Jump to content

sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

Members
  • Gesamte Inhalte

    151
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

  • Rang
    expert

Letzte Besucher des Profils

1.369 Profilaufrufe
  1. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Ich werds mal mit der Feder probieren. Irgendwelche Empfehlungen? Die alten Beläge (die Ich ja zuerst im Verdacht hatte fliegen hier auch noch rum) hab Ich zur Not auch noch um den Verdacht, dass es die Beläge sind zu prüfen. Das mit dem Öl werde Ich vielleicht dabei auch gleich machen. Zug hat ein paar mm Spiel bis die Kupplung dann richtig trennt. Die Züge hab ich auch schon vorher öfters mal neu gemacht, da sollte nicht das Problem sein.
  2. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Bei meiner Vespa (Minderleistung, 75er DR) rutscht die Kupplung nachdem Ich die Beläge und Reibscheiben getauscht habe weniger, aber immer noch, springt nur durch anschieben an, das dann aber sehr fix. Fahren geht. Jetzt ist die Frage: Feder tauschen oder gibt es noch einen anderen Ansatzpunkt?
  3. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Vespa ET2i geklaut 18.-19.2018 Fahrgestellnummer ZAPC00000002218

    In Berlin kann man die mieten (https://emmy-sharing.de/) und sind wohl massiv schwerer (120Kg oder sowas) als die Roller von der Konkurrenz (https://joincoup.com/de/berlin)
  4. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Der Motor springt mit Glück beim zehnten mal an, eher noch später- mittlerweile schiebe ich im 2. gang an, da läuft der motor nach wenigen Metern anschieben. DR war schon vorher drin und die Feder hat jahrelang die "Kraft" ausgehalten. Kupplung trennt beim Schalten. Es wirkt für mich so als würden die neuen Beläge leicht rutschen
  5. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Hi, Ich habe an meiner special die Kupplungsbeläge vor einer weile gewechselt (75er DR,3 scheiben, vermtlich standardfeder), da mit den alten die Beläge auf den zweiten mal kicken durchgerutscht sind. bei den neuen spüre ich weniger kompression,dafür baut sie nicht so ab wie bei den alten. Was wäre das naheliegenste was ich falsch gemacht haben?
  6. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    20 mal ankicken in etwa und dann auch nur schwach, also ich muss schauen, dass sie nicht direkt wieder aus geht. Warm ist es kein Problem. War vor dem Kupplungswechsel nicht der Fall, daher dachte ist, dass es wohl nicht an der Zündung liegt. Mittlerweile probiere ich es gar nicht mehr so oft sondern schiebe dann an, dass klapp gerade mega gut.
  7. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Meine Special (75er DR, Standardkupplung, SAE30) springt nachdem ich die Kupplungsbeläge getauscht habe unglaublich schlecht an, wenn ich den Kickstarter trete. Wenn ich sie im zweiten Gang anschiebe läuft sie nach 3-4 Metern und fährt dann auch ohne Zündaussetzer. Ich hab beim Wechsel der Beläge auch die Feder mal draußen gehabt und wieder rein, kann durch eine andere Ausrichtung die Feder weniger Druck auf die Beläge geben?
  8. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Lenkerinnenrohre Varianten

    Ich habe vor meine Vespa Special, die ehemals eine 4-Blinker-Anlage hatte, auf Lenkerendenblinker umzubauen. Schalter, Widerstand, Relais etc. habe ich, Lenkerrohre habe ich entsprechend gekürzt. Nur leider passen die Lenkerinnenrohre, die ich vor einer Weile gebraucht erworben habe, beim besten Willen nicht durch den Lenker. Habe mit Schmirgelpapier und Fleiß versucht die Rohre anzupassen, dauert irgendwie ewig und vielleicht gibt es ja eine elegantere Lösung. Gabs denn verschiedene Durchmesser oder ist einfach mein Lenker verbogen? Hab mit der Suche leider nichts dazu gefunden. Gruß, Valle
  9. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Ich habe vor meine Vespa Special, die ehemals eine 4-Blinker-Anlage hatte auf Lenkerendenblinker umzubauen. Schalter, Widerstand,Relais etc. habe ich, Lenkerrohre habe ich entsprechend gekürzt. Nur leider passen die Lenkerinnenrohre, die ich vor einer Weile gebraucht erworben habe, beim besten Willen nicht durch den Lenker. Gabs da verschiedene Durchmesser oder ist einfach mein Lenker verbogen? Gruß, Valle
  10. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Ich habe gerade an meiner v50 die Kupplungsbeläge getauscht (mit dem Kompressor, Feder dringelassen), da die bei mehrmaligen ankicken durchgerutscht sind. Ankicken im Leerlauf funktioniert super, nur trennt die Kupplung nicht mehr, ich konnte den Hebel am Kupplungsdeckel auch extrem weit nach vorne ziehen ohne das was passiert ist. Der Hebel am Lenker lässt sich deutlich schwerer ziehen als vorher. Was kann das Problem sein? Trennpilz..verkantet? zusatz: Hab noch mal drüber nachgedacht und bin noch verwunderter: wenn ich den Kupplungshebel maximal ziehe geht der kickstarter locker durch, aber gefühlt ist der Hebel am Kupplungsdeckel viel zu weiter vorne und sie säuft ab wenn ich einen gang einlege und die Kupplung ziehe
  11. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Ich möchte/muss in meiner Smallframe die Kupplungsbeläge wechseln und habe vom sck einen Abzieher (http://www.scooter-center.com/de/product/1800009/Abzieher+M26+x+10+innen+Typ+Kupplungsabzieher+Vespa+Smallframe?meta=) und den Kompressor (http://www.scooter-center.com/product/1800002/Kupplungskompressor+VESPA+alle+Largeframe+alle+Wideframe+alle+Smallframe) gekauft. Gibt es mit diesen Tools und Standardwerkzeug eine Möglichkeit die Beläge im eingebauten Zustand zu wechseln? Ich hab in der suche nur Beschreibungen mit irgendwelchen Buchsen gelesen, die ich nicht zur Hand habe Edit: So langsam dämmerts mir wie es funktionert, bin mal gespannt ob ich was passendes finde)
  12. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Meine Vespa ist heute an der Ampel ausgegangen und nur sehr wiederwillig durch anschieben wieder angesprungen und das Vorderlicht ging nicht mehr- generell hält sie jetzt schlecht das Standgas. Es handelt sich um eine special mit 12 Volt Zündung. Kann es an einem losen Kabel am Scheinwerfer liegen oder soll ich gleich woanders suchen? Nachtrag: Birne war durch, aber wieso hat das bei einer Zündung mit Spannungsregler eine Auswirkung auf die Zündung? Gut Die Kabel im Lenker lagen etwas ungünstig, aber haben alle noch ihre Ummantelung
  13. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Schöne Sitzbank für V50

    Die Cafe Racer V2 ist übrigens wieder bei LTH verfügbar
  14. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Nur mal schnell 'ne Smallframe-Technikfrage

    Nachdem an meiner Special die Hinterradbremse fies gequietscht hat, habe ich von Newfren anti aqua wieder auf die originalen Piaggio Beläge gewechselt. Die beißen nicht so brutal, das habe ich aber auch so in Erinnerung- bei langsamen Tempo bekomme ich sie gerade so zum blockieren (ich weiß, dass das kein ziel sein sollte). Alles gut oder sollte ich da noch mal genauer nachschauen? Mir kommt es jetzt am Anfang auf jeden Fall recht lasch vor.
  15. sdfghjjkkwqdpiowöhfkn

    Schöne Sitzbank für V50

    Ist das die gleiche? Hab da dezent den Überblick verloren
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.