Jump to content

Zylinder 250 EGIG Performance


Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb egig:

in einigen Monaten stelle ich den

Egig-Smallframe Rahmen vor der Abhilfe verschaffen wird, Plan ist den in kleinserie zu fertigen mit einigen Neuheiten die es so noch nicht gibt :inlove: 

 

:drool:  :cheers:

 

Kannst Du dazu schon etwas sagen? (Änderungen an der Geometrie (Verbreiterungen, oder wie Original), Verstärkungen, Material, Korrosionsschutz, Fertigung)

Woher hast Du die Tiefziehformen?

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb rider:

 

:drool:  :cheers:

 

Kannst Du dazu schon etwas sagen? (Änderungen an der Geometrie (Verbreiterungen, oder wie Original), Verstärkungen, Material, Korrosionsschutz, Fertigung)

Woher hast Du die Tiefziehformen?

 

 

Die Infos kommen sobald der Rahmen kompletz fertig ist, wird aber nicht Original sein, zumindest auf den 2ten Blick. Was ich schon msl sagen kann dass das Heck verbreitert ist, sodass ich mit zukünftigen Auspuffanlagen mehr Spielraum hab.

  • Like 7
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am ‎03‎.‎02‎.‎2019 um 15:31 schrieb egig:

Die Infos kommen sobald der Rahmen kompletz fertig ist, wird aber nicht Original sein, zumindest auf den 2ten Blick. Was ich schon msl sagen kann dass das Heck verbreitert ist, sodass ich mit zukünftigen Auspuffanlagen mehr Spielraum hab.

 

Wer fertigt die Rahmen ? Müssen ja schon vorhandene Formen sein, sonst wäre das ja unerschwinglich in Kleinserie !

 

Oder hast du nen Abstecher nach Indien gemacht :-D

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb schoeni230:

 

Wer fertigt die Rahmen ? Müssen ja schon vorhandene Formen sein, sonst wäre das ja unerschwinglich in Kleinserie !

 

Oder hast du nen Abstecher nach Indien gemacht :-D

 

 

connetions :-D 

Wird aus meiner Sicht leistbar sein und zumindest eine derartigen Umbau am eigenen Rahmen kostenmäßig unterlegen sein wenn man es vom Fachmann machen lässt. Zumal das Endproduckt durch die "anderen" Blechteile niemals gleichgestellt werden kann.

 

Abwarten und Tee trinken ....

Edited by egig
Link to comment
Share on other sites

ist eine geile sache aber perfekt wär für die meisten wenn der focus am sf rahmen in originalabmessungen liegen würde und der breitere rahmen als sonderanfertigung.

die verbreiterten backen sind nicht jedermanns sache und du willst doch eine breitere masse ansprechen ;-)

 

kann doch net sein dass man einen fetten rahmen kauft um dann vom lokalen fachpfuscher wieder die backen verschmälern lassen muss :-D

Edited by Motorhead
  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb egig:

connetions :-D 

Wird aus meiner Sicht leistbar sein und zumindest eine derartigen Umbau am eigenen Rahmen kostenmäßig unterlegen sein wenn man es vom Fachmann machen lässt. Zumal das Endproduckt durch die "anderen" Blechteile niemals gleichgestellt werden kann.

 

Abwarten und Tee trinken ....

 

:-DDer Koch köchelt an seinem Süppchen...mal schauen wie sie dann schmeckt:-D

 

Wird es auch eine SS Variante geben;-)

Edited by minderleistungsfahrer
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb Motorhead:

ist eine geile sache aber perfekt wär für die meisten wenn der focus am sf rahmen in originalabmessungen liegen würde und der breitere rahmen als sonderanfertigung.

die verbreiterten backen sind nicht jedermanns sache und du willst doch eine breitere masse ansprechen ;-)

 

kann doch net sein dass man einen fetten rahmen kauft um dann vom lokalen fachpfuscher wieder die backen verschmälern lassen muss :-D

Absolut nein, ich stehe nicht auf Masse sondern Maße =D

Ich will einen Rahmen zum Egig Motor anbieten und bei dem aktuellen Hubraumwahn brauch es ein breiteres Heck, theoretisch wäre original breit sogar einfacher aber ich will was spezielles für spezielle Kunden anbieten. 

Die Race Anlage die 57-58 PS macht passt auch nicht mit Original Heck und auch beim Touring ist man dann was die Reifenbreite angeht viel flexibler, aktuell mit 3.5 Reifen ist es am Reifen 3mm und an der Backe je nach Rahmen bündig oder 2mm Luft. Abgesehen dass man bei Quattrini Block bei einer Sauberen arbeit verbreitern sollte

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb egig:

connetions :-D 

Wird aus meiner Sicht leistbar sein und zumindest eine derartigen Umbau am eigenen Rahmen kostenmäßig unterlegen sein wenn man es vom Fachmann machen lässt. Zumal das Endproduckt durch die "anderen" Blechteile niemals gleichgestellt werden kann.

 

Abwarten und Tee trinken ....

 

Ne, ich meinte das es für dich selbst unleistbar im Sinne von "armortisierung"  gewesen wäre wenn du extra Formen herstellen hättest lassen . Das hätte sich ja ewig nicht rentiert, bzw natürlich auch am späteren Endpreis massiv niedergeschlagen.

 

Darum die Frage von wem die kommen weil das ja klar war das es eine Art Privat Label Rahmen wird.

 

Der Preis bei Tuningteilen und Kleinserien kann ruhig höher sein finde ich wenn das Ergebnis passt ! Das ist auch gerechtfertigt. Wer nicht will muss ja nicht kaufen !

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Für mich ist das Ganze eh nicht interessant und für manche auch vielleicht ne bölde Frage, aber wie sieht es mit der Zulassung aus?

 

In D ohne jegliches "Dehnen" der Gesetze ausgeschlossen....
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten schrieb Brosi:

In D ohne jegliches "Dehnen" der Gesetze ausgeschlossen....

Ausgeschlossen nicht. Aber es würden als Neufahrzeug die gesetzlichen Bestimmungen für Neufahrzeuge zu dem Zeitpunkt der Erstzulassung gelten. Also Euro4, Blinker vorn+hinten, Spiegel beidseitig, ABS...

Mit KTMs Überströmkanal-Einspritzung sicher nicht unmöglich aber schon ne größere Herausforderung :-D

Edited by Tim Ey
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb 136H2OThomas:

Für mich ist das Ganze eh nicht interessant und für manche auch vielleicht ne bölde Frage, aber wie sieht es mit der Zulassung aus?

 

Egig Performance und dessen Parter verkaufen die Rahmen als "nur für Show Zwecke" "nur zum angucken"

Ob jemand daraus ein Straßenmoped oder einen Mondrover baut ist auserhalb unserer Zuständigkeit

  • Thanks 1
  • Haha 4
Link to comment
Share on other sites

Wenn so ein Rahmen in vernünftiger Blechkombination, an den richtigen Stellen verstärkt und zeitgemäße Verbindungstechnik angewendet wird - wovon ich ausgehe - würde ich diesen bedenkenlos jedem ausgelutschtem Original Rahmen, oder auch PL170 Ersatz , vorziehen.  

Link to comment
Share on other sites

Aufkleber in allen Variationen für den 250er :-D

 

Bevor sich wieder jemand beschwärt bez. der großen Beilagscheiben, der soll wissen ich mag keine ausgerissenem Löcher an der GFK Haube und die sind mittlerweile schwarz. :laugh:20190123_170212.thumb.jpg.aae4aeea70e45300997ffb8676690ecd.jpg

20190128_192648.jpg

20190123_170232.jpg

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hab die erste fahrt Heuer hinter mir und die 4ps mehr im vergleich zu letztes Jahr sind heftig, trotz dem langen Getriebe ist der 3. Gang noch Backflipp gefährtet :rotwerd: Absolut nichts für schwache Nerven...

Bin mal gespannt auf die erste Testfahrt von @roland851  mit 6PS und 500 Band mehr:-D

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Ein Traum wird wahr, 51 Jahre später 
    • Nur mit dem Original, aber der Preis ist ja der Hammer wenn er hält.....  
    • für ein projekt suche ich eine px, ich sag mal im normalen zustand keine durchrostungen, gerne auch im guten zustand, brief und fahrgestellnr, brauche ich nicht, evt auch keinen motor. in welchen preisrahmen bewegt sich sowas? ohne motor und brief wäre ich bei ca. max 1500.....passt das, geschweige denn ich finde so was?
    • 'N bischen fahren muss man aber meist. Wäre das hier was für dich? Standort bei Hannover, Km-Stand, Lack und Papiere sind original, soll allerdings auch 3.300 bringen ...      
    • Das eine Thema konnte gelöst werden durch recht viel Abtrag rückwärtig vom Sattel zur Felge hin.    Nun die Folgefrage. Wie kann es sein, dass der komplette Halter - an dem oben der Sattel hängt und unten die Tachowelle eingeschraubt ist - wackelt, während die Mutter unter dem Forklink zu ist?!  Ich verbrenne diesmal hier x mal mehr Zeit, als für die komplette Gabelrevision.     
×
×
  • Create New...

Important Information