Jump to content

Kosmoped

Members
  • Content Count

    887
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Kosmoped last won the day on April 22

Kosmoped had the most liked content!

Community Reputation

121 Excellent

3 Followers

About Kosmoped

  • Rank
    sexidol

Recent Profile Visitors

983 profile views
  1. Ja,aber Du mußt dann den neuen/geänderten Titel angeben. Ob da in dem Titel dann "erledigt" steht hat nix zu sagen. Funktioniert zumindest solange es von den Mods nicht definitiv geschlossen wurde. EDIT:Danach möglicherweise nicht mehr.Keine Ahnung. Du weißt doch aber sicher noch,mit wem,aus welchem Link heraus Du kommuniziert hast...???
  2. Das müßtest Du ja eigentlich besser wissen... Aber meines Wissens hat die Kat-Welle 48mm,oder sowas um den Dreh. Konnte es an meinem KAT Rumpfmotor leider nicht genau testen,da ich gerade feststellen mußte, daß das obere Pleuelauge 2mm kleiner,als von der normalen PK XL ist. Vielleicht hat die KAT sogar nur einen 10mm Kobo,falls es nicht ein sehr dünnes Lager hat... Fakt ist aber,daß das Pleuel der KAT im normalen Grauguß weiter hochsteht, und der KZ auch sichtlich weiter außen in der Welle sitzt. Somit ja auch einen längeren Hub haben müßte. Da wären jetzt mal die Tuningspezis,die die KAT Welle schon verbaut haben gefragt,die nie da sind, wenn man sie mal gerade braucht... Auf dem KAT Pleuel steht 4661. Dafür müßtest Du zum nachschauen nicht spalten... germanscooterforum.de/topic/353475-vespa-pk-50-xl2-kat-direktansauger-tuning-projekt/?page=2
  3. Aha! Dann ist im Umkehrschluß meine 177ste/EZ 4/84,also schon eine späte Lusso...? Quasi Alteisen...
  4. Wenn es eine original Piaggio Welle ist,kann es eigentlich nur die Vollwangenwelle von einer österreichischen, direktgesaugten PK KAT sein.
  5. Das ist aber doch ein PX Alt Spritzschutz... Ist das ein Zwittermodell vor mindestens *100177* ?
  6. Bei einem geraden Frontalaufprall kann es sein,daß der Rahmentunnel etwas überstreckt, und trotzdem gerade/unverdreht bleibt. Dann hat man aber eventuell einen sauberen,geraden Abdruck des Vorderreifens im Beinschild/Rahmentunnel. Foto davon,bei meinem nächtlichen 65Km/h-Überschlag in einer ungesicherten Baustelle/Verkehrsinsel entstanden, reiche ich nach. Der Rahmen war,nach dem aufschlagen mit dem Heck,zwar gut 15cm kürzer, und die Schwinge aus dem Motorblock gerissen, aber zumindest spurtechnisch gerade geblieben. Einen cm kannst Du schon mal pauschal bei Deiner Messung abziehen,da Du in der Lagerschale, und nicht bis vor dieser gemessen hast. Gewisse Fertigungstoleranzen,und sei es nur bei den Befestigungslöchern,sollte man auch berücksichtigen. Die Sitzbanke haben deshalb ja auch Langlöcher,damit es hinterher auch mit dem Sitzbankzapfen paßt. Diese Delle (nicht Welle) würde ich jetzt erstmal auf unsachgemäße Demontage einer abgerissenen Schraube in der (nicht mehr vorhanden) Einschweißmutter, oder ähnlichem vermuten. Da wurde zum lösen vielleicht mit dem Hammer draufgeschlagen... Eine Welle,mehr oder weniger stark/einfach/mehrfach,sieht eher so aus. Dann ist aber meist auch eine seitliche Verdrehung im Spiel. Foto aus dem Netz/GSF gemopst.
  7. Vordere Außenkante Befestigungsloch,bis Außenkante Lagerschale genau 40cm. Gemessen an einer garantiert unfallfreien Veloce.
  8. Kosmoped

    Marktplatz

    Ja,aber anscheinend jedesmal mit einem anderen...
  9. Kosmoped

    Marktplatz

    Schalldämpfer...??? Jetzt weiß ich auch warum ich keine Goldkante am Puff finden kann, und am nächsten Tag immer Liebesbriefe von meiner hübschen Nachbarin bekomme... Mit dem dicken Silberdingens bist Du natürlich automatisch der Obermarktbeschicker, Du geile Sau,Du...
  10. Selbstverständlich. Ist ja auch eine Lusso Hupe die mit Gleichstrom betrieben wird,bei der die Halter umgebogen wurden....
  11. Zuerst muß die Versicherung die Nichtzahlung ans Amt melden,bevor die den Halter erst noch relativ freundlich darauf hinweisen. Bis aber die erste Mahnung von der Versicherung kommt,bevor die das überhaupt melden,ist der Januar fast rum... Dann dauert es nochmal gut 14 Tage bis die nöckelig werden,und eventuell die Meldung machen. Dann dauert's wieder eine Weile,bis das StVA den Versicherungsnachweis haben möchte. Dann dauert's wieder bis die per Einschreiben sauer werden. Passiert dann wieder nichts,wird das Verfahren eröffnet (120€) und der Stempelkratzer kommt 3 mal. Jeder Besuch kostet 30€,und dann wird auch ohne Kennzeichen,falls Fahrzeug nicht auffindbar/nicht ausgehändigte Papiere,stillgelegt. Macht unterm Strich bis April... Da bleibt Dir wohl auch vorerst nix anderes übrig. Die vom StVA geben sowieso ungern,bzw. keine Infos raus,da Du ja momentan auch (noch) gar nicht der Halter bist.
  12. Je nachdem wie,und ob (postalisch) greifbar @meatmuppet ist/reagiert, kann sich das ganze Prozedere aber noch locker bis März/April hinziehen, bis letztendlich der Stempelkratzer in wöchentlichen Abständen kommt...
  13. Ja,kannst Du so machen. Man kann ihn aber auch beim wieder einhaken mit z.B. einer Kombizange,Hammerstiel etc.,wieder zurückdrücken. Du mußt ihn also nicht extra dafür vorher festtüddeln...
  14. Um Deine Suche zu vereinfachen,kannst Du auch eine PK XL Bremsankerplatte nehmen. Diese ist mit der PX Lusso identisch! Die PK Trommel könnte man alternativ auch verwenden,wenn man den Tachotrieb gegen einen der PX tauscht. Diese haben einen Zahn Unterschied,wegen der kleineren,bzw. größeren Reifen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.