Jump to content

Stoxnet

GSF Support
  • Posts

    1836
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Stoxnet last won the day on January 12 2016

Stoxnet had the most liked content!

1 Follower

About Stoxnet

  • Birthday 10/04/1983

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Wendelstein bei Nürnberg
  • Scooter Club
    DRS Franken

Recent Profile Visitors

5080 profile views

Stoxnet's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

404

Reputation

  1. Da ist dann vermutlich sogar ein ordentliches BMS verbaut:) Je nach Generation kann das schon klappen. Wird dir aber vermutlich Probleme bereiten. Weil ohne Ansprache von SDA /SCL wird der Akku ggf. das Laden/Entladen verweigern. Ich hab mich da mal einarbeiten müssen um einen Akku wieder zu beleben. Das ging dann nur wenn man eine Lizenz von erworben hatte. Es ist vermutlich einer dieser chips verbaut. BMS Für Akku leihen kaum zu handeln in einem Roller. Warum habt ihr eigentlich alle solche Platzprobleme? Ich hab die 4x A123 bislang immer irgendwo unterbekommen
  2. Also wenn da nix elektronisches verbaut ist sollte da auch kein Strom fließen. Da wird normal mit dem Zündschloss alles abgeschaltet! Einmal die Woche laden halte ich für zu viel. Wenn überhaupt alle paar Monate auf Storage Spannung Lifepo4 3,2-3,3V je Zelle bringen. Nicht voll Laden!
  3. Okay Cool merci, dann kann es ja weiter gehen. Die Seite hab ich tatsächlich auch gefunden leider hab ich mich davon abschrecken lassen das da die GS nicht aufgezählt wird und das Lenkschloss sowie Anschläge der Gabel (Passen meiner Meinung nach p&p) anders sind.
  4. Ich habe die Tage noch etwas mit Gabeln hin und her gesteckt. Da ich bei der Suche nicht wirklich was brauchbares Gefunden hab nun mal die Frage an euch. Die Gabel wird auf einer XL2 Gabel aufgebaut und soll sobald alles verfügbar ist zum Mottin gehen. Ich möchte ein Grimca Classic Look mit einem BGM Dämpfer verbauen. Muss die Gabel dafür auch gekürzt werden? Nur mal Original zusammengesteckt sieht das eigentlich nicht so schlecht aus.
  5. Mh naja aber das is halt auch so ne Sache, hab ich bei einem Roller auch als Teilhydraulisch. So richtig geil find ich das eigentlich nicht. Und wenn man was sieht find ich jetzt nicht so schlimm. Als Backup hab ich das aber auch schon auf dem Schirm;)
  6. Leider find ich nicht mehr raus wer das war. War hier im GSF und ich meine er sagte T4 Wetten würde ich mich aber nicht trauen. Hab die auch nur auf verdacht gekauft, so ist es halt manchmal wenn man von dem Modell keine Ahnung hat:) So dann zur eigentlichen Einschätzung wenn ich das ding als vermutlich T4 Gabel hier anbieten will was kann man dafür aufrufen? Das ich dabei drauf leg ist mir klar;) Aber wenigstens muss ich sie dann nicht mehr sehen. Edit: Danke fürs Messen:)
  7. Ich hätte ja nie gedacht das es mal was gibt das im GSF nicht sofort zugeordnet werden kann. Also mal danke an alle an der stelle für die Mitarbeit. Hat keine so ne Kiste um mal nachzumessen?
  8. Also könnte die von der Insel kommen? Ich werd da nicht schlau draus. Hatte die dann auch das Piaggio logo? Jetzt die Frage aller Fragen wofür braucht man das jetzt und was kann man dafür verlangen? Ich brauch Sie sicher nicht in den nächsten Jahrzehnten. Verbuch ich dann als Lehrgeld:/
  9. Das Rätsel geht weiter:) 38,5cm von lagerschalenaufnahme bis Oberkante passt. Dann wird es jedoch länger ca. 35cm und 17cm siehe Foto. Und für die Nachwelt, nein ich Trag normal keine Handschuhe zum schrauben:) bin nur grad auf dem Weg zu einem Termin;) sorry wegen der Bilder Reihenfolge geht am Handy nicht so geil.
  10. Wenn ich das mit den Bildern vergleiche Klack dann sieht man den Lenkanschlag auf der anderen Seite.
  11. Gerne, Steuerrohr hat die länge wie PK so ganz grob angehalten. Bin bei den Modellen komplett raus.. könnte es dann also ein Teilemix sein?
  12. Hallo Zusammen, ich hab mir für die GS3 hier im Forum eine Gabel auf verdacht gekauft. Passt aber leider nicht in die GS3, lt Vorbesitzer passt Sie auch nicht in die T4. Mehr kann ich nicht dazu nicht Sagen. Könntet ihr mir ggf. helfen wenigstens das Modell herauszufinden. Anbei noch Bilder im GS3 Rahmen und Koti
  13. So der Ü-Lack ist komplett runter. Ich habe meinen Persönlichen Endgegner beim freilegen gefunden. Der Tankdeckel ist echt Nervig bis das wieder nett aussieht. Aber ich bin zufrieden, der Lack darf jetzt erstmal wieder in ruhe "Trockenen" bis es an das schleifen und Polieren geht.Ich will erstmal alles zusammenstecken und ggf. anpassen. Hab dann erstmal aus dem Besteckschub Gabeln geholt um zu schauen was am besten passt. XL2 und Cosa müsste zu viel abgedreht werden. PK is etwas eng PX passt auf den ersten Blick bislang am besten. Welche Basis ist am besten geeignet? bzw. was haben anderes so verbaut? Der Geber passt auch nicht so wirklich (siehe Foto) ich bin mir noch nicht einig ob ich das so machen möchte oder doch besser mit einer anderen Lösung. Teilhydraulisch möchte ich nicht, TPH Geber kann man nur mit Bohren befestigen... Vorschläge? Die Original Gabel passt auch nicht da werde ich noch Schauen müssen woher die kommt. Nächster Schritt, Gabel anpassen und Motor zusammenstellen. Da muss ich mich aber erstmal etwa einlesen da ich sonst nur SF bastel;)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK