Jump to content

deier

Members
  • Posts

    361
  • Joined

  • Last visited

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

deier's Achievements

pornstar

pornstar (5/12)

25

Reputation

  1. nur so ne Frage. Wie lange pumpt ihr mit dieser mini Blutdruckpumpe bis sich Druck aufbaut und sich die Nadel bewegt? Müsste doch auch mit eingebauten Motor und mit montierten Auspuff funktionieren, oder?
  2. Ich suche 125er smale frame, primavera, ET3 etc. in best Zustand. Dazu zählt Technik wie auch der Lack. Am liebsten frisch restauriert und mit neuwertigen Lack. Patina oder Original Lack ist nicht gewünscht. Kann auch eine umgebaute 50er sein. Idealerweise im süddeutschen Raum.
  3. Kann es sein das die Schraube welche die Unterbrecherfeder hält, im linken statt im rechten Gewinde steckt. Bei mir ist die rechts.
  4. stell uns die links zu den jeweiligen Unterbrecher hier rein. Vielleicht fällt uns was auf.
  5. Theoretisch hat @claudio recht. Um näher am OT zu kommen müsstest du die Platte mehr nach rechts drehen. Theoretisch deswegen, weil ich ein ähnliches Problem habe und es ebenfalls bisher auch noch nicht gelöst habe. Bei mir müsste der ZZP bei 32° vor OT liegen, bekomme ihn mit der ZGP aber nicht so weit beweget. Hast du die Isolierung von dem Verteiler auf dem die Feder des Unterbrecher gespannt ist neu gekauft? Falls ja hast du mir eine Quelle?
  6. Nutze ich auch, allerdings ohne Distanzscheiben. Schlägt bei mir nicht am Kolben an. Aber wer weiss, vielleicht tut ihr ein wenig Abstand ganz gut. Wo hast du die Kupferscheiben her?
  7. Ja richtig, die Nadel hatte ich aber nicht aus dem Gasschieber genommen. Das hatte ich damals wohl vergessen. Es ist mir erst wieder eingefallen als du die drei Positionen der Nadel erwähnt hast.
  8. Habe den Gasschieber heute mal zerlegt. Das hatte ich tatsächlich noch gar nicht gemacht. Und ja, es gibt bei der Nadel 3 Einstellmöglichkeiten. Sie war auf der mittleren Standardeinstellung und ich habe sie jetzt weiter runtergesetzt. Der Clip ist jetzt ganz oben befestigt. Ringsrum sieht die Nadel ganz in Ordnung aus. Sie ist allerdings vorne nicht spitz sondern abgeflacht. Könnte auch original so sein. Kann das jemand bestätigen? Weiterer Test erfolgt morgen.
  9. ich habe es nicht komplett weg bekommen. Achse, SIP Trommel, Beläge, Lager. Alles neu. Eiert bzw schleift sogar im Stand wenn man das Rad von Hand dreht und dabei leicht bremst. Sollte doch eigentlich die Achse oder die Trommel sein wenn es im Stand bereits zu bemerken ist. Leider wegen anderer Baustelle nicht mehr weiter an der Bremse gearbeitet.
  10. 0,35mm Blattlehre geht ohne Reibung durch. Mit einer 0,4mm Blattlehre ist schon minimal Bewegung des Unterbrechers zu sehen. Es wird wohl irgendwo dazwischen liegen. Meinst du hier liegt das Problem?
  11. Nach einer kurzen Pause hatte ich endlich wieder Zeit weiter daran zu arbeiten. Folgendes ist passiert: Nochmals den OT ermittelt. Einmal mit einer Gradscheibe und einmal mit dem Massband. Beides deckt sich. Einzig die Zündspule ist verbaut. Alle anderen Spulen und Kabel sind nicht angeschlossen. Beim abblitzen ist mir aufgefallen, dass sie bei ca. 24 Grad vor OT steht. Auch ohne abblitzen öffnet der Unterbrecher etwa bei 24 Grad. Ich benötige allerdings 32 Grad. Die ZGP lässt sich aber nicht so weit verschieben. Wo ist der Fehler. Falsche ZGP? Kurioserweise war sie bei meinem ersten Video auf Seite 1. Bei 28 Grad vor OT. Nur mal für mich zum technischen Verständnis. Wie viel Grad Verstellung lässt so eine zündgrundplatte zu? Ich hoffe ihr könnt anhand der Bilder erkennen, ob es eventuell eine falsche ZGP ist.
  12. die Platte konnte ich jetzt so zurecht biegen das die Kontakte besser zueinander passen. Morgen baue ich sie ein und dann mal sehen.
  13. Danke, ich hätte jetzt zweiteres gedacht. Bei schrägen zulaufenden Kontakte gilt der 0,4 Abstand an der engsten Stelle, richtig?
  14. Ich stelle mir gerade folgende Frage: Was ist schlechter? - Kontakte mit leichtem Versatz, dafür aber die Oberfläche der Kontakte bündig zueinander. - Kontakte die schräg aufeinander zulaufen.
×
×
  • Create New...

Important Information