Jump to content

Chris58

Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Chris58

  • Rang
    newbie

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Chris58

    Zylinder PK125 auf APE50

    guter Gedanke, dann mach ich mich mal auf die Suche nach den verschiedenen möglichen Kombinationen von SF-Getrieben und Tannenbäumen....
  2. Chris58

    Zylinder PK125 auf APE50

    Klasse, beim Abziehen des Polrades KW-Lager Luft gefühlt, Öl inter der ZGP usw. Also neu machen. Was mich wurmt; ich muß noch §21 machen und das merkt doch auch ein lässiger Prüfer, wenn ich da einen 125er verstecke. Ist der soweit drosselbar, z.B. über den ASS, das keiner 125 ccm vermutet?
  3. Chris58

    LiMa-Leistung APE50 erhöhen

    Kein schlechter Gedanke, aber dann kann ich die Rente direkt zum Laden schicken . Der legale LED-Kram ist leider sündhaft teuer. In irgendeinem Monkeyshop gibt es sogar LED-funzeln für schmales Geld und mit Prüfzeichen. Aber dann stimmt das Prüfzeichen nicht für LED und der angeschmierte ist der Kunde. Tschö & Danke Chris
  4. Chris58

    LiMa-Leistung APE50 erhöhen

    @Jan, danke für die Antwort. Ich wollte der APE H4-Licht spendieren und da sie ein 2-Auge ist, kommen da locker 140W Last zusammen. Wenn das mit der Leistung ähnlich ist, wie bei der Cosa, dann kommen da keine 120W verfügbarer Leistung bei rum. Rita hatte die Spulen der PK und der Cosa verglichen und die waren identisch. Und auf Ewalds Fundgrube habe ich die Cosa mit 105W . Mal schauen, ob die Shops über Daten verfügen. Tschö Chris
  5. Chris58

    LiMa-Leistung APE50 erhöhen

    Hallo Rainer, ich habe den Text von Ewald gelesen. Beste Lösung wäre demnach der 6 Spulenumbau. Mit ´nem 4-poligen Polrad würde dann auch Drehstrom klappen. Aber die sind alle 19er Konus und keinen E-Starterkranz. Somit zerbricht der Gedanke auch am Polrad. Danke für Deine Hilfe. Chris
  6. Chris58

    Zylinder PK125 auf APE50

    Danke für Eure Antworten. Dann muß ich wohl die 102 ccm als Maximum bei 43 mm (nicht 48 mm - Teppfuhler) Hub nehmen.
  7. Chris58

    Zylinder PK125 auf APE50

    Hallo Gemeinde, passt der Serienzylinder der PK125 auf den APE50 Block? Die PK hat 51er Hub und die APE 48 mm. Ist das nur durch Abdrehen anzupassen?
  8. Chris58

    LiMa-Leistung APE50 erhöhen

    Hallo GSF-Gemeinde, ich brauche in der APE50 mehr Strom. Die Serienlima bricht bei 90 Watt ein. Mein Gedanke war nun, den Pickup und die HSP rauszuwerfen und auf diesen Plätzen noch einen Satz Lichtspulen zu montieren. Dann müßte ein externer PickUp und eine DC-CDI montiert werden. Die originalen Lichtspulen sind massefrei in Serie geschaltet. Die würde ich "in der Mitte" trennen und eine Seite zusammen fassen und die offenen Enden an einen Shidgen Regler liefern. Macht das Vorgehen sinn? Die Tröts zur LiMa habe ich durch und da sehe ich für meine Bedürfnisse keine Lösung. Danke & Tschö Chris
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.