Jump to content

Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....


T5Pien

Recommended Posts

vor 11 Stunden schrieb Akiaki:

Ich würde den Teil auf dem Bild zum Spannungsregler unter die linke Haube verlegen. Mit Blinkrelais und Batterie!?

Schwarz und rot haben bei mir auch die Extrakabel für Batterie 

Das sollte schon der vordere Teil sein. Hinten gehen die Kabeläste für das Rücklicht und, die hinteren Blinker/Haubenkontakte, Tankgeber und linke Seitenhaubengedöns ab und dies jeweils mit Flachsteckern für die Anschlusslaschen. Vorne (Bild) sind die Pins für den Kombistecker/Steckerleiste unter der Kaskade. 

 

Ich weiß jetzt auch was fehlt......auf dem Bild vom Rollerladen sieht man deutlich die beiden von der Steckerleiste abgehenden rosa und braunen Kabel, die jeweils in nem kleinen Bougierrohr drin liegen. 

Bei der LIeferung hat nicht nur die Steckerleiste gefehlt sondern auch diese beiden Kabel. Nicht so toll   :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Am 6.11.2023 um 21:46 schrieb Kosmoped:

 

Das liest sich,als würde Batteriespannung anliegen,

was bei dem Kabelgebastel,zu dem es nur mit Foto keinen Überblick gibt,

nicht unbedingt abwegig erscheint.

Hast Du Dich irgendwo verfummelt?

Weiss/Masse/CDI ÷ Weiss/geschaltetes Plus?

Rot/Impuls PickUp/CDI ÷ Rot/Batterie Plus?

 

Wenn ich das Foto richtig deute,dann ist die Flachstecksicherung durch.

Ergo Kurzschluss.

 

 

 

 

Eher nicht.

Du meinst sicher das PickUp,bzw. die möglicherweise manchmal

etwas unförmige/überstehende Kunststoffummantelung?!

Das kann vorkommen.Sieht man bei alten,originalen Ducati ZGP/PickUp auch manchmal.

 

Hey Kosmo!

Danke für Deine Anmerkungen! Ich glaube, alles korrekt angeschlossen zu haben. Weiß von dem Regler ist die Sense Leitung zur Aktivierung der Ladelogik. Am Zündschloss wird das verbunden oder eben getrennt. Zudem schließt das Zündschloss Masse und den rechten Kontakt von der CDI kurz. Aber etwas scheint da einfach nicht zu stimmen. Macht mich irre. Kommst du aus Hannover? VG

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb ScootFox:

Kommst du aus Hannover?

 

Nein. 100000 m westlich.

Im schönsten Osten von Deutschland.  :-D

 

vor 4 Stunden schrieb ScootFox:

Ich denke mittlerweile auch nicht, dass es an der Ummantelung lag.

 

Das schleift sich meist weg.

Probleme gibt es nur,wenn die PickUps völlig missraten,

bzw. schief,oder nicht in der richtigen Höhe plaziert sind.

Dann werden sie nicht,bzw. falsch getriggert.

Der Motor würde dann nur schlecht,oder gar nicht laufen.

Davon dürfte dann aber nicht die CDI aufplatzen/abrauchen.

 

Daher meine Vermutung,und weil zudem ja die Sicherung scheinbar geflogen ist,

dürfte es an einem Kurzschluss liegen.

Was bei so einer Umstrickerei der Kabellage auch schon mal schnell passieren kann.

 

vor 18 Stunden schrieb ScootFox:

 Ich glaube

 

Ich nicht...  :-D   :cheers:

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Kosmoped:

 

Nein. 100000 m westlich.

Im schönsten Osten von Deutschland.  :-D

 

 

Das schleift sich meist weg.

Probleme gibt es nur,wenn die PickUps völlig missraten,

bzw. schief,oder nicht in der richtigen Höhe plaziert sind.

Dann werden sie nicht,bzw. falsch getriggert.

Der Motor würde dann nur schlecht,oder gar nicht laufen.

Davon dürfte dann aber nicht die CDI aufplatzen/abrauchen.

 

Daher meine Vermutung,und weil zudem ja die Sicherung scheinbar geflogen ist,

dürfte es an einem Kurzschluss liegen.

Was bei so einer Umstrickerei der Kabellage auch schon mal schnell passieren kann.

 

 

Ich nicht...  :-D   :cheers:

 

Die Sicherung ist tatsächlich noch ganz! Und auch die 7.5 A vom

regler zur Batterie hin…

Link to comment
Share on other sites

Mahlzeit in die Runde ...

Ich brauche bitte ne kurze Bestätigung ob mein Gedanke richtig ist.

 

Situation: Ich hab mir den Vape DC Kabelbaum vom Schute verbaut und möchte nun statt die komplette Vape ZGP nur die 5 Kabel 120 Watt Cosa ZGP mit dem Wassel Spannungsregler verwenden.

https://www.scooter-center.com/de/spannungsregler-bgm-pro-12v-dc-wassell/podtronic-universal-bgm6698

 

Also ZGP nach Savage Anleitung  massefrei löten und die beiden blauen Kabel 19 (Schaltplan) von der ZGP (blau/schwarz) auf die beiden gelben Kabel vom Wassel klemmen. 

 

THAT'S IT !?

 

... oder ist hier wichtig welches blaue Kabel ich auf das Gelbe klemme?

Vielen Dank! :cheers:

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Köcky:

Mahlzeit in die Runde ...

Ich brauche bitte ne kurze Bestätigung ob mein Gedanke richtig ist.

 

Situation: Ich hab mir den Vape DC Kabelbaum vom Schute verbaut und möchte nun statt die komplette Vape ZGP nur die 5 Kabel 120 Watt Cosa ZGP mit dem Wassel Spannungsregler verwenden.

https://www.scooter-center.com/de/spannungsregler-bgm-pro-12v-dc-wassell/podtronic-universal-bgm6698

 

Also ZGP nach Savage Anleitung  massefrei löten und die beiden blauen Kabel 19 (Schaltplan) von der ZGP (blau/schwarz) auf die beiden gelben Kabel vom Wassel klemmen. 

 

THAT'S IT !?

 

... oder ist hier wichtig welches blaue Kabel ich auf das Gelbe klemme?

Vielen Dank! :cheers:

 

Ich denke Du liegst richtig! Habe das genauso selber gemacht, nur das ich statt dem Wassel-Regler den Vollwellenregler von Vape benutzt habe ( R102-3). Da haben die Kabel halt andere Farben…

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb Köcky:

Also ZGP nach Savage Anleitung  massefrei löten und die beiden blauen Kabel 19 (Schaltplan) von der ZGP (blau/schwarz) auf die beiden gelben Kabel vom Wassel klemmen. 

So passt das.

Was mich wieder dran erinnert, dass hier zwei massefreie ZGP auf lieferbare PickUps guter Qualität warten...

Link to comment
Share on other sites

Moin Leute, 

Bin hier grade ein bisschen am verzweifeln. Mein Cutdown steht kurz vor der Abnahme. Eigentlich wollte ich nur Lenkerenden Blinker (mit ganz normalen Birnen) verbauen, doch dem Prüfer reicht das nicht. Also habe ich kurzerhand LED blinker hinten drangebastelt. Habe dann festgestellt, dass diese nur mit DC funktionieren. Die einzige DC Quelle die ich habe ist der Hupengleichrichter, deswegen habe ich versucht den Strom  von diesem zu beziehen. Und siehe da: nichts blinkt. Hupe geht aber trotzdem.

Was habe ich falsch gemacht? 

Habe ich den falschen der beiden DC Ausgänge am Gleichrichter erwischt? 

Oder kann das grundsätzlich nicht funktionieren? 

Gibt es eine andere Lösung? 

Sollte ich auf die LED blinker verzichten und welche mit normalen birnen Kaufen? 

Fragen über Fragen...

 

Hilf mir! Jung, pleite, verzweifelt 😂

 

Cheers Max

Link to comment
Share on other sites

Gibt es Empfehlungen hier für BA15s in 10 und 5 Watt äquivalenten LED Leuchtmitteln? 
Ich finde immer nur 21W als Angabe, was mir fürs Bremslicht noch egal wäre, aber nicht fürs Rücklicht…und ja, ich weiß dass die keine Zulassung haben.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb AAAB507:

 

Das gehört wohl eher in den Smallframebereich:

...würde das ein netter Moderator ggf. verschieben? 

@t4. ...?

 

 

Done. Ausnahmsweise auch am Wochenende ... ;-)

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

SIP Benzinhahn mit elektrischer Reserve:

Tacho zeigt immer fuel an. Benzinhahn getauscht, keine Besserung. Benzinhahn ausgebaut und Durchgang am Stecker getestet. Durchgang vorhanden wenn Schwimmer fällt, (Benzin weniger wird). Kein Durchgang vorhanden wenn Schwimmer oben anliegt. Alles okay soweit! Wenn der Benzinhahn im Tank eingebaut ist, dann habe ich permanenten Durchgang. Egal wie der Schwimmer steht. Ich habe das jetzt mehrmals wiederholt und ich verstehe es nicht. Hat jemand eine Idee?

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt einen dritten, gebrauchten Hahn getestet. Dieser funktioniert. Habe tatsächlich zwei defekte Benzinhähne erhalten 🙈Wobei ich immer noch nicht verstehe, was es außerhalb vom Tank funktioniert...

Edited by Rarität
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

wie kann man eine 12V Zündgrundplatte mit vier Kabeln im Rundstecker (rot, schwarz, gelb, grau) an einen Kokusanregler (Ersatz für AABG-Regler) anschließen? Nur der Batterieladestrom wird benötigt, ausschließlich DC-Verbraucher - ein Dashboard mit Arduino und eine 14point7 Lambdaeinheit, sprich bis zu 36W max. gesamte Verbraucherleistung bei Lambdasondenheizung.

Edited by skinglouie
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Bin dabei einen GTR Motor zu revidieren, schon mit 3 Überströmern aber noch kleiner Konus und die zwei Kugellager an der Kurbelwelle.

Deswegen jetzt auch Tausch auf die Mazzu Conversion Langhubwelle mit Großen Stumpf. Polini GG 177.  In dem Zuge will ich auch auf eine elektrische Zündung gehen.

Da ich aber elektrisch absolut nicht die geringste Ahnung hab frag ich mal hier. Hoffe mir kann geholfen werden.

 

Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen: 

 

Ich würde gerne den aktuellen Kabelbaum drin lassen und mir ein Wechseln sparen wollen.

Die GTR hat keine Batterie, Montiert sind Lenkerendblinker. Vom Rahmen kommen 5 Kabel raus. Grün, Blau, Schwarz, Rot und Gelb, auf der Gepäckfachseite ist das Blinkerrelais angeschlossen.

Hab vor mir eine SIP Vape zu besorgen, passt den da der aktuell verbaute Kabelbaum "Plug and Play" oder muss da im schlimmsten Fall der Kabelbaum raus? Bzw. muss bei einer Umstellung auf Vape sowieso ein anderer Kabelbaum rein? 

Oder wär es einfacher zu den aktuellen Kabelbaum eine PX Zündung zu verbauen? Wenn ja welche? Und wie wird das ganze dann verkabelt?

 

Würde mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen kann.

Gruß Rainer

IMG_9157.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Rainer-84:

Hallo,

Bin dabei einen GTR Motor zu revidieren, schon mit 3 Überströmern aber noch kleiner Konus und die zwei Kugellager an der Kurbelwelle.

Deswegen jetzt auch Tausch auf die Mazzu Conversion Langhubwelle mit Großen Stumpf. Polini GG 177.  In dem Zuge will ich auch auf eine elektrische Zündung gehen.

Da ich aber elektrisch absolut nicht die geringste Ahnung hab frag ich mal hier. Hoffe mir kann geholfen werden.

 

Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen: 

 

Ich würde gerne den aktuellen Kabelbaum drin lassen und mir ein Wechseln sparen wollen.

Die GTR hat keine Batterie, Montiert sind Lenkerendblinker. Vom Rahmen kommen 5 Kabel raus. Grün, Blau, Schwarz, Rot und Gelb, auf der Gepäckfachseite ist das Blinkerrelais angeschlossen.

Hab vor mir eine SIP Vape zu besorgen, passt den da der aktuell verbaute Kabelbaum "Plug and Play" oder muss da im schlimmsten Fall der Kabelbaum raus? Bzw. muss bei einer Umstellung auf Vape sowieso ein anderer Kabelbaum rein? 

Oder wär es einfacher zu den aktuellen Kabelbaum eine PX Zündung zu verbauen? Wenn ja welche? Und wie wird das ganze dann verkabelt?

 

Würde mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen kann.

Gruß Rainer

IMG_9157.jpeg

Nein, der jetzige Kabelbaum passt nicht ohne weiteres. Soweit ich weiß hast du da ne selbstregelnde 6V-Zündung mit Öffnerschalter an Hupe und Bremslicht. Ich persönlich würde da auf einen Umrüstkabelbaum vom SCK mit passendem Lichtschalter und Schließerbremslichtschalter umbauen, um den Spannungsregler der SIPVape zu nutzen. Das würde ich aber nur machen, weil ich die Öffnersystematik bei Vespa nie kapiert habe und mir den Umbau und zukünftige Fehlersuchen so leicht wie möglich machen wollen würde.:-D

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb skinglouie:

Nein, der jetzige Kabelbaum passt nicht ohne weiteres. Soweit ich weiß hast du da ne selbstregelnde 6V-Zündung mit Öffnerschalter an Hupe und Bremslicht. Ich persönlich würde da auf einen Umrüstkabelbaum vom SCK mit passendem Lichtschalter und Schließerbremslichtschalter umbauen, um den Spannungsregler der SIPVape zu nutzen. Das würde ich aber nur machen, weil ich die Öffnersystematik bei Vespa nie kapiert habe und mir den Umbau und zukünftige Fehlersuchen so leicht wie möglich machen wollen würde.:-D

Danke schon mal, wie sieht es da mit einer  "stinknormalen" PX Zündung aus? Würde das auf diesen Kabelbaum funktionieren?

Link to comment
Share on other sites

Nein, da hast du das gleiche Problem, keine selbst regelnde 6V-Zündung. Auch für die PX Zündung brauchst du einen Spannungsregler und  andere Schalter.
Bei der selbst regelnden Ausführung werden die Stromkreise von nicht genutzten Verbrauchern auf Masse kurzgeschlossen.

Bei Vape, PX, ... mit Regler werden die Stromkreise unterbrochen.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb dirk_vcc:

Nein, da hast du das gleiche Problem, keine selbst regelnde 6V-Zündung. Auch für die PX Zündung brauchst du einen Spannungsregler und  andere Schalter.
Bei der selbst regelnden Ausführung werden die Stromkreise von nicht genutzten Verbrauchern auf Masse kurzgeschlossen.

Bei Vape, PX, ... mit Regler werden die Stromkreise unterbrochen.

Das heißt ich komm mit der neuen Kurbelwelle nicht drum rum einen neuen Kabelbaum zu verlegen? Da ja jetzt auf den großen Konus umgestellt wird kann ich ja das aktuelle Polrad der 6V Zündung mit dem kleinen Konus nicht mehr montieren. Oder geht es auch einfach die aktuelle 6V Zündung wieder zu verbauen mit einem Polrad mit großen Konus?

Wenn mir das vorher schon bewusst gewesen wäre, wär die Conversion Welle wohl nicht verbaut worden.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man Bock auf Elektrik hat, kann man auch - falls die xx Jahre alten Kabel noch gut sein sollten - den vorhandenen Kabelbaum auf neue Schalter und Regler umstricken. Wenn man dann aber später mal Fehlersuchen muss, wird es wahrscheinlich doof, wenn man keine genau Doku angelegt hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb dirk_vcc:

Wenn man Bock auf Elektrik hat, kann man auch - falls die xx Jahre alten Kabel noch gut sein sollten - den vorhandenen Kabelbaum auf neue Schalter und Regler umstricken. Wenn man dann aber später mal Fehlersuchen muss, wird es wahrscheinlich doof, wenn man keine genau Doku angelegt hat.

Bock auf Elektrik ist eigentlich ziemlich auf Null :whistling: Ziel war eigentlich nur den vorhandenen Polini177 auf Langhub upzudaten. Mit Motorrevision natürlich. Und Getriebe Übersetzung optimieren.

 

Aber Polrad mit großen Konus würde ja mit der aktuellen 6v Zündung funktionieren oder?

Edited by Rainer-84
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten schrieb Rainer-84:

Aber Polrad mit großen Konus würde ja mit der aktuellen 6v Zündung funktionieren oder?

PX 1.Serie (Ohne Blinker) hat ein Polrad mit großem Konus für 6V Kontaktzündung. 
 

Ich würde aber auf 12V elektrisch umbauen. Dann hast eine zuverlässigere Zündung und besseres Licht. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb Reiti:

PX 1.Serie (Ohne Blinker) hat ein Polrad mit großem Konus für 6V Kontaktzündung. 
 

Ich würde aber auf 12V elektrisch umbauen. Dann hast eine zuverlässigere Zündung und besseres Licht. 

Hmm wäre eine Option aber wie wieder so ein Polrad auftreiben bzw. wie überhaupt ein 1serie Polrad von andern unterscheiden? Erkennen?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information