Jump to content

Kosmoped

Members
  • Posts

    1680
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Kosmoped last won the day on April 22 2019

Kosmoped had the most liked content!

3 Followers

Recent Profile Visitors

2380 profile views

Kosmoped's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

343

Reputation

  1. Dürfte sich um etwas indisch/asiatisches handeln... Von der PL ??? Das Lüra hat ein Pseudo Piaggio Logo,mit 89er? Gussstempel. Die CDI ist mit Steuerteil,und nachgeschalteter Verstärkerspule,wie bei Bajaj... Made in Taiwan steht auch noch drauf...
  2. Deine Bilder sind kaputt... Lade die doch nochmal hoch,sonst wird Dir kein Schwein helfen können/wollen. Ausserdem irritiert mich der Satz :"...habe Grün,Gelb,und Orange zusammengeschlossen..." Grün wäre Kill,Orange nicht vorhandene Blinker,bei dem das andere blanke Ende auf Masse liegen könnte, und Gelb Stadtfahrlicht... Das wären ja Kurzschlüsse vom Feinsten. Wundere mich,dass dann überhaupt was läuft... Also bitte nochmal Klartext,und Fotos für Inselbegabte...
  3. Habe ich leider nicht übrig.... Aber bist Du sicher,dass der Geber,und nicht das Dreheisen im Tacho defekt ist...?!? Das Dreheisen sollte sich nur in Zeitlupe bewegen,und nicht schüttelnd bewegen lassen... Ansonsten einfach mal hoch damit...
  4. P Die Frage hatte ich mir auch schon gestellt,aber ich vermute mal, @Dion V5 hat es so wie wir früher auch gemacht, als es noch kein Internetz und Kupplungsabzieher gab.... Motor zerlegt,und die Nebenwelle mit dem Hammer ausgetrieben/von der Kupplung getrennt. Was wurde an der Primär/Kupplung neu gemacht? Wurden der innere und äussere Korb getauscht? Bzw. wie waren diese zustandsmässig? ( siehe meine Beispielfotos ein paar Seiten vorher) Ursache für eventuelles haken?!? Oder wurde gar eine unsinnige 4 Scheiben Kupplung mit zu langer Feder verbaut, weshalb das Kupplungspaket nicht mehr komprimiert werden kann?!? Edith möchte noch wissen,was für ein "V5X1M" es ist. Ein 1-Zug PK XL 2,oder ein 2 -Zug PK S/XL 1 . Zwischen den Motoren gibt es grosse Unterschiede bezüglich der Primär/Kupplung/Kupplungsdeckel. Auch wenn sie beide den gleichen Prefix haben. Den hat ja sogar der österreichische,direktgesaugte, KAT Motor. nur am zusätzlichen K zu unterscheiden) Das kann man nicht alles wild durcheinander mischen! Vielleicht falsche (Neu)Teile gemischt? Ist vielleicht nur der eventuell verzahnte Druckpilz verklemmt,oder eine falsche Kupplung eingebaut, dass der innere Korb am äusseren aufsetzt/verklemmt? Mehr,und genauere Infos führen schneller zur Lösung! Und herzlich Willkommen im GSF...
  5. Nö. 16/16ner hat original,(deutsch),wahlweise 68er (edit: oder 67er.Habe die Papiere nicht am Mann) und 70er HD,ND 42! 16/10ner habe ich nicht im Kopf,und kann ich gerade nicht nachschauen,weil nicht daheim. Beim Neukauf eines Vergasers ist/muss auch nicht automatisch die Fahrzeugspezifische Originalbedüsung drin sein! Und die Wikis dieser Welt haben ALLE irgendwelche Fehler/Falschangaben. Und Katalog/Shopangaben sind auch immer mit Vorsicht zu geniessen. Und selbst ich erzähle manchmal Käse,wenn ich's nicht genau weiss...
  6. Ich stecke zwar nicht in Deinem Gewinde,und habe keine Löcher in den Händen, aber ich denke mal nicht. Habe sicher auch schon einige Muttern,an anderen Stellen in der Vergangenheit, zu fest angezogen,als der Drehmomentschlüssel noch nicht erfunden war. Die halten bestimmt heute noch... Aber wenn ein Drehmomentschlüssel vorhanden ist,und sei es auch nur ein billiger, dann sollte man ihn in Zukunft auch mit den richtigen Werten nutzen.
  7. Das/die Gewinde müssen nicht zwangsläufig abreissen, um beschädigt/überdehnt/geschwächt zu werden! Das kann auch noch eine Weile halten,und erst später,oder bei erneuter Montage ganz kaputtgehen... Wenn es nicht wesentlich mehr als die 60Nm waren, muss es nicht zwangsläufig Schaden genommen haben. Aber nach "fest",kommt bekanntlich auch irgendwann "ab"!
  8. Nur die KW Lager haben die von mir angegebene,werksseitige,erhöhte Lagerluft C4,und C5. Die anderen,auch das 16005,sind "n" Lager mit "normaler" Lagerluft. Das Du ein C3 verbaut hast,ist aber nicht so tragisch,da "n" zwischen C2,und C3 liegt! C2 hat somit weniger Lagerluft,als ein "n" Lager! Die erhöhte Lagerluft ist also marginal,und nicht 3 x höher... Darum ist es aber bei den KW Lagern umso wichtiger die wesentlich höhere Lagerluft, insbesondere beim C5 Limalager einzuhalten. Ja,die Motoren laufen auch mit C3,oder N Lager,aber nicht so "geschmeidig". Falls nicht der Leerlauf drin ist,muss irgendein Gangrad von der Schaltklaue arretiert werden,welches dann die Nebenwelle mitdreht,wenn man an der Hauptwelle dreht. Oder halt umgekehrt. Es sei denn,die Schaltgabel mit den Klötzchen sitzt nicht in der Nut der Klaue... Das würde man dann aber wohl an der extremen Leichtgängigkeit merken. Oder der Splint fehlt an der Wippe,oder sowas in der Richtung. Oder die Scheibenfeder/Keil an der Kupplung fehlt,dass man in übermüdetem Zustand vielleicht nur einen Denkfehler/das Gefühl hat,es wäre nicht richtig/dreht frei, weil sich dann z.B. die KW nicht mitdreht?!? Selbst wenn die Gangräder abstandsmässig falsch aufgelegt wären, würden sie nicht alle frei drehen. Man müsste also schon die Klaue komplett vergessen...
  9. Expander gibt es in guten,dicken Qualitäten. Z.B. von Joubert beim Detlev. Bei Taschengedöns reicht einer für nach vorne /hinten,und einen für seitliche Sicherung. Grosse Gegenstände,wie z.B. 90 Liter Mörtelkübel um den Heckenschnitt abzufahren, sichere ich mit 2 25mm Spanngurten... Taschen kann man kurz mit Safties sichern. Das schwarzweisse,runde Dingen auf dem Foto. Praktisch,klein,aufrollbar. Die haben aber gegen ein Leatherman keine grosse Wirkung, da genauso wie die billigenFahrradschlösser,mit "Lupeneffekt". Sind also nur für kurze Tankstopps,Klobesuche. Helfen halt nur gegen rasches,spontanes runterziehen. Zur Not schlitzen sie Dir eh' die Taschen auf... Ansonsten helfen nur massive Koffer...
  10. Auf sowas kommt man,wenn beim SF Seil/Kupplungszughalter das Gewinde für den Kuluzug nicht mehr greift,und sich deshalb immer wieder verstellt...
  11. Mit einer zweiten Kontermutter einstellen, falls das Gewinde in der Ankerplatte nicht mehr greifen sollte...
  12. Herzlich Willkommen im GSF, @jan2101! Du hast sicher nichts dagegen,wenn ich Deinen Beitrag melde, und er von einem der Moderatoren an die richtige Stelle nach "Teilesuche Vespa" verschieben lasse...?! Brauchst nix machen,dass geht dann automatisch. Deine Überschrift würde ich,wegen der besseren Übersichtlichkeit,an Deiner Stelle noch in: "Suche PK Automatik/Plurimatik Öltank" ändern...
  13. Mit der Ölpumpe hat das absolut nix zu tun! Die gab es auch schon bei den Oldies,und PX Alt. Im Bereich/Befestigung des Gasers gab es da keinen Unterschied. Es hat lediglich mit der längeren Gemischschraube, und der dadurch besseren Erreichbarkeit dieser zu tun. Insbesondere beim/wegen Elestarter. Die spätere Lusso/Cosa Gaserwanne wurde deshalb auch in diesem Bereich etwas geändert! Nachteil ist halt,dass das Gehäusegewinde bei häufiger Demontage des Gasers in Mitleidenschaft gezogen werden kann. Die Vergaserwanne ist dementsprechend auch etwas geändert worden. Die frühen Lussos hatten aber auch noch die PX Alt Wanne! Die Gemischschrauben können übrigens nicht untereinander getauscht werden, da die lange Gemischschraube ein Feingewinde,und die alte, kurze Ausführung noch ein Normalgewinde hat! Man muss also genau wissen,welchen Gaser man hat. Alt/frühe Lusso,oder neue Lusso/Cosa,wenn man die Schraube neu bestellt. Durch kürzen der Gemischschraube kann wohl auch auf Stehbolzenmontage umgerüstet werden. Wäre halt bei E-Startmodellen ein bischen doof mit der Abstimmerei... Das Thema wurde hier aber auch schon oft durchgekaut... Hier trotzdem nochmal Bilder von den unterschiedlichen Wannen. Links PX Alt/frühe Lusso,rechts Lusso/Cosa (Beim letzten Bild ging's eigentlich nur um 200er/125/150/80er Wanne/Einlassgrösse)
  14. Sollte so funktionieren. Haben andere auch so. Mit den 6V Hupen an 12V funktioniert es definitiv,auch mit dauerhupen. Edith sacht,dass der Ton durch die höhere Spannung etwas schriller wird.
  15. Hattest ja auch einen super Tippgeber...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.