Jump to content

schoeni230

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.583
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    33

schoeni230 last won the day on 18. Oktober 2018

schoeni230 had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.456 Excellent

3 Abonnementen

Über schoeni230

  • Rang
    gay-sf-lord
  • Geburtstag 30.03.1980

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Scooter Club
    Burning Tires - Scooter Korps

Letzte Besucher des Profils

9.547 Profilaufrufe
  1. Ja das wäre Plan B gewesen um mir das fertigen der Platte zu ersparen falls man nicht's bekommt !
  2. Hat jemand Ahnung ob es für die Quattrini Gehäuse passend zur kleinen Quattrini Membrane fertige Ansaugstutzen (Schnüffelstück) gibt ? Ich suche da jetzt schon länger und finde aber außer der Crimaz Verschlussplatte leider nix ! Vielen Dank mal im Vorraus falls jemand was weiß !
  3. Luftdurchsatz sollte mit der Matte schon um einiges Grösser sein als mit Gitter ! Alleine daher würde ich eher zur Matte greifen wenn das für mich Thema wäre !
  4. schoeni230

    Zündung VMC 1,2kg

    Ich denke Lokalpatriot meint den "Lüfter" (Kranz) , und du den Rotor ! Also 2-3/ 10 tel wäre ja schon extrem viel !
  5. Ich baue gerade 2 Stück. Einen auf SF Quatt Gehäuse mit Lakers Gehäuse Einlass,und einen auf Px T5. Sollten beide in ca 2-3 Wochen fertig sein.
  6. Pleuellänge müsstest du dann auch noch mit in Betracht ziehen. Sieh dir mal nen 60er Falc Einlass/Boost Port seitig an der ein paar Tausend auf 105 lief,und einen der die gleiche Laufleistung mit 116er hatte. Da liegen Welten dazwischen was den Anpressdruck betrifft. Was dann ja wiederum auch Einfluss auf die dünnstmögliche Hemdstärke hat. Wo wir dann noch die kanalgestaltung auch mit einbeziehen sollten. Auch das kann kippen verursachen bzw verstärken wenn zu wenig führungsfläche vorhanden ist. Mein Fazit.. ...... gibt da einige Dinge die sich weit stärker auf kippen auswirken als ein hemd/Fuss der um 0.50 abgedreht wird.
  7. Ok ! Ich hab da ordentlich Luft zwischen Adapterplatte und Zylinder. Müsste nachschauen bei den Aufzeichnungen wieviel das war.Kontakt bekommen die beiden jedenfalls niemals . Ist auch ein M200. Hab alle schrauben mittelfest verklebt.
  8. Das Falc ist viel zu stark dimensioniert um das irgendwie negativ zu beeinflussen wenn das im kleinen Rahmen gemacht wir ! Ist ja nicht so das ich noch keinen Falc in der Hand hatte. Und ich hatte auch schon einen eigenen wo das Hemd außen leicht abgedreht wurde. Der wurde auch länger betrieben ohne Kippspuren. Wenn du mir das jetzt an einem Largeframe MHR ,oder an einem 177er erzählst , die von Haus aus schon extrem dünn dimensioniert sind ,stimme ich sofort zu. Der Rest fällt ist reine Theorie die nur in bestimmten Fällen dazu führt dass das Hemd instabil wird. Man sollte das immer auf einen bestimmten Fall beziehen und nicht übergreifend pauschalisieren ! Ps.: Mit der Flex wird das doch hoffentlich keiner machen !
  9. Schon mal überhaupt nicht auf Kolbenkippen ! Niemals !
  10. Du sprichst mir aus der Seele ! Sind aber vor allem Neulinge, Leute die selbst kaum bis wenig schrauben oder sehr junge Rollerfahrer die halt nix anderes kennen als Cnc Bearbeitung. Ich frag mich wie ich vor dem Einzug der CNC Bearbeitung in die Roller Scene überhaupt einen Meter fahren konnte ! Die reden nicht von der Länge sondern vom Durchmesser ! Und der Durchmesser hat da ja eher keinen Einfluss drauf.
  11. So kenne ich das auch seit jeher. Original habe ich nie mit mehr als 50 angezogen weil ich eben auch die ein oder andere Nebenwelle dadurch zerstört hatte wenn man da deutlich drüber geht !
  12. schoeni230

    Drehschieber

    Das ist sicher machbar mit den 20 ! Ich finde auch das die alten eigentlich ganz gut liefen mit den Töpfen. Man ist halt heute schon sehr verwöhnt mit der Leistung was die neuen abwerfen.
  13. schoeni230

    Drehschieber

    Ich hab die alten Malossi´s auf Töpfen immer auf Original Steuerzeiten belassen. Da kommt man dann auf etwa +/- 180 Auslass. Was auf Malle Alt "nicht" sehr gut funktioniert ist der Sip Road. Der schwächelt bei diesen Zeiten bereits sehr stark. Welle würde ich persönlich bei ca 120-125/65-70 bleiben. Eher 120/65. Auf 60Hub,24si ,Malle alt bearbeitet mit den genannten Zeiten hatte ich mit Sito Plus meistens um die 16-17PS. Mit Sip Road 17-18. Aber halt mit deutlich weniger Leistung übers Band als ein heutiger Sport das hat !
  14. schoeni230

    Rd 350 YPVS Zylinder auf T5 Motor

    Eventuell Cdi ! Wenn die defekt ist ist meistens bei Mitte Drehzahl Ende !
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.