Jump to content

Chris58

Members
  • Posts

    122
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    -

Recent Profile Visitors

1321 profile views

Chris58's Achievements

expert

expert (4/12)

15

Reputation

  1. Ich bastele an diesem Thema, habe den Motor aber noch nicht zu. Wenn er zu ist und läuft, kommen die Erfahrungen wieder in's Forum..
  2. Wenn du spaltest, könntest du auch das Getriebe tauschen. PK-Serie ist im 1.etwas länger und im 4. etwas kürzer. Damit würde der Anschluß vom 3.auf den 4. besserr passen und du könntest zumindest über die Kreuzung kommen, ohne umzuschalten. Und du kannst mit den verschiedenen Primär-Antrieben spielen. Wenn du spielen willst, dafür gibt es ein Tool namens GearCalc. Vergesse aber nicht, die Ape hat ein Diff., das den ganzen Antriebsstrang nochmals kürzer gestaltet. Viel Spaß beim spielen. Tschö Chris
  3. Schau mal in's Nachbarforum, z.B. https://ape-fans.de/viewtopic.php?t=17644&hilit=Mallossie+112
  4. Du willst keine Ape mit Kurzhub und Schnecke und dann noch 60km/h. Du verlierst innerhalb kurzer Zeit dein Gehör. Nimm ein paar Groschen mehr in die Hand und baue was auf Langhubbasis. Das geht dann auch echte 60.... Tschö Chris
  5. Hallo Gemeinde, reichen die Polini-Ringe für einen gesteckten 130er mono mit 20er Versager? Tschö Chris
  6. Moin Grauguss, ich wollte die Mazzu-Race wegen der verlängerten Öffnungszeiten. Die Steuerzeit der ETS-Welle kenne ich nicht, aber ich wäre froh, wenn ich bekommen könnte. Für den Konus gibt es ja Umrüstlager und Siris. Und die letzte Frage wäre; passt das Polrad der PK mit 20er Stumpf auch auf die ETS-Welle? Ich denke, wenn ich/wir diese Fragen klären können, kommt auch die ETS-Welle in Frage. Tschö Chris
  7. Danke für's Angebot. Leider passt die Welle nicht zu meinen Gedanken.... Tschö Chris
  8. Hallo Gemeinde, ich suche eine gut erhaltene Mazzucchelli Race Kurbelwelle mit 20er Stumpf und 51er Hub mit 97er Pleul für die PK. Tschö Chris
  9. Sidewalksurfer Danke für die "Patsche". Soweit ich eben beim schnellen Blick in Netz erkennen konnte, ist das Dreirad in der Klasse B enthalten und somit ist da auch nix mit 125er Regel und damit meine Frage hinfällig. Tschö Chris
  10. Danke, hat aber mehr als 125 ccm. Leider gehen die ganzen Tuning-Zylinder meist über 125 ccm. Und bis ich ein O-Tuning bauen kann (Fräser und Stifte fehlen) , kann ich die Kohle direkt in einen 125 ccm Tuning-Zylinder stecken. Tschö Chris
  11. Hallo Gemeinde, ich möchte einen 125er Motor für die Ape stecken. Stecktuning mit 19er/20er Versager, Schnecke oder Banane und Drehschieber. Der Motor soll Druck von unten haben, darf aber auch drehen können. Folgende Zylinder habe ich in die Auswahl genommen: 1. Parmakit ECV 121 2. VMC GS 125 3. Pinasco 125 Wozu würdet ihr mir raten und warum. Danke & Tschö Chris
  12. Waren das beide DRs? Es geht die Mär, die brauchen bei der Erstinbetriebnahme etwas Zuwendung an den Kanten und ein Blick in die Kanäle hat auch schon Unregelmäßigkeiten gezeigt. oder die Ape hat sich Dreck aus dem Ansaugweg geholt. An der Dichtfläche des Kopfes ist auch eine Macke zu erkennen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK