Jump to content

schoeni230

Members
  • Content Count

    5681
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    34

schoeni230 last won the day on May 7

schoeni230 had the most liked content!

Community Reputation

1509 Excellent

6 Followers

About schoeni230

  • Rank
    gay-sf-lord
  • Birthday 03/30/1980

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    Burning Tires - Scooter Korps

Recent Profile Visitors

9851 profile views
  1. für 69 hätte ich noch einige DRT 24 in neu liegen. Ergibt 2,88. Also wie ne 22er schräg ! Die hätte ich um 29.- das Stück abzugeben. 27er Original hab ich auch noch einige. Die würden 10 das Stück machen !
  2. Hab da glaub ich noch was liegen. Sende dir heute Abend Fotos.
  3. Wenn man das richtig aufbaut hat man den Druck von unten auch in Kombination mit einer amtlichen PS Zahl ! Das eine schließt das andere also nicht aus ! Si24 und Phbh sind bis knapp über 20 PS auf einer Höhe bei so einer Motorkombi. Ab 23PS würde ich persönlich aber definitiv keinen Si mehr fahren. Da überwiegen dann schon sehr deutlich die Nachteile. Der PHBH ist einfach einer der besten Allrounder und auch wenn er inzwischen in die Jahre gekommen ist hat er dennoch das beste Preis Leistungs Verhältnis ! Übersetzung kann bleiben ! Polini Box kann auch bleiben ! Eigentlich bräuchtest du nur den Malossi Sport und falls noch nicht gemacht Einlass / Wellen Bearbeitung + eine eventuelle Bearbeitung des Rotor´s. Oder halt gleich ne Vario.Dann bist du mal definitiv bei 23 und hast auch über´s ganze Band deutlich mehr anliegen !
  4. Auf Si 24 wird das schon eher knapp mit den "mindestens 25". Mit Malossi Sport in bearbeiteter Variante,also Auslass auf 58-60% Sehne und Steuerzeiten von 178-180, Einlasszeiten von 120-125 zu 65-70, Rotor bei Statischer Zündung im Durchmesser auf 170 abgedreht komme ich mit Sip Road Prüfstandsabgestimmt immer auf ca 22-24. Das läuft dann je nach Übersetzung echte 120 + Für deutliche 25+ muss dann aber auf jeden Fall ein Phbh30 verbaut werden !
  5. Ein Px Original Fahrer macht eben NICHT mit xxxxEuro an seinem Roller rum ! Der lümelt sich 300-400 an Ersatzteilen aus der Tasche für eine Standard Überholung und bekommt Herzflimmern wenn man ihm dann eine 250 Kupplung eintrichtern will die er eigentlich nicht benötigt. Das ist die Realität am durchschnittlichen Normal Kunden und nix anderes ! Das war das eigentliche Thema bei den letzten paar Beiträgen. Ein Original Roller der mit angeblichen 40000km Laufleistung an CR Belägen die Haltbarkeit beweisen soll ( FMP typisch halt ). Mir selbst kommt es nicht mal auf 1000 auf oder ab an wenn es um meine eigenen Motoren geht. Da macht das im Gegensatz zu einem 10PS Roller aber auch Sinn.
  6. Es spricht auch nicht´s dagegen auf eine Originale PX200 ne gute Superstrong zu verbauen ! Wenn jemand die Kohle locker macht bekommt er das auch wenn er es unbedingt will. Bei mir aber mit Korkbelägen. Sinn macht es deswegen aber trotzdem keinen. Oder empfiehlst du jemanden für eine Originale PX bei der Revision das er sich zur Sicherheit gleich mal mindestens ein komplettes Drt Getriebe anschaffen soll um sich erst bei 60000 mit Gangspringen ärgern zu müssen anstatt bei 35000km ? Und ich bezweifle auch ganz deutlich das PX Original Fahrer "rupf" Probleme haben. Nicht trennen ,ja.....kommt vor mit schlechten billig Ersatzteilen. Aber rupfen hat man nur wenn Anlaufscheibe/Sinterbuchse verschließen sind, oder die Federn im Vorgelege gebrochen sind !
  7. Erich hat ja vorhin geschrieben das der Motor schon so vom Besitzer gekommen ist. Daher geht's nicht darum ob oder was Erich kann,sondern warum so ein Teil so wenig abwirft !
  8. Wir hatten früher immer um die 30 - 32Ps auf 58x54 mit 55er und 35er AS. Da hat sich in der Zwischenzeit aber einiges getan und die Zylinder haben heute Plug and play schon mehr Leistung.
  9. Das hätte ich jetzt auch so gesehen. 26 PS mit 58er Falc war eher der Stand vom 2007-2009 ! Da würde jeder 30er Phbh besser laufen auf diesem Teil. Vor allem warum lässt jemand der Wöchentlich bei Lauro vorbei schaut und nur mit Falc arbeitet von anderen abstimmen ? Ich würd eher sterben als das jemand anderes meine Hobel abstimmt !
  10. Schon mal nachgesehen ob der Schieber auch zur Gänze schließt ? Hatte ich schon öfters..........erinnert dann im ersten Moment an Falschluft weil er nur langsam schließt. Überspanntes Seil zb oder der Bowdenzug könnte da Schuld sein.
  11. Das die mit einer 160er Hauptdüseübergaupt einen Meter richtig fährt grenzt schon an ein Wunder! Geh mal auf hd 135 .
  12. Ich hatte noch nicht das vergnügen 40000km mit den selben Komponenten zu fahren. Dafür bin ich zu Experimentierfreudig ! Wenn man an einem 200er Original Motor das Vorgelege wartet und der Kupplung etwas stärkere Federn verpasst, die hält das genau so lange . Sowas fährt dermaßen träge ,aber gleichzeitig auch rund das beinahe ALLES ne kleine Ewigkeit hält. Sowas kann man nicht als Referenz für Haltbarkeit nehmen ! Wenn überhaupt dann tauscht man die Original Beläge bei so einem Motor vorher noch bei 20000km weil der Kork Belag verschlissen ist. Und das sage ich nicht weil ich das vermute sondern weil das Tatsachen sind ! Reserven als Upgrade ?? Also du meinst man steckt dann einen Malossi Sport auf die Original Kurbelwelle und womöglich noch Original Cosa Korb der ab 18 PS anfängt die Kretsche zu machen, das ganze noch mit unangetasteten Gehäuse, hat dafür aber CR Beläge ! Aha !
  13. Die Frage die sich mir bei diesen Bildern stellt ist warum verbaut jemand 4 Scheiben Honda Beläge wenn er einen Originalen 200er Motor mit Polini Box fährt ?? Komplett Sinnlos !
  14. die 160er HD ist aber ein Tippfehler ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.