Jump to content

v5079

Members
  • Content Count

    144
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

27 Excellent

About v5079

  • Rank
    member
  • Birthday 05/13/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Augsburg
  • Scooter Club
    Rollerkö Augsburg

Recent Profile Visitors

2614 profile views
  1. nichts! im Moment ist unten eine 0,5er drin und oben eine 0,5er... so komme ich auf eine 1,4mm QK die Frage war aber nach passenden steuerzeiten für die Polini Box
  2. Welche Steuerzeiten sind bei einem Malossi Sport auf 57 Hub und der Polinibox anzustreben? Der Black hat von Serie eine sehr tiefen Zylindersockel. Ohne FuDi Steht mein Kolben 0,6mm oben raus. Die Steuerzeiten sind so 176/113. Also entweder so lassen und einen Custom Kopf, oder Fußdichtung? Welche Verdichtung fahrt ihr?
  3. Logo... hier die Bilder vom Spektakel. Was für ein Spaß. Es war super, mal wieder die Vögel vom Erzberg zu sehen.
  4. Hier noch eine paar Schnappschüsse vom Wochenende in Sterzing. Danke an alle die da waren, schön wars!
  5. Suche einen PX200 Motor oder ein Gehäuse mit intakter Drehschieberdichtfläche. Der Motor darf gerne unvollständig und geöffnet sein. Kommen eh meine Teile rein.
  6. Hallo, ich suche eine PX200 Gehäuse mit intakter Drehschieberdichtläche. Angebot bitte via PN. Danke
  7. Ich habe die YSS-Pro so wie sie in der Schachtel waren verbaut. Hinten sehr straff und Vorn echt bockhart. Ich habe mal die Stärke der Feder gemessen. Hinten 7,44mm und vorn 7,6mm. Ein Originales PX Federbein hat vorn 6,0mm. Ich weiß jetzt nicht in wie weit das eine Rolle spielt. Die Härte hängt sicher auch noch von der Drahtlänge ab und der Wicklung ab. Kann man diese YSS vorn irgendwie fahrbar machen?
  8. JA, gerade nochmal überprüft. habe sie mit der Bremstrommel und unterlegsscheibe ins Lager gezogen Es ist eine Lager mit Gummidichtung. Ich kann aber nicht sehen wo das anliegt. Liegt das am Gehäuse bündig oder ist hinter dem Simmerring ein Segering wo es ran muss... ?
  9. Ich mußte gerade den Tannenbaum an einem PX200 Lusso Getriebe wegen Zahnausfall tauchen. Beim Zusammenbauen fiehl mit auf, das das Tragbild de Zahnräder nicht passt. Entweder steht die Hauptwelle zu weit vor oder die Nebenwelle ist zu weit drin. Der Unterschied beim 2ten Gang ist 1,5mm. Also Grund für den Riss am Zahn des alten Tannenbaums würde nun Sinn ergeben, da die Zahnräder versetzt laufen. Segeringe und Distanzringe sind korrekt verbaut. Ich muß dazu sagen, das mein Gehäuse ein Montags-Brotzeit-Teil ist und viele Maße nicht stimmen. Wo würdet ihr etwas unterlegen?
  10. Ok - nicht neu... Unbenutzt.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.