Jump to content

dirchsen

Members
  • Content Count

    979
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

dirchsen last won the day on October 22 2020

dirchsen had the most liked content!

Community Reputation

356 Excellent

About dirchsen

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 10/28/1970

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

4939 profile views
  1. Crankster, ohne deine Artikel auch nur zu lesen: Ich fahr auch nicht ohne Gurt nur weil die Unfallzahlen ständig sinken. Ich schaff auch nicht die Feuerwehr ab nur weil es immer seltener brennt. Ich fahr auch nicht ohne Helm und Sicherheitskleidung - nicht mal kurze Hosen im heißesten Sommer - Roller obwohl ich natürlich der facking beste Rollerfahrer der Welt bin und nur Spacken um mich rum. Und so weiter und so weiter. Wir haben derzeit eine Situation die so noch niemand durchlebt hat und für die es vor allem kein Patentrezept gibt. Weder in Sachen Vorbeugung
  2. ...zumal ebenso die wenigsten Menschen verstehen (wollen), wie Forschung funktioniert und das Erkenntnisse und Ergebnisse, die zwar zum Zeitpunkt A belegbar waren, zum Zeitpunkt B unter Berücksichtigung neuer Daten, mehr vergangener Zeit(!!!!), anderer Methoden, verfeinerter Materialien, neuer Medikamente oder was auch immer nicht nur überholt sondern sogar widerlegt sein können. Traditionell wird der Forschende dann an der Youtube-Uni im Fachbereich FB-Kommentare als Schwätzer abgetan. :-/
  3. Das wissen die No-Covid-Befürworter auch. Aber du musst halt "0" fordern, damit genug Menschen für "irgendwie in Richtung 0" mitmachen.
  4. Eben. Es ist alles - auf gut hessisch - nur de Mäus´ gepiffe. Es gibt eigentlich nur wenige Gewissheiten, unter anderem: Viele Menschen auf einem Haufen -> viel Infektion -> viel Mutation. Bilde eigenständig den Umkehrschluss. Die Pharmaindustrie - ohne irgendeine Heiligsprechung - tut grad was sie kann. Die Forschung an Impfstoffen und Medikamenten ebenso Hinterher ist man immer schlauer, jedoch: Es wurden von Bund/Ländern aus den übers Jahr zahlreichen Beispielen in anderen Ländern keine/zuwenig/zu weiche Rückschlüsse gezogen bzw. in greifbare Maßn
  5. Trumpete war aber: Viel heiße Luft - wenig Leistung. Quasi die 80er Jahre Polinitröte unter den Auspüffen. Und macht ständig Probleme mit der Rennleitung.
  6. ...gibt‘s da nicht auch diesen Trick, auf solchem Material eine Verschmutzung so lange anzulösen/aufzuweichen, bis sie mitsamt dem „Lösemittel“ einfach tiefer in den Stein sackt und damit “weg“ ist? Erinnere das aber nur nach Hörensagen und habe kein Beispiel oder Anleitung parat. d.
  7. @ganja.cooky, du meinst wertlos und und nicht wertfrei. Cheers, guy!
  8. Japp. Ich kann mir vorstellen, dass das auch zu uns herüberschwappt. Die einschlägigen Querkreise werden schon fröhlich feixend in den Startlöchern sitzen. Werden nur noch schnell Schminke und Hörnerhelme geordert, aber dann gehts los.
  9. "Schaut a bisserl verhaut aus!" ist auch Understatement in Reinform.
  10. Er setzt diese Extrovertiertheit ja nicht aus Überzeugung ein sondern um damit die „Qualität“ seines von ihm angepriesenen Produktes zu preisen. Das ist Shopping-TV mit selbstgebasteltem Heiligenschein.
  11. Wobei das noch besonders peinlich wird, wenn die Wichtigworthustenden dabei in der Wortherkunft den Unterschied zwischen Roll-out und ausbreiten verwechseln.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.