresst) - Vespa vervollständigen (Sip Fahrwerk, Sip Tacho, neue Gummiteile, neue Reifen, alles andere auch neu ) So ich hoffe, dass überhaupt jemand bis hierhin gelesen hat Ich bin froh über jeden Tipp oder Vorschlag wie ich was machen bzw verbessern könnte. Zum Abschluss möchte ich euch mal die Bilder aus dem Netz zeigen die man als Anhaltspunkt für das spätere Ergebnis nehmen kann ... nur geiler halt ... alleine wegen dem Auspuff (das Airbrush auf dem Gepäckfach wird nicht nachgemacht ) An dieser Stelle möchte ich mich auch nochmal ganz herzlich bei allen Bedanken die mir immer mit Rat und Tat zu Seite gestanden haben und vielleicht noch werden: - S&S - Angelo von Sip - Scooter Center - PX Performance - Kabel Schute - MRP - Nordspeed Racing und alle anderen die ich vergessen habe Greetz Nils
    1 point
  13. Hallo, Wir wollen mal schauen was maximal tiefer geht OHNE Feder und Kolbenstange zu bearbeiten. Raus gekommen ist jetzt hier ca. 145mm gemessen oberes Loch der Verschraubung bis Platte. Parallel dazu wurde die Gabel um ca. 48-50mm gekürzt. Der Schwingenwinkel sieht gut aus. Bei den Bildern ist das LTH Blech verbaut was ja auf der PK Gabel mit Grimeca auch Sinn macht! In Verbindung mit einem 3.00 Reifen ist an der Gabel oben noch nen Fingerbreit Platz wenn voll eingefedert ist und der Dämpfer auf Gummiblock geht. Oben könnte man noch etwas Platz an der Aluplatte gewinnen wenn unbedingt nötig. 3.50 wird an einer anderen Gabel wahrscheinlich noch getestet. Das obere Einstellrad muss entfernt werden, Einstellung funktioniert dann über Madenschraube. Die originalen Gummi´s können weiter verwendet werden brauchen innen aber ein etwas größeres Loch. Obere Stoßdämpfer Verschraubung (Mutter) ist weiterhin original zu verwenden (M9 x 1,0? 1,25?? weis ich nicht mehr) Zum Abschrauben des oberen Einstellrades gibt es ja hier schon ein paar Info´s. Ich habe das auch durch einspannen in den Schraubstock (Hartholzklötze) und Fön gelöst. Parallel dazu unten die Kolbenstange mit Eisspray gekühlt um 100% auf der sicheren Seite zu sein. So jetzt 4 Dämpfer zerlegt, ob es die perfekte Lösung war wird die Zeit zeigen. Da ich drüber Nachdenke eine Kleinserie machen zu lassen wollte ich mal den Bedarf klären. (könnte dieses Jahr sogar noch klappen) Aktuell habe ich mal 3 an Erfahrene Schrauber zum basteln geschickt ob das alles so passt und funktioniert. Sobald alles Spruchreif ist wird das natürlich im Dienstleistungstopic verschoben! Das ganze ist aus dem vollem gefräßter Stahl und wird nach der Bearbeitung brüniert als Rostvorsorge. Hier kannst Du sie bestellen: http://www.germanscooterforum.de/topic/319696-bgm-sc16-sto%C3%9Fd%C3%A4mpfer-um-5cm-tieferlegen-auf-145-von-195mm/
    1 point
  14. Ich muss ja sagen, das ich es teilweise erstaunlich finde, was die Rollerszene doch für Blüten treibt. Vor 15 Jahren wäre niemand (!), kein original Fetischist, Mod, Scooterboy, Normalo oder whatever auf die Idee gekommen, solche Puky Fahrrad Sicherheitsgriffe sich an den Lenker zu machen. Aber ich muss gestehen, das ich selbst von dem Zeug angefixt bin, und es Geil finde. Und letztendlich, jeder so wie Er mag...
    1 point
  15. Du hast doch hier was gefragt und gepushed Er wünscht es sich!! Also
    1 point
  16. http://www.pcgames.de/PlayStation-3-Konsolen-33601/News/PS4-Controller-mit-PlayStation-3-verbinden-und-kabellos-nutzen-1127402/Ja das geht
    1 point
  17. So, habe mal zwei Probeläufe mit dem GSF Dyno gemacht. Da beide Ergebnisse fast deckungsgleich sind, sollte das so stimmen. Lag ich mit meinen gefühlten 22PS am Rad gar nicht so verkehrt
    1 point
  18. Urg das ist eher Zukünftige Projekte. Da suche ich nach und nach Teile zusammen. Aber das wird dann nochmal ne andere Nummer ist ein 165er Polini von der Cagiva Mito... es liegt auch noch das Methanol Projekt rum Der kommt da schon eher in Frage... Weil läuft schon mal mit Benzin und muss eigentlich nur noch umgestellt werden aber naja wie soll ich sagen liegt auch schon wieder 1 Jahr in der Ecke
    1 point
  19. Dito, Vagöts God Lenni vom Bodensee Das Paket kommt bei mir unter den Baum damit überhaupt was drunter liegt für mich, Sohnemann findet es sicher auch spannend wenn Papa was bekommt vom Christkind. Bin nicht der Freund von Weihnachtsshopping kaufe mir immer alles gleich wenn ich was will und das 365 Tage im Jahr.
    1 point
  20. Von mir auch alles Gute nachträglich zum Geburtstag. Viel Glück und Gesundheit
    1 point
  21. Ein Flugzeug ist gestartet. Als es seine normale Flughöhe erreicht hat, meldet sich der Pilot: "Guten Tag meine Damen und Herren, wir haben jetzt die normale Flughöhe erreicht. Es ist wunderbares Flugwetter und wir werden pünktlich ankomm ... Oh mein Gott, so eine verfluchte Scheiße!!" Stille. Die Passagiere schauen sich angsterfüllt an. Blankes Entsetzen steht in ihren Gesichtern geschrieben. Was ist wohl passiert? Die Flugbegleitung kann nichts sagen. Seltsamerweise kommt sie nicht ins Cockpit hinein. Angespannte, nervöse Stimmung macht sich breit - man kann die Luft förmlich schneiden ... Bevor im Flugzeug Panik ausbricht, meldet sich der Pilot: "Meine Damen und Herren, es ist nichts passiert. Dieser Idiot von Co-Pilot hat mir nur seinen Kaffee über die Hose geschüttet. Sie sollten mal meine Hose von vorne sehen ..." Da schreit ein Passagier von hinten: "Sie Arschloch! Sie sollten jetzt mal meine Hose von innen sehen!"
    1 point
  22. Sofort als Jane Tarzan zum ersten Mal sah, war sie von ihm magisch angezogen. Neugierig fragte sie ihn über sein Leben aus, wollte alles von ihm wissen, auch wie sein Sexleben aussieht. "Tarzan Sex nicht kennen!", antwortete der. Jane klärte Tarzan über Sex und den Geschlechtsverkehr auf, worauf Tarzan meint: "Tarzan benutzen Loch in Baumstamm!" Entsetzt sagte Jane zu ihm: "Tarzan, du hast es ja immer ganz falsch gemacht, ich werde dir zeigen müssen wie es geht!" Sie zog sich komplett aus und legte sich vor Tarzan hin. "Hier", sagte sie, "hier musst du ihn reinstecken!" Tarzan zog seine Fellbekleidung aus, schritt mit einer riesigen Erektion an Jane heran und gab ihr einen heftigen Tritt direkt zwischen die Beine. Krümmend vor Schmerz, nach Atem ringend, presst Jane hervor: "Tarzan, warum hast du das getan?" "Erst gucken, ob Eichhörnchen drin!"
    1 point
  23. Ja, mir wurde zwar auch schon oft gesagt dass immer ohne Ausnahme schwöre bei sonstwas sowieso immer nur der geteilte verbaut wurde und alles andere nachträglich geändert wurde, aber ich hab auch eine PK50SS hier (das SS betrifft nur den Motor) und die hatte auch 99,99% ab Werk den einteiligen. Ist O-Lack, genauso gealtert wie die restliche Vespa, muss also dazu gehören.
    1 point
  24. Ist ja nur ein Lackprofi und kein O-Lackprofi - von daher für den allgemeinen Trend hier unbrauchbar...
    1 point
  25. Ui ...Alles gute nachträglich!
    1 point
  26. War ein schöner Abend gestern. Danke an die VCH Organisation. War erstaunt über die Personenzahl. Werden ja immer mehr im VCH, sehr schön.
    1 point
  27. Da ich ja nun mehr oder weniger den direkten Vergleich habe: Nein machst du nicht! Meine 150S2 hat ne 40mm gekürzte PK Gabel. Ich habe das Gefühl, dass ich um mich selbst auf ner PX Kreise fahren könnte... Edit: Natürlich hat die 150S auch einen kürzeren Radstand, aber das allein wirds nicht sein...
    1 point
  28. Moin, Silber und ein paar kurze Eindrücke von gestern. Creni
    1 point
  29. Also ich hab durch die Bank immer die originalen Piaggios verbaut und war immer bestens Bedient. Zu SIP kann ich nichts sagen
    1 point
  30. Hätte auch Interresse
    1 point
  31. Gefällt mir, ich spiel' mit wenn ich darf Eine ist fertig...nein, die wird nie fertig,wäre irgendwie langweilig. EZ 07/73, O-Lack freigelegt, ehem. 60er DS-MHR-Triebwerk, jetzt leicht optimierter T5-Block. aktuelles Winterprojekt- Daily Driver für'd Frau: EZ 10/73, gekürzte PK-Gabel, Bremse noch unklar, 125er Millenium-/ oder 207er GG-Polinitrecker-Motor
    1 point
  32. Geschmack ist ja bekanntlich Ansichtssache, aber schraub die roten Blinker ab und die Monositzbank auch....,
    1 point
  33. ja, hier sip: 34687893 sck hat leider nur eine ältere version im programm, aber ich sprach mit oli, da kommt bald was ganz neues sck: 68638454 die anderen shops werden wohl bald nachziehen
    1 point
  34. wie jedes Jahr in Celle - Rollern unterm Weihnachtsbaum. Dieses Mal zu Gast bei Amadeus im Märchenwald! Glühwein und Würstchen stehen dann bereit...
    1 point
  35. weil ich heute ein Paket mit leckeren Sachen aus dem Norden bekommen hab!!!! DANKE LENNI!!!
    1 point
  36. Beide! Der Gold,Digga! sowie die TZR gefallen!
    1 point
  37. hereUgo in bild und ton defekter ds mit blowback und reparierter ohne blowback polini 177 mit 120/174 pia welle 110/75 24SI, siproad ds defekt = blowby nerviges verrotzen an der ampel und untenrum zu fett, geht erst ab mitte normal dh unter zug, cruisen schwierig wg überfetten,prob nicht und nicht mit bedüserei in griff zu bekommen! fahrbar aber nervig sowieso klar: kaltstart mit wenig choke möglich, warmstart problematisch "sauft" ab (hinsichtlich überrinnen falsch, gemisch ist durch ds blowback zu fett) ds repariert = NO blowby motor nun gesund, alles einwandfrei so wies sein soll check your drehschieber!
    1 point
  38. Auf Sie, Fräulein!
    1 point
  39. Hi, na Leidensgenosse bin selber auf der Suche gewesen, leider erfolglos. Dann zum Lackierer meines Vertrauens, mit Analysegerät versucht .... naja ... dann mit Farbpaspeln von Glasurit , denke mal so 40 Variationen ....., diesen Ton genommen. Stimmt bei mir so einigermaßen, ist siehe Bild auch Inder von 1996, denke aber gleicher Farbton. Also, Lackierbetrieb in Deiner Nähe mit Glasuritlacken suchen und mit den Farbpapeln einmal vergleichen, oder gleich diesen Ton mischen lassen. Gruß Uli
    1 point
  40. nach ca. 8 Monaten mal wieder was neues fertig Langhub 133Dr / Membran und 20SHB / Ele Zündung mit etwas abgedrehten Lüra / 2,86 primär Die Farbe ist live richtig geil ! Fettes Danke wie immer an das Schweinfurter Chapter für Blech und Lackarbeiten / Ihr seid die besten Jungs So stand sie mal in den Kleinanzeigen / übrigens wer den geilen Spiegel will kann sich bei mir melden: Nach Kauf und Anlieferung: MERDE da fehlt doch was wurde wohl von den Italienischen Freunden zum leichteren Auspuffwechsel gepimpt.... Gut abgehangen und von Ülack befreit ging das ganze seinen Weg es wird landsam schon besser... FERTIG!
    1 point
  41. ....ich dieses Jahr auf einen Weihnachtsbaum (mit Vespa-Holz-Sternen) verzichte und stattdessen den Nordmann-Ficus für mich entdeckt habe.
    1 point
  42. Die Werbung mit den niemand mag Socken zu Weihnachten find ich wieder Geil
    1 point
  43. Wahnsinn was mittlerweile mit den Toepfen geht!!!
    1 point
  44. kann man die Dinger nicht einfach hinten aufschrauben?
    1 point
  45. Ihr sprecht aber nicht von dem Gleichen, oder?!
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.