Tim Ey

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.090
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    10

Tim Ey last won the day on 19. Mai

Tim Ey had the most liked content!

Ansehen in der Community

810 Excellent

2 Abonnementen

Über Tim Ey

Contact Methods

  • AIM
    Hab ich

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Tradition preiswert!

Letzte Besucher des Profils

14.627 Profilaufrufe
  1. Würde ich nicht überbewerten. Hatte meine Alltagskarre auch @ 3000rpm. da lag es an der zündkurve: zu viel vorzündung und somit leistung. abhilfe war da kurz last drauf geben und das standgas fiel sofort auf 1400rpm ist mit angepasstet kurve kein Problem mehr
  2. das haste jetzt aber in den falschen hals gekriegt ich wollte sagen, dass es mich nicht wundert, dass du die hast stehen lassen.
  3. die aktuelle 125sx hat aus der box 35 ps am rad. bei nem breiten band. vermutlich hat die exc <30
  4. kauft seine Düsen bei KMT
  5. Hab ich mal vermessen, verglichen und vergessen... Ich würde sagen ohne verdrehen des Gabelrohrs wirds nix. Ich umgehe das jetzt indem ich eine PX Gabel hernehme.
  6. Puh Stefan, das ist tausend Jahre her Cosa Bremstrommel auf PK Gabel geht PNP. Hat vermutlich genau so viel Versatz wie eine PX Grimeca auf PK. Den Cosa Hydrauliknehmerzylinder hab ich dann als einstellbaren Anschlag genutzt. Musste das ganze gefühlt ständig nachstellen. Der @VespaWlade fährt das aber so seit zehntausenden Kilometern Ich hatte damals auch angefangen mir Skizzen zur Duo Duplex Ansteuerung zu machen. Mittlerweile fahre ich aber Scheibe weil die Bremsleistung nicht besser war als bei der PK Schwimmnocken-Bremstrommel
  7. RS24, Federvorspannung relativ weich (Negativfederweg 1/4-1/3), Dämpfung ~ auf Anschlag. Das unbremsbare ist mir bisher nicht aufgefallen. SIP Schlauchlosbremse habe ich auch. Ergo habe ich auch Spurversatz. Das fing aber wohl schon mit Pinaso Felge an (siehe graue Karre) Foto von Bengt Lange Komisch. Ich hätte eher gedacht, dass ein Spurversatz dafür sorgt, dass der Roller um die Kurve fahren will beim Bremsen. Das kommt mir nicht so vor. Muss wohl irgendwie ein Moment in die Lenksäule kommen. Nur wie? Hab mir das grad mal skizziert aber ich verstehe es nicht. Jetzt kommt der Bock erstmal ins Trockendock und eine PX Gabel rein. In der Hoffnung durch den geringeren Spurversatz und die massivere Gabel das Problem damit in den Griff zu kriegen.
  8. Ich hab das damals mit meiner RD350YPVS verglichen. Darum hab ich den Haufen auch Verkauft Mal eine andere Frage: Fährt hier noch jemand PK Gabel mit 4K Sattel? Ich habe die Vermutung, dass ich meine Gabel langsam aber sicher schief bremse. In Fahrtrichtung gesehen neigt sich das Vorderrad immer weiter nach Links. Ist das ein bekanntes Problem mit PK Gabeln? Die sind ja schon ein wenig filigraner als Sfera/ZIP/PX Gabeln. Nein, da ist nichts gerissen oder ausgeschlagen.
  9. Die Idee hinter den acht Kurven ist, dass es für 98% der Motoren/Nutzer keine freiprogramierbare Kurve mehr braucht. ...Haste mal nen Link? Zur Bauhöhe: Jein. Bei Quattrinigehäuse und (am Stumpf längerer) Kingwelle kann es schon sein, dass ein Spacer nötig wird. Ansonsten ist die Zündung in ihrer Höhe aber so ausgelegt, dass sie etwas tiefer sitzt als eine Vtronic.
  10. Ich bin Sf horst. Ich hab keine Ahnung von den Besonderheiten einer T5. Wie unterscheiden sich PX und T5? Was muss anders? Wenn es machbar ist kann man drüber nachdenken.
  11. Ja. Konstruieren an/für/mit Lambretta ist aber Krieg am Reissbrett. Daher kann das noch etwas dauern Eins nach dem anderen.
  12. Kläre ich. Ich hab doch noch garnicht geschrieben welche Schaufeln dazukommen Um deine 'Frage' ( ) also mal zu beantworten: In der Version mit Lüfterrad gibt es die Vespatronic Plastik Schaufeln dazu. Die gehen bei PNP Montage schonmal kaputt (reissen meistens um die Schrauben herum weg) Ich zitiere mal aus der Anleitung: "Es wird (nach finaler Einstellung des optimalen Zündzeitpunktes) empfohlen den Lüfterkranz mittels Silikondichtmasse (z.B. Dirko HT) vollflächig mit dem Polrad zu verkleben. Dies unterbindet die Eigenschwingungen des Lüfterkranz und verhindert somit ein Ausbrechen des selbigen um die Befestigungsschrauben (bei Plastikkranz) oder ein selbsttätiges Lösen (bei Alulkranz)" Wie "Wütig" aber schreibt: Es gibt die Zündung auch ohne Lüfterrad und man kann sich ein CNC gefrästes von MMW, Falc, GPone, MAV SP, Undi (....) kaufen. Ich selbst fahre auf der Straße Alu und in der DBM Plastik.
  13. Ich würd da jetzt auch kein Projekt von machen. Wobei. Ein paar grosse Löcher reinbohren, Staublippe der Ankerplatte abflexen und auf Durchzug hoffen wäre ne Option
  14. Da der Output von Licht und Zündspannung <200 Watt ist gehe ich mal von unter 0,3kW aus. Ich würde sagen vernachlässigbar / die passende Zündkurve legt mehr drauf / im Rahmen der Messtoleranz Wollte ich eigentlich noch nicht ankündigen, aber wenn du so explizit fragst: Ja. Wird es geben. Die ersten sollten in den nächsten Wochen laufen. Näheres dazu im PX Bereich Gruß Tim