Jump to content

ösirally200

Members
  • Content Count

    1517
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

ösirally200 last won the day on July 17 2012

ösirally200 had the most liked content!

Community Reputation

212 Excellent

About ösirally200

  • Rank
    tycoon

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Lambach

Recent Profile Visitors

3941 profile views
  1. 34t kann ich mir einfach nicht vorstellen. Dafür ist das einfach zu viel Auto mit zu vielen beweglichen Teilen..
  2. An den Preis vom Grenadier glaub ich erst, wenn er zu haben ist. Alles andere ist schon recht griffig.
  3. https://ineosgrenadier.com/ Mir gefällt der. Bin gespannt was wirklich draus wird.
  4. ich glaub wir waren im gleichen Seminar..
  5. Bin auch Patient. Als ob Vespa Fahren noch nicht masochistisch genug wäre.. Hab meinen 110er TD5 seit Herbst, wird gerade noch ein bisschen umgebaut. Bin auch im Blacklandy forum unterwegs.
  6. Ich strahl in der handkabine 600x600x600mm mit einem 540l/min schraubenkompressor mit 200l tank dran. der schaltet zwischendrin aus..
  7. ösirally200

    Ami-Karren,

    4 ritzel Diffs können mehr Moment.. Beim Defender zb sind die 2 Ritzel Diffs eine große Schwachstelle im Gelände.. wird häufig umgerüstet auf 4 Ritzel Varianten
  8. .. mein Moppet nach dem Winterschlaf beim 2. Kick ansprang und die ganze Strecke ohne Streusplit ist. Herrlich!
  9. Sowas hat mein Großvater gefahren, allerdings in rot, weil rote Autos waren damals schneller.. damit hab ich meine ersten Fahrversuche gemacht mit ihm am Beifahrersitz.. das war schön so als 8 jähriger..
  10. ösirally200

    Ami-Karren,

    ja das mit den crushsleeves ist echt lustig. auf der einen Seite hängt man sich mit 350Nm drauf um die Mutter zu stauchen, und dann muss man 4Nm Leerlaufmoment messen für die richtige Lagervorspannung..
  11. ösirally200

    Ami-Karren,

    Hast du mal mehr Bilder von der Achse mit Diff? Hab grad mein Diff am Defender getauscht. Das ist bei dem eine sogenannte Salisbury-Achse. Im Prinzip ist das Diffgehäuse mit Innereien von Dana, also die Dana60 Achse. Die Dana Achsen sind ja scheints Ideal-Standard im Amiland.. vielleicht hilft dir das. Davon hätt ich auch ein bisschen was Anleitungsmäßig..
  12. aber natürlich immer leise im bewohnten Gebiet!!!
  13. aber DER heizer fährt ja jetzt eh nicht mehr Vespa.. also auf der Straße halt..
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.